Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To bookmark an article…

PEP-Web Tip of the Day

Want to save an article in your browser’s Bookmarks for quick access? Press Ctrl + D and a dialogue box will open asking how you want to save it.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

(2004). Autorinnen und Autoren. Luzifer-Amor, 17(34):186-187.

(2004). Luzifer-Amor: Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse, 17(34):186-187

Autorinnen und Autoren

Thomas Aichhorn, geb. 1944, Psychoanalytiker (Sozialpädagoge), Mitglied der WPV/IPV. Publikationen zur Geschichte der Psychoanalyse in Wien, zur Theorie der Psychoanalyse und zum Werk von Jean Laplanche.

Ernst Falzeder, geb. 1955, Dr. phil., Psychologe, derzeit in freier Praxis als Wissenschaftler und Übersetzer. Zahlreiche Veröffentlichungen, vor allem zu Theorie, Technik und Geschichte der Psychoanalyse, u. a. Hauptherausgeber des Freud-Ferenczi-Briefwechsels und Herausgeber des Freud-Abraham-Briefwechsels.

Esther Fischer-Homberger, geb. 1940, Medizinstudium, dann Psychiatriegeschichte. 1984 Rücktritt vom Lehrstuhl für Medizingeschichte an der Universität Bern, seither psychotherapeutische Praxis. Letzte Buchveröffentlichung: Hunger - Herz - Schmerz - Geschlecht. Brüche und Fugen im Bild von Leib und Seele (1997).

Michael Giefer, geb. 1949, Arzt, Psychoanalytiker in eigener Praxis. Mitarbeit an verschiedenen Editionen zur Geschichte der Psychoanalyse. Bereitet derzeit die Neuausgaben der Briefwechsel Freud-Groddeck und Ferenczi-Groddeck vor. Letzte Buchveröffentlichung (Mit-Herausgeber): O. Fenichel, Probleme der psychoanalytischen Technik (2001).

Manfred Klemann, geb. 1948, Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychoanalytiker, Paar- und Familientherapeut; in eigener Praxis tätig. Lehranalytiker und Dozent am Lou Andreas-Salomé Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie (DPG) Göttingen.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.