Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To find an Author in a Video…

PEP-Web Tip of the Day

To find an Author in a Video, go to the Search Section found on the top left side of the homepage. Then, select “All Video Streams” in the Source menu. Finally, write the name of the Author in the “Search for Words or Phrases in Context” area and click the Search button.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Loch, W. (1959). Schneider, K.: Klinische Psychopathologie. 5. neubearbeitete Aufl. Stuttgart (Georg Thieme Verlag) 1959, 199 Seiten, 12,80 DM.. Psyche – Z Psychoanal., 13(8):838-843.

(1959). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 13(8):838-843

Schneider, K.: Klinische Psychopathologie. 5. neubearbeitete Aufl. Stuttgart (Georg Thieme Verlag) 1959, 199 Seiten, 12,80 DM.

Review by:
W. Loch

Der relativ schmale, aber sehr inhaltsreiche Band, zusammengewachsen aus früher gesondert veröffentlichten Abschnitten, liegt in 5. Auflage vor. Er enthält nach Aussage des Verf. “nunmehr alles, was ich psychopathologisch und klinisch der Psychiatrie an Eigenem und für mich heute noch Gültigem (Hervorhebung durch den Verf.) bisher zu sagen hatte” (Seite III). Daß nun des Verf. Beitrag nicht gerade gering ist, ja, seiner Bedeutung nach höchst Gewichtiges und Grundsätzliches enthält, ist in Fachkreisen hinlänglich bekannt.—Erinnert sei dabei nur an K. Schneiders grundsätzliche Überlegungen zum Krankheitsbegriff, seine vielfach zur diagnostischen Beurteilung herangezogenen Symptome ersten Ranges bei der Schizophrenie, seinen Beitrag zur präzisen Fassung der Wahn-Wahrnehmungen und die von ihm eingeführten Begriffe der Untergrund- und Hintergrundreaktionen. All diese Probleme werden in dem vorliegenden Werk in knapper, klarer Form abgehartdeit. Es wird nicht ein einziges überflüssiges Wort verschwendet.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.