Customer Service | Help | FAQ | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see translations of this article…

PEP-Web Tip of the Day

When there are translations of the current article, you will see a flag/pennant icon next to the title, like this: 2015-11-06_11h14_24 For example:

2015-11-06_11h09_55

Click on it and you will see a bibliographic list of papers that are published translations of the current article.  Note that when no published translations are available, you can also translate an article on the fly using Google translate.

 

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 6 (1920)

Issue 1
Originalarbeiten
Über die Psychogenese eines Falles von weiblicher Homosexualität  1
Sigm. Freud
Über den katatonischen Anfall  25
Dr. H. Nunberg
Eine unbewußte Schwangerschaftsphantasie bei einem Manne unter dem Bilde einer traumatischen Hysterie: (Klinischer Beitrag zur Analerotik.)  50
Dr. Michael Josef Eisler
Zur narzißtischen Bewertung der Exkretionsvorgänge in Traum und Neurose  64
Dr. Karl Abraham
Über die Quelle der Empfindung des Verfolgtwerdens  68
J. H. W. van Ophuijsen
Beiträge zur Traumdeutung: Mitteilungen
Zur Frage des Hemmungstraumes  73
Dr. Paul Federn
Zur Technik
Zu Freuds analytischer Untersuchungsmethode des Zahleneinfalls  75
Rudolf Schneider
Zur Vorgeschichte der analytischen Technik  79
F.
Kritiken und Referate
Dr. Julius Schaxel, Professor an der Universität Jena, Abhandlungen zur theoretischen Biologie. (Verlag von Gebr. Bornträger, Berlin.)  82
Dr. S. Ferenczi
Dr. Med. Alexander Lipschütz, Privatdozent der Physiologie an der Universität Bern, Die Pubertätsdrüse und ihre Wirkungen, für Biologen und Ärzte. Mit 140 Abbildungen im Text und einer farbigen Tafel. (Bern 1919, Verlag von Ernst Bircher.)  84
Dr. S. Ferenczi
Dr. Bernhard Aschner, Die Blutdrüsenerkrankungen des Weibes. (Wiesbaden 1915, Bergmann.)  89
Dr. Paul Federn
R. Goldschmidt, Die biologischen Grundlagen der konträren Sexualität und des Hermaphroditismus beim Menschen. (Archiv für Rassen- und Gesellschaftsbiologie, 12. Bd., 1916/17, 1. Heft.)  90
Dr. J. Hárnik
Zur psychoanalytischen Bewegung  95
Dr. Anton v. Freund†
Zur Eröffnung der Psychoanalytischen Poliklinik in Berlin  97
Dr. M. Eitingon
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  99
 
Issue 2
Originalarbeiten
Zur Prognose psychoanalytischer Behandlungen in vorgeschrittenem Lebensalter  113
Dr. Karl Abraham
Le Complexe de Jocaste  118
Raymond de Saussure
Eine unbewußte Schwangerschaftsphantasie bei einem Manne unter dem Bilde einer traumatischen Hysterie: (Klinischer Beitrag zur Analerotik.)  123
Dr. Michael Josef Eisler
Über Prüfungsangst und Prüfungsträume  140
Dr. J. Sadger
Mitteilungen: Aus dem infantilen Leben
Aus dem infantilen Seelenleben: 1. Der Familienroman in statu nascendi  151
Melanie Klein
2. Renatchens Menschenentstehungstheorie  155
Dr. S. Spielrein
3. Gedankenassoziation eines vierjährigen Kindes  157
Dr. Sigm. Freud
4. Das Schamgefühl bei Kindern  157
Dr. S. Spielrein
5. Das schwache Weib  158
Dr. S. Spielrein
6. Der kindliche Familienkonflikt  158
P. H.
7. Zum „Hinauswerfen von Gegenständen aus dem Fenster durch kleine Kinder“  160
Ein Beitrag von Dr. J. Hárnik
8. Infantile Wortbehandlung  163
Dr. Reik Theodor
9. Zur sexuellen Natur des Lutschens  164
Dr. E. H.
Kritiken und Referate
Julius Pikler, Sinnesphysiologische Untersuchungen. (Leipzig 1917, Johann Ambrosius Barth, VIII., 515 Seiten, mit 44 Figuren im Text.)  166
Dr. Imre Hermann
Isaak Spielrein, Über schwer zu merkende Zahlen und Rechenaufgaben. Ein Beitrag zur angewandten Gedächtnislehre. (Zeitschrift für angewandte Psychologie, Band XIV, 1918, Heft 3/4.)  172
S. Spielrein
W. Stern, Die Psychologie und der Personalismus. (Zeitschrift für Psychol., 1917, Bd. 78, Heft 1-2, S. 1-54.)  174
Dr. Hermann
Dr. Fr. Pick, Über Sexualstörungen im Kriege. Vortrag, gehalten in der Vereinigung Prager Ärzte. (D. M. W. 1917.)  174
Dr. Pfeifer
J. H. Schultz, Die seelische Krankenbehandlung. (Psychotherapie.) Ein Grundriß für Fach- und Allgemeinpraxis. (G. Fischer, Jena 1919.)  175
Dr. E. Hitschmann
Engelen und Rangette, Neue Forschungswege bei traumatischen Neurosen. (R. Schoetz, Berlin 1919.)  176
Dr. E. H.
Dr. med. Placzek, Das Geschlechtsleben der Hysterischen. (Marcus und Weber, Bonn 1919.)  176
Dr. E. Hitschmann
L. Moll, Die Maternitätsneurose.  177
Dr. E. Hitschmann
Ulrich Vollrath, Polikliniken für Psychotherapie an den Irrenanstalten. (Psychiatr.-neurolog. Wochenschrift, 1919/20, Nr. 25/26.)  177
Dr. E. Hitschmann
C. Baudouin, La psychoanalyse freudienne. L'école de Zürich. (La feuille. 26 oct. et 9 nov. 1919.)  178
Reik
Dr. med. A. Kielholz, Jakob Böhme, Ein pathographischer Beitrag zur Psychologie der Mystik. (Schriften zur angewandten Seelenkunde, Heft 17, Deuticke 1919.)  178
Autoreferat
Hans Blüher, Die Rolle der Erotik in der männlichen Gesellschaft. (Verlag Eugen Diederichs, Jena 1917/19. I. Band 248 Seiten. II. Band 224 Seiten.)  180
Dr. M. J. Eisler
Prof. E. Landau, Naturwissenschaft und Lebensauffassung. Sozial-anthropologische Betrachtungen. (Ernst Birchers Verlag, Bern 1919. 106 Seiten.)  182
S. Ferenczi
Dr. Hans Straßer, o. ö. Professor der Anatomie an der Universität Bern. Fragen der Entwicklungsmechanik. Die Vererbung erworbener Eigenschaften. (Ernst Birchers Verlag, Bern 1920. 158 S.)  183
S. Ferenczi
Zur psychoanalytischen Bewegung  184
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung. Nr. 2. 1920  185
 
Issue 3
Originalarbeiten
Intelligenz und tiefer Gedanke  193
Dr. Imre Hermann
Über kollektives Vergessen  202
Dr. Theodor Reik
Wunscherfüllungen der irdischen und göttlichen Strafen  216
Dr. Georg Groddeck
Analyse einer infantilen Zwangsneurose  228
Eugenia Sokolnicka
Die Bedeutung des Überschreitens  242
Dr. Géza Róheim
Mitteilungen
Vorwort zar vierten Auflage der „Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie“  247
Sigm. Freud
Aus dem infantilen Leben
Beitrag zum artistischen Denken bei Kindern  248
Roman Markuszewicz
Aus der analytischen Praxis  252
Dr. Hanns Sachs
Klinische Beiträge
Urethralerotik und Zwangsneurose  263
Dr. E. Hitschmann
Psychotechnik und Psychoanalyse  264
Dr. U. Grüninger, Kritische Bemerkungen
Zur Symbolik
Symbolisme de la Clef  267
Dr Henri Flournoy
Kritiken und Referate
Prof. E. Bleuler, Das autistisch-undisziplinierte Denken in der Medizin und seine Überwindung. (Julius Springer, Berlin 1919.)  271
Dr. E. Hitschmann
Wilhelm Neutra, Seelenmechanik und Hysterie (Psycho-dystaxie). Vorlesungen über allgemeine und medizinisch angewandte Lustenergetik (Psychosynthese). Leipzig 1920, F. C. W. Vogel. Großoktav. 521 Seiten.  273
Dr. E. Hitschmann
Dr. Graßl, Zur Frage der Bisexualität. (Zeitschr. f. Sexualwissenschaft, 1920, VI. Bd., 12. Heft.)  276
Dr. E. Hitschmann
Dr. Kort K. Kortsen, Die Psychologie der menschlichen Gefühle und Instinkte in der sogenannten Psychoanalyse. (Übersetzt aus dem Dänischen.) („Eos“, Vierteljahresschrift für die Erkenntnis und Behandlung jugendlicher Abnormer, 1918, Heft 3-4.)  276
Dr. E. Hitschmann
Prof. Erwin Stransky, Hysterie als Anlagedefekt und Hysteriefähigkeit. (Wiener mediz. Wochenschrift, 1919, Nr. 48 und 49.)  277
Dr. E. Hitschmann
C. L. Schleich, Gedanken macht und Hysterie. (Berlin 1920. Ernst Kowohlt.)  278
Dr. E. Hitschmann
Oskar Lessing, Die Hysterie oder sogenannte psychogene Neurose. (Berlin, 1920. S. Karger.)  279
Dr. E. Hitschmann
Prof. J. Schwalbe, Diagnostische und therapeutische Irrtümer und deren Verhütung. (Leipzig, 1917. Verlag von G. Thieme.)  279
Dr. J. H.
Gustav Bychowski, Zur Psychopathologie der Brandstiftung. (Schweiz. Arch. f. Neur. u. Psychiatrie, Bd. V, H. 1, 1919; Inaugural-Dissertation, Psychiatrische Klinik Zürich, Prof. Bleuler.)  280
Hans Meier-Müller
Henri Flournoy, Symbolismes en psychopathologie. (Archives de Psychologie, 1919, XVII, p. 187-207, Kündig-Genève.)  282
H. Flournoy
Henri Flournoy, Quelques remarques sur le symbolisme dans l'hystérie (Archives de Psychologie, 1919, XVII, p. 208-233.)  282
H. Flournoy
Eugéne Rignano, Prof., Pathologie du Raisonnement. („Scientia“, 1919, p. 362 à 391 et p. 460 à 478; „Scientia“, 1920, p. 112 à 133, Alcan, Paris.)  283
R. de Saussure
Dr. Bonjour, La Psychanalyse. (Bibliothèque Universelle, Lausanne 1920, p. 226 à 240 et 337 à 354.): Dr. Bonjour, „Les Rěves“, (ibidem 1920, p. 203 à 224.)  284
R. de Saussure
Dr. med. M. v. Kemnitz, Erotische Wiedergeburt. (Verlag von E. Reinhardt, München 1919.)  285
Dr. Hermine Hug-Hellmuth
Helga, Der Weg zum Weibe. Das Tagebuch eines jungen Mädchens. (Bundesverlag, G. m. b. H., Berlin 1919.)  286
Dr. Hermine Hug-Hellmuth
S. Galant, Bern-Belp, „Sexuallebenim Säuglings- und Kindesalter“. (Neurolog. Zentralbl., Nr. 20, 1919.)  287
Hans Meier-Müller
Josef K. Friedjung, Erlebte Kinderheilkunde. (Wiesbaden 1919. J. F. Bergmann.)  288
Dr. E. Hitschmann
M. Nachmannsohn, Zur Erklärung der durch Inspiration entstandenen Bewußtseinserlebnisse. (Arch. für die gesamte Psychologie, 1917, XXXVI. Band, 2. und 3. Heft.)  288
Dr. Kielholz Königsfelden
A. J. Storfer, Psychoanalytische Krise? (Wissen und Leben, Heft 11, Zürich 1920, Orell Füßli.)  289
Dr. Grüninger
Zur psychoanalytischen Bewegung: Leipziger Gesellschaft für Psychoanalytische Forschung*)  290
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  292
 
Issue 4
Originalarbeiten
Beiträge zur Psychologie der Homosexualität  297
Dr. Felix Boehm
Eine Symptomanalyse  320
Dr. Georg Groddeck
Quelques rêves, au sujet de la signification symbolique de l'eau et du feu  328
 
Mitteilungen
Beiträge zur Traumdeutung: 1. Die Urszene im Traume  337
Dr. Géza Róheim
2. Zwei Träume von „Maschinen“  339
Dr. Siegfried Bernfeld
3. Voyeur-Traum einer Patientin  341
 
4. Ein Pollutionstraum  343
Dr. Karl Weiß
5. Weckträume  345
Dr. Josef K. Friedjung
6. Ein Traum König Karls  347
Friedrich S. Krauss
7. Völkerpsychologische Parallelen zum Traumsymbol des Mantels  350
Th. Reik
8. Zum Thema „Traum und Nachtwandeln“  351
Th. Reik
9. Joh. Heinr. Pestalozzi und der Traum  353
 
10. Victor Hugo über den Traum  354
Bovet-Genf
Das Entwertungsprinzip in den menschlichen Liebesbeziehungen  354
W. Blumenthal
Halluzinationen eines Sterbenden  357
Dr. Hermann Goja
Klinische Beiträge
Über autoerotische Mitbewegungen bei Onanie  359
Dr. M. J. Eisler
Verdrängte Munderotik  361
Dr. S. Spielrein
Ägyptologisches zu Leonardos Geierphantasie  362
Dr. J. Hárnik
Kritiken und Referate
Otto Groß, Drei Aufsätze über den inneren Konflikt. Abhandlungen aus dem Gebiete der Sexualforschung. Bd. II, Heft 3. (A. Marcus & E. Webers Verlag, Bonn.)  364
S. Ferenczi
Adolf Gerson, Die Scham. Beiträge zur Physiologie, zur Psychologie und zur Soziologie des Schamgefühles. Abhandlungen aus dem Gebiete der Sexualforschung, Bd. I, Heft 5. (A. Marcus & E. Webers Verlag, Bonn.)  368
Dr. S. Feldmann
M. Reichardt, Über den Unterricht der Medizinstudierenden in der Psychologie. (Psychiatr.-neurol. Wochenschrift, 22. Jahrg., Nr. 9-10.)  369
Dr. E. Hitschmann
Dr. med. Wilhelm Bergmann, Die Seelenleiden der Nervösen. (Herder & Co., Freiburg i. B. 1920.)  370
Dr. E. Hitschmann
M. Friedmann, Über die Natur der Zwangsvorstellungen und ihre Beziehungen zum Willensproblem. (J. F. Bergmann, Wiesbaden 1920.)  370
Dr. E. Hitschmann
Wolfgang Bohn, Die Selbstheilung der kranken Seele durch Erkenntnis und Vertiefung. (Max Altmann, Leipzig 1920.)  371
Dr. E. H.
Dr. Walter Fuchs, Stereopsychiatrie — Vitalreihenpsy-chiatrie. (Psychiatr. neurol. Wochenschr. Nr. 11/12, 1920-21.)  371
Dr. E. Hitschmann
Dr. med. A. Kielholz, Symbolische Diebstähle. (Zeitschr. f.d. ges. Neur. u. Psych. Bd. 55, S. 304 ff. 1920.)  372
Rorschach
L. Scholz, Seelenleben des Soldaten an der Front. (J. C. B. Mohr, Tübingen 1920.)  373
Dr. E. Hitschmann
Julius Pikler, Hypothesenfreie Theorie der Gegenfarben. A. Barth, Leipzig 1919, VIII, 104. (Erstes Heft der Schriften zur Anpassungstheorie des Empfindungsvorganges.)  373
Dr. Imre Hermann
Paul Häberlin, Prof. a. d. Universität Bern, Das Ziel der Erziehung. (Kober, C. F. Spittlers Nachfolger, Basel 1917.)  374
Dr. H. v. Hug-Hellmuth
E. Wolfram, Gegen Psycho-Analyse. Imagination: Zerrbild und Angesicht. (M. Altmann, Leipzig 1918.)  375
Dr. E. H.
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung. Nr. 4. 1920  376
 
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.