Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To share an article on social media…

PEP-Web Tip of the Day

If you find an article or content on PEP-Web interesting, you can share it with others using the Social Media Button at the bottom of every page.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Henningsen, H. (1959). Slavson, S. R.: Child-centered Group Guidance with Parents. New York (International Universities Press, Inc.) 1958, 333 Seiten, 5 $.. Psyche – Z Psychoanal., 13(4):754-755.

(1959). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 13(4):754-755

Slavson, S. R.: Child-centered Group Guidance with Parents. New York (International Universities Press, Inc.) 1958, 333 Seiten, 5 $.

Review by:
H. Henningsen

Der Vorsprung der angelsächsischen Lander auf dem Gebiet der Tiefenpsychologie ist erheblich. Wir können aus den berichteten Erfahrungen lernen und auf eigene Fehler aufmerksam werden, ohne deswegen kritiklos alle Errungen schaften zu übernehmen.

Auch bei uns wird der Wunsch nach Informationen und nach Möglichkeiten zur praktischen Anwendung der Ergebnisse und Erfahrungen der Tiefenpsychologie immer größer; jetzt noch von “Mode” zu sprechen, verkennt den Ernst und die Opferbereitschaft all derer, die solche Kurse besuchen: Lehrer, Fürsorger, Bewährungshelfer—und Eltern.

“Elternschule” werden solche Kurse für Eltern freundlicherweise genannt—und so ließe sich der Titel des vorliegenden Buches auch wohl übersetzen. Slavson könnte allerdings Einwendungen vor allem gegen das Wort “Schule” machen, denn seiner Methode fehlt alles Lehrhafte, Autoritäre. Diese Haltung erinnert an Balints Einstellung in seinem Bericht über Ärztekurse (“Der Arzt, sein Patient und die Krankheit”, Klett 1957).

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.