Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: You can access over 100 digitized books…

PEP-Web Tip of the Day

Did you know that currently we have more than 100 digitized books available for you to read? You can find them in the Books Section.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Biermann, G. (1960). Valentiner, Theo: Freiheit und Bindung bei unserer Jugend. 48. Jahresbericht des Instituts für Jugendkunde und Jugendbildung e. V. Bremen. Bremen 1959, 63 Seiten, 4,80 DM.. Psyche – Z Psychoanal., 14(8):869.

(1960). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 14(8):869

Valentiner, Theo: Freiheit und Bindung bei unserer Jugend. 48. Jahresbericht des Instituts für Jugendkunde und Jugendbildung e. V. Bremen. Bremen 1959, 63 Seiten, 4,80 DM.

Review by:
Gerd Biermann

Der 48. Jahresbericht des Bremer Institutes für Jugendkunde ist mit Vorrang den Problemen des Jugendlichen gewidmet, wobei traditionsgemäß der soziale Aspekt die Leitlinie der meisten Ausführungen bildet.

Berta und Theo Valentiner, Leiter des Institutes, berichten über Fälle aus der praktischen Erziehungsberatung. Wenn dabei die Problematik des vaterlosen Jugendlichen im Mittelpunkt steht, so ist hier ein Thema aufgegriffen, das — 15 Jahre nach dem Kriege — in fast allen Erziehungsberatungen zu einem drängenden Anliegen geworden ist.

In einer ausführlichen Auswertung von Fragebogenuntersuchungen an 63 Lehrlingen betrachtet Dombrowsky die Einstellung des Jugendlichen zu seinem Beruf. Von den weiteren Mitarbeitern wird auf anderen Gebieten, bisweilen unter leichter Strapazierung der Begriffe von Freiheit und Bindung, zum Hauptthema Stellung genommen. Eine Arbeit von Hoffmann über die Erziehung der spastischen (Little-)Kinder weist auf wichtige psychohygienische Aufgaben in einem vielerorts vernachlässigten Gebiet hin.

Gerd

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.