Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To search only within a publication time period…

PEP-Web Tip of the Day

Looking for articles in a specific time period? You can refine your search by using the Year feature in the Search Section. This tool could be useful for studying the impact of historical events on psychoanalytic theories.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Fenichel, O. (1941). BOWLBY, JOHN: The Influence of Early Environment in the Development of Neurosis and Neurotic Character. International Journal of Psycho-Analysis, XXI, 2.. Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 26(3-4):321-322.

(1941). Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 26(3-4):321-322

BOWLBY, JOHN: The Influence of Early Environment in the Development of Neurosis and Neurotic Character. International Journal of Psycho-Analysis, XXI, 2.

Review by:
O. Fenichel

Bowlby macht eine interessante Studie über die Bedeutung des frühkindlichen Milieus für die Entwicklung von Neurosen und neurotischen Charakteren, und zwar an Hand von Material, das während drei Jahren in einer Child Guidance Clinic Londons gesammelt wurde. Bowlby macht darauf aufmerksam, dass bei solchem Material die grosse Abhängigkeit der kindlichen Neurosen von den Milieu-Umständen oft deutlicher in Erscheinung tritt, als während der psychoanalytischen Untersuchung. Dabei hat Bowlby nicht die ökonomischen Verhältnisse, die Wohnungs-und Schulbedingungen im Auge, sondern die libidinösen Beziehungen. Er spricht besonders über das ungenügend geliebte sowie über das lange von der Mutter getrennte Kind und schliesslich über das Kind, das dem Einfluss einer neurotischen Mutter ausgesetzt war. Bowlby unterscheidet zwischen kausalen und veranlassenden Umständen in der Umgebung, meint aber, dass diese oft einen Rückschluss auf jene erlauben.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.