Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To access the PEP-Web Facebook page…

PEP-Web Tip of the Day

PEP-Web has a Facebook page! You can access it by clicking here.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Freud, A. (1982). Dankgruß an die Johann Wolfgang Goethe-Universität: anläßlich der akademischen Feierstunde am 6. Februar 1982. Jahrb. Psychoanal., 14:7-8.

(1982). Jahrbuch der Psychoanalyse, 14:7-8

I.

Dankgruß an die Johann Wolfgang Goethe-Universität: anläßlich der akademischen Feierstunde am 6. Februar 1982

Anna Freud, CBE., LL.D., Sc.D., M.D.

An die

Johann Wolfgang Goethe-Universität,

Fachbereich Psychologie,

Frankfurt am Main.

6. Februar 1982

Hochgeehrter Herr Rektor und Dekan,

in dem Begleitbrief zur Einladung für diese Feierstunde finde ich die Versicherung, daß alle, die an ihr teilnehmen intensiv an mich denken werden. Ich kann als Antwort bestätigen, daß auch meine Gedanken heute nirgends anders sind als in der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt.

Unweigerlich belebt dabei meine Erinnerung eine frühere Feier, die jetzt schon ein halbes Jahrhundert zurückliegt. Damals war es eine andere Ehrung, der Goethepreis, und ein anderer Empfänger, mein Vater, für den ich als Stellvertreter die Dankadresse vorzulesen hatte. Die damals im Frankfurter Goethehaus verlebten Stunden sind mir auch durch die Jahre des Nationalsozialismus unvergeßlich geblieben. Und auch heute, wo ich selbst die Empfängerin der Ehrung bin und in eigener Sache zu Ihnen sprechen könnte, fühle ich mich immer noch als Abgesandte und als Vertreterin der Person meines Vaters und seines Lebenswerks.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.