Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To review the glossary of psychoanalytic concepts…

PEP-Web Tip of the Day

Prior to searching for a specific psychoanalytic concept, you may first want to review PEP Consolidated Psychoanalytic Glossary edited by Levinson. You can access it directly by clicking here.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Kutter, P. (1972). Nochmals zum Thema Psychagogik. Psyche – Z Psychoanal., 26(9):720-722.

(1972). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 26(9):720-722

Nochmals zum Thema Psychagogik

Peter Kutter

Der Autor dankt der Redaktion, daß sie ihm Gelegenheit gibt, auf die zahlreichen Zuschriften aus dem Kreis der Psychagoginnen und Psychagogen zu seinem Aufsatz abschließend einzugehen. Die große Resonanz zeigt das dringende Bedürfnis nach einer Klärung der Arbeit des Psychagogen. Offensichtlich fiel mein Artikel in eine Zeit, in der die psychagogische Ausbildung in eine entscheidende Umbruchsphase getreten ist. Während meine Beobachtungen auf der Praxis einer Erziehungsberatungsstelle in einer Kreisstadt in den Jahren 1964-1968 fußen, beziehen sich die Zuschriften auf den Stand der theoretischen Ausbildung an einzelnen Ausbildungsinstituten in den letzten Jahren. Daraus erklärt sich die Diskrepanz zwischen der Art und Weise des Vorgehens, wie ich sie aus den Einzel- und Teamgesprächen mit Psychagoginnen, aus den Ausbildungsrichtlinien und aus den Fallberichten entnommen habe, und den modernen, Ich-Psychologie und Abwehr-Lehre berücksichtigenden Auffassungen. Der Unterschied ist auch dadurch bedingt, daß meine Darstellung die Wandlungs- und Differenzierungsprozesse der Psychagogik in Deutschland nur bis 1965 berücksichtigt. So fehlt die jüngere Literatur, z. B. von R. Cycon, H. Esslinger und R.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.