Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To report problems to PEP-Web…

PEP-Web Tip of the Day

Help us improve PEP Web. If you find any problem, click the Report a Problem link located at the bottom right corner of the website.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Roellenbleck, E. (1933). Aster, Ernst von: Geschichte der Philosophie. Miteinem Anhang: Wie studiert man Philosophie? (Kröners Taschenausgaben, Band 108). Leipzig, Alfred Kröner, 1932.. Imago, 19(2):272-273.

(1933). Imago, 19(2):272-273

Aster, Ernst von: Geschichte der Philosophie. Miteinem Anhang: Wie studiert man Philosophie? (Kröners Taschenausgaben, Band 108). Leipzig, Alfred Kröner, 1932.

Review by:
E. Roellenbleck

In Band XVIII, Heft 1, Seite 124, dieser Zeitschrift wurde des gleichen Verfassers Bekenntnisschrift zu Freuds Psychoanalyse angezeigt. Was dort an Formalem gerühmt wurde, zeichnet in gleicher Wertigkeit dies Buch aus: Selbstverständliches Vorherrschen der Sache, klarster Ausdruck im Sprachlichen. Auf rund 400 Seiten wird nach der alt-indischen und chinesischen Philosophie die Geschichte der abendländischen abgehandelt, beginnend mit Griechenland, endend bei der Gegenwart. Das in der maßgeblichen Fachkritik dem Werk einhellig gespendete Lob ist verdient: die Eindringlichkeit, womit die philosophischen Fragestellungen offengelegt werden, bedeutet auch für den Laien keine Erschwerung des Zugangs. Die Rezeptierung eines weltanschaulichen Baedekers gehört nicht zu den Ehrgeizzielen des Verfassers. — Auf die Psychoanalyse nimmt diese Arbeit keinen Bezug.

E. Roellenbleck (Darmstadt)

Article Citation [Who Cited This?]

Roellenbleck, E. (1933). Aster, Ernst von: Geschichte der Philosophie. Miteinem Anhang: Wie studiert man Philosophie? (Kröners Taschenausgaben, Band 108). Leipzig, Alfred Kröner, 1932.. Imago, 19(2):272-273

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.