Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To search for a specific phrase…

PEP-Web Tip of the Day

Did you write an article’s title and the article did not appear in the search results? Or do you want to find a specific phrase within the article? Go to the Search section and write the title or phrase surrounded by quotations marks in the “Search for Words or Phrases in Context” area.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Parin, P. (1969). FREIHEIT UND UNABHÄNGIGKEIT: ZUR PSYCHOANALYSE DES POLITISCHEN ENGAGEMENTS. Psyche – Z Psychoanal., 23(2):81-94.

(1969). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 23(2):81-94

FREIHEIT UND UNABHÄNGIGKEIT: ZUR PSYCHOANALYSE DES POLITISCHEN ENGAGEMENTS

Paul Parin

Übersicht: Ziel der Arbeit ist es, Einblick in den innerseelischen Prozeß von Menschen zu gewinnen, die sich für die Sache der Freiheit und Unabhängigkeit politisch engagieren. Vier relativ unneurotische Erwachsene, die zur Zeit der Besetzung der Tschechoslowakei im August 1968 unter psychoanalytischer Beobachtung standen, wurden hinsichtlich ihrer gefühlsmäßigen Beteiligung an diesen Ereignissen betrachtet. Die wesentlichen psychodynamischen und lebensgeschichtlichen Entwicklungslinien dieser Analysanden wurden mit ihrer politischen Haltung verglichen und daraus einige allgemeine Schlüsse über den Prozeß der gefühlsmäßigen Beteiligung an der Sache der Freiheit und Unabhängigkeit gezogen. Es wurde beobachtet, daß individuelle Konflikte mobilisiert werden und mit ihrer Energie Ich-Aktivitäten speisen, die zwar sublimiert, aber nicht konfliktfrei sind. Die Befunde werden im Rahmen der Ich-Psychologie diskutiert. Sie stehen nicht im Widerspruch zu Heinz Hartmanns Theorie und stimmen mit Rapaports Vorstellung einer relativen Ich-Autonomie überein.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.