Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see Abram’s analysis of Winnicott’s theories…

PEP-Web Tip of the Day

In-depth analysis of Winnicott’s psychoanalytic theorization was conducted by Jan Abrams in her work The Language of Winnicott. You can access it directly by clicking here.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Fenichel, O. (1939). GROTJAHN, MARTIN, und FRENCH, THOMAS M.: Akinesia After Ventriculography. PsA. Quarterly, VII/3.. Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 24(4):470-471.

(1939). Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 24(4):470-471

GROTJAHN, MARTIN, und FRENCH, THOMAS M.: Akinesia After Ventriculography. PsA. Quarterly, VII/3.

Review by:
O. Fenichel

Verf. hat in einer früheren Arbeit akinetische Zustände beschrieben, die er nach Ventriculographie bei Patienten mit Tumoren in der Nähe des dritten Ventrikels gesehen hatte. Nun greift er, zusammen mit French, diese Beobachtungen wieder auf, um Gedanken über den strukturellen Aufbau des sogenannten Ichs, bezw. über das Wesen des Schlafes daran zu knüpfen.

Die akinetischen Patienten stellten alle Spontanbewegungen ein, sogar die Augenbewegungen, ohne dabei das Bewußtsein zu verlieren. Der Kontakt mit der Umwelt, die Fähigkeit, auf Fragen zu antworten und ihre Gefühle zu beschreiben, blieb erhalten; dagegen verloren sie allen aktiven Antrieb und ließen Kot und Urin unter sich.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.