Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To share an article on social media…

PEP-Web Tip of the Day

If you find an article or content on PEP-Web interesting, you can share it with others using the Social Media Button at the bottom of every page.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Horn, K. (1982). Sperber, Manès: Individuum und Gemeinschaft. Versuch einer sozialen Charakterologie. Stuttgart (Klett-Cotta) 1978. 328 S., 28 DM.. Psyche – Z Psychoanal., 36(9):863.

(1982). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 36(9):863

Sperber, Manès: Individuum und Gemeinschaft. Versuch einer sozialen Charakterologie. Stuttgart (Klett-Cotta) 1978. 328 S., 28 DM.

Review by:
Klaus Horn

Der im Frühjahr 1933 aus Deutschland geflohene Psychologe, Schriftsteller und Sozialist legt hier einen nach seiner Flucht nach Frankreich entstandenen Vorlesungszyklus nur wenig (formal) redigiert vor. Noch das zweite, 1978 geschriebene Vorwort atmet Geschichte; Sperber möchte heute nicht im Sinne seines frühen »grenzenlosen Optimismus« wahrgenommen werden. — Die noch in Berlin gehaltenen Vorlesungen, zunächst konzipiert als Teil eines großen Werkes, sind heute nur noch von historischem Interesse. Von Alfred Adler ausgehend, diesem jedoch gesellschaftswissenschaftlich voraus, war eine auf die Menschen als sich herstellende Wesen bezogene Psychologie (»marxistische Individualpsychologie«) anvisiert. Solche unumgängliche historische Politisierung des Psychologischen gerate jedoch heute — schreibt Sperber — in Schwierigkeiten: Wie sind die Selbstverborgenheit der Gattung und die der vergesellschafteten und nur ansatzweise wirklich individualisierten einzelnen, sei es in soziologischer, sei es in psychologischer Absicht, in Beziehung zueinander zu setzen? In mancher Hinsicht sind wir inzwischen weitergekommen.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.