Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To search for a specific phrase…

PEP-Web Tip of the Day

Did you write an article’s title and the article did not appear in the search results? Or do you want to find a specific phrase within the article? Go to the Search section and write the title or phrase surrounded by quotations marks in the “Search for Words or Phrases in Context” area.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Grotjahn, M. (1952). NEUERE FORTSCHRITTE DER PSYCHOTHERAPIE AUF DEM GEBIET DER PSYCHOSOMATISCHEN MEDIZIN. Psyche – Z Psychoanal., 6(3):219-227.

(1952). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 6(3):219-227

NEUERE FORTSCHRITTE DER PSYCHOTHERAPIE AUF DEM GEBIET DER PSYCHOSOMATISCHEN MEDIZIN

Martin Grotjahn

Translated by:
Aus dem Englischen übersetzt von Carl Müller-Braunschweig

Der Schauplatz, auf dem Veränderungen und Fortschritte innerhalb der psychologischen Medizin und ihrer praktischen Auswirkung, der Psychotherapie, am schnellsten erfolgen, ist wahrscheinlich zur Zeit Amerika. Seit dem Heraufkommen von Reaktion und Unterdrückung in Europa ist die Neigung amerikanischer Wissenschaftler, in Europa Psychoanalyse zu studieren, in ihr Gegenteil verkehrt worden. Mit Hilfe der aus Europa emigrierenden Psychoanalytiker hat sich die Psychotherapie in unserem Lande rapide entwickelt. Die Tradition und Schulung der Analytiker der Alten Welt, vereint mit dem Geiste der Aufgeschlossenheit und einem hervorragenden Sinn für das Praktische, haben dem amerikanischen Schauplatz einé gute Grundlage für einen neuen Start verschafft. Man kann sagen, daß der erste Weltkrieg auf die Existenz der Psychotherapie aufmerksam machte, während der zweite Weltkrieg die Psychotherapie, d. h. ganz speziell gesagt: die psychodynamische Therapie an der Arbeit fand. Es war die Erfahrung des Krieges, die endlich den professionellen Widerstand der Mediziner gegen psychologische Dinge zerbrach. Am Ende mußte der Student der Medizin doch zu vergessen lernen, daß sein erster Patient nur ein Leichnam war, und es war neu und schwierig für ihn, den leidenden Menschen zu entdecken.

Es gibt drei große Gebiete im Bereich der Psychotherapie, über die hier ein kurzer Bericht erstattet werden soll:

1.   Neuere Fortschritte der Psychotherapie auf dem Gebiete der psychosomatischen Medizin,

2.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.