Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To suggest new content…

PEP-Web Tip of the Day

Help us improve PEP Web. If you would like to suggest new content, click here and fill in the form with your ideas!

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

(2004). Autorinnen und Autoren. Luzifer-Amor, 17(33):189.

(2004). Luzifer-Amor: Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse, 17(33):189

Autorinnen und Autoren

Matthias Bormuth, geb. 1963, Dr. med., wiss. Assistent am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Tübingen. Hauptarbeitsgebiete: Ethik und Geschichte der Psychiatrie und Psychotherapie; Briefeditionen von Karl Jaspers und Karl Löwith. Letzte Buchveröffentlichung: Karl Jaspers und die Psychoanalyse (2002).

Ernst Federn, geb. 1914, Professor h. c., Sozialtherapeut. Autor von mehreren Büchern und ca. 140 Aufsätzen zur Geschichte der Psychoanalyse, der Psychologie des Terrors und der psychoanalytischen Sozialarbeit. Mit-Herausgeber der Protokolle der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung 1906-1918.

Michael Giefer, geb. 1949, Arzt, Psychoanalytiker in eigener Praxis. Mitarbeit an verschiedenen Editionen zur Geschichte der Psychoanalyse. Bereitet derzeit die Neuausgaben der Briefwechsel Freud-Groddeck und Ferenczi-Groddeck vor. Letzte Buchveröffentlichung (Mit-Herausgeber): O. Fenichel, Probleme der psychoanalytischen Technik (2001).

Ulrike May, Dr. phil., Psychoanalytikerin (DPV) in freier Praxis. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte der Psychoanalyse. Letzte Buchveröffentlichung: Freuds frühe klinische Theorie (1894-1896) (1996).

Michael Molnar, geb. 1946, M.A., Acting Director Freud Museum, London. Hauptarbeitsgebiet: Freud-Biographik. Letzte Buchveröffentlichung (Mit-Herausgeber): Ten Russian Poets: Surviving the Twentieth Century (2003).

Barbara Murken, geb, 1945, Dr.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.