Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To share an article on social media…

PEP-Web Tip of the Day

If you find an article or content on PEP-Web interesting, you can share it with others using the Social Media Button at the bottom of every page.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
Search Results
Sort:   | View:  | Export | 

Results 1 - 30 of 1,000 (from 122,471 total) for your search:

1. 
Morgenstern, S. (1937). Über das Traum- und Phantasieleben des Kindes. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 11(3-4):181-211. […]
 
2. 
Briehl, M.H. (1937). Die Rolle des Märchens in der Kleinkindererziehung. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 11(1):5-19. […]
 
3. 
Landauer, K. (1935). Die Ich-Organisation in der Pubertät. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 9(5-6):380-420. […]
 
4. 
Zulliger, H. (1935). Schwierige Schüler. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 9(2):138-147. […]
 
5. 
Bálint, A. (1935). Die Bedeutung des Märchens für das Seelenleben des Kindes: Psychoanalytische Studie. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 9(2):113-116. […]
 
6. 
(1932). Bücher: ELSA KÖHLER, Karl Reininger und Ingeborg Hamberg, Entwicklungsgemäßer Schaffensunterricht als Hauptproblem der Schulpädagogik. (Deutscher Verlag für Jugend und Volk.) 1932.. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 6(10):441-443. […]
 
7. 
Klein, M. (1932). Die Neurose des Kindes. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 6(7-8):290-306. […]
 
8. 
Bálint, A. (1932). Die Psychoanalyse des Kinderzimmers. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 6(2-3):49-130. […]
 
9. 
Spielrein, S. (1931). Kinderzeichnungen bei offenen und geschlossenen Augen. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 5(11-12):446-459. […]
 
10. 
Weiß, E. (1931). Die Strafe in der Erziehung. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 5(8-9):291-300. […]
 
11. 
Sperber, A. (1931). „Der Vorzugsschüler” Marie von Ebner-Escbenbadis Novelle(über einen bestimmten Typus der Einstellung zum Kinde). Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 5(7):259-263. […]
 
12. 
Hoffer, W. (1931). Kind und Märchen. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 5(2-3):107-111. […]
 
13. 
(1929). INTERNATIONALE ZEITSCHRIFT FÜR PSYCHOANALYSE. Herausgegeben von Sigm. Freud. Bd. XIV (1928), Heft 4. Aus dem Inhalt: Mack-Brunswick: Analyse eines Eifersuchtswahnes. — Bibring: Zur Psychologie der Todesideen. — Heinrich: Ein Fall von Identifizierung in der Zahnheilkunde usw.. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 3(5-6):204. […]
 
14. 
Reich, A. (1928). Zur Frage der Sexualaufklärung. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 3(2-3):98-100. […]
 
15. 
Bernfeld, S. (1928). Ist Psychoanalyse eine Weltanschauung?. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 2(7):201-208. […]
 
16. 
(1928). Umschau. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 2(4-6):200. […]
 
17. 
Schneider, E. (1928). Die Abwehr der Selbstbefriedigung. Zeitschrift für psychoanalytische Pädagogik, 2(4-6):143-149. […]
 
18. 
Saaler, B. (1914). Dr. Otto Rank und Dr. Hanns Sachs. Die Bedeutung der Psychoanalyse für die Geisteswissenschaften. J. F. Bergmann. Wiesbaden 1913.. Zentralblatt für Psychoanalyse, 4(7-8):401-402. […]
 
19. 
Rorschach (1914). M. M. Assatiani: Der psychische Mechanismus d er Symptome in einem Fall von hysterischer Psychose. Psychotherapie (russisch) III. Jahrg. H. 3. 1912. Zentralblatt für Psychoanalyse, 4(1-2):93. […]
 
20. 
(1913). P. Dubois: Rationelle Psychotherapie. Die psychotherapeutischen Methoden der Gegenwart. I. Jahreskurse für ärztliche Fortbildung. Mai 1913.. Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(12):604-605. […]
 
21. 
Stekel (1913). Freud: Einige Bemerkungen über den Begriff des Unbewussten in der Psychoanalyse. Int. Zeitschr. f. Psychoanalyse. Heft 2. 1913.. Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(10-11):553. […]
 
22. 
Stekel, W. (1913). IX. Zur Psychologie des Erfinders. Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(10-11):535-537. […]
 
23. 
Stekel (1913). Aus dem Kinderland. Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(8-9):464. […]
 
24. 
Saaler (1913). A. A. Brill, The only or favorite child in adult life. (New York State Journal of Medecine. August 1912.). Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(8-9):451-452. […]
 
25. 
Autoreferat (1913). Herbert Silberer, „Über die Behandlung einer Psychose bei Justinus Kerner”. (Jahrbuch, III. Band.). Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(6-7):349. […]
 
26. 
Ferenczi (1913). Wem erzählt man seine Träume?. Zentralblatt für Psychoanalyse, 3(4-5):258. […]
 
27. 
Ferenczi, S. (1912). Über passagère Symptombildungen während der Analyse: (Passagère Konversion, Substitution, Illusion, Halluzination, „Charakter-Regression” und „Ausdrucksverschiebungen”.. Zentralblatt für Psychoanalyse, 2(10-11):588-596. […]
 
28. 
(1912). Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung. Zentralblatt für Psychoanalyse, 2(9):545-550. […]
 
29. 
Silberer, H. (1912). III. Lekanomantische Versuche. Zentralblatt für Psychoanalyse, 2(9):518-530. […]
 
30. 
Freud, S. (1912). I. Ratschläge für den Arzt bei der psychoanalytischen Behandlung. Zentralblatt für Psychoanalyse, 2(9):483-489. […]
 
 
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.