Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To find a specific quote…

PEP-Web Tip of the Day

Trying to find a specific quote? Go to the Search section, and write it using quotation marks in “Search for Words or Phrases in Context.”

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 8 (1922)

Issue 1
Originalarbeiten
Randbemerkungen zum Wiederholungszwang  1
Imre Hermann
Über Erröten: Beitrag zur Psychologie der Scham  14
S. Feldmann
Über eine Psychose nach Staroperation  35
Paul Schilder
Die Psychoanalyse eines Falles von Homosexualität  45
M. Nachmansohn
Mitteilungen: Belträge zur Traumdeutung
Ödipustraum eines Schizophrenen  65
Arnold Stocker
Mitteilungen: Klinische Beiträge
Vaterrettung und Vatermord in den neurotischen Phantasiegebilden  71
Karl Abraham
Die Brückensymbolik und die Don Juan-Legende  77
S. Ferenczi
Kritiken und Referate: Deutsche Literatur
Kretschmer Ernst, Körperbau und Charakter. Berlin, Springer. 1921  79
Schilder
Dr. Albert Moll, Behandlung der Homosexualität: biochemisch oder psychisch? (Fünftes Heft des dritten Bandes der Abhandlungen aus dem Gebiet der Sexualforschung. A. Marcus & E. Webers Verlag, Bonn, 1921.)  84
Paul Federn
Dr. A. Well, Die Körpermaße der Homosexuellen als Ausdrucksform ihrer besonderen sexuellen Veranlagung (Jahrbuch für sexuelle Zwischenstufen. XXI. Jahrgang, Heft 3-4. 1921.)  86
E. H.
Otto Klleneberger, Zur Frage der Homosexualität. (Aus d. psychiatr. und Nervenklinik der Universität Königsberg i. Pr. [Geh. Rat Prof. Meyer Ebenda S. 129-148.])  87
Gerhard Fuchs
J. Sadger, Über den Kastrationskomplex. (Fortschritte der Medizin, Nr. 30/31, 1915/16.)  87
 
J. Sadger, Psychopathia sexualis und innere Sekretion. (Fortschritte der Medizin, Nr. 1, 1920.)  88
Autoreferat
J. Sadger, Neue Studien zur Kastration. (Fortschritte der Medizin, Nr. 15/16, 1920.)  88
 
Dr. V. Desogus, Störungen des Geschlechtstriebes bei den Kriegsverletzten. (Zeitschrift für Sexualwissensch. 8. Bd., 6. H., 1921.)  89
E. H.
H. Fehlinger, Die Fortpflanzung der Natur- und Kulturvölker. (Abhandlungen aus dem Gebiete der Sexualforschung, 1920/21, Heft 4.)  89
A. Kolnai
Dr. H. Hug-Hellmuth, Psychoanalytische Erkenntnisse über die Frau. (Archiv für Frauenkunde und Eugenetik, 7. Bd., 2. Heft, April 1921.)  90
Th. Reik
Dr. O. Pfister, 1. Die Behandlung schwer erziehbarer und abnormer Kinder. 2. Vermeintliche Nullen und angebliche Musterkinder.  90
Albert Furrer
Josef K. Friedjung, Das Milieu als Krankheitsursache im Kindesalter. (Deutsche med. Wochenschr. 1921, Nr. 33 [Habilitationsvortrag].)  91
Autoreferat
Dr. Carl Pototzky: Das nervöse Kind. (Briefe eines Arztes. Berlin, August Scherl.)  92
Friedjung
Privatdozent Dr. Jolly, Die Ursaehenunddieärztliche Behandlung der psychopathischen Konstitutionen. (Beiträge zur Kinderforschung und Heilerziehung. Heft 177. Langensalza, Hermann Beyer und Söhne, 1920.)  92
Friedjung
Werner Graf v. d. Schulenburg, Das Rätsel unserer Empfindung. Das Problem des zweiten Kindes. (Friedrich Gersbachs Verlag, Hannover.)  93
H. Hug-Hellmuth
Dr. E. Fankhauser, Sekundararzt der Irrenanstalt Waldau bei Bern. Zur Frage der Lokalisation psychischer Funktionen. (Schweizerische Medizinische Wochenschrift 1920, Nr. 35.)  93
Meier-Müller
Waltor Hofmann, Über den Einfluß der Gefühlsbetonung und einigen anderen Faktoren auf die Dauer und den Wechsel der Assoziationen. (Psychologische Arbeit, herausgegeben von Kraepelin, 7. Bd., 1. H., Leipzig, Engelman 1920.)  96
K. Landauer
Friedrich Grossart, Das tachistoskopische Verlesen unter besonderer erücksichtigung des Einflusses von Gefühlen und der Frage des objektiven und subjektiven Typus. (Archiv f. d. ges. Psychologie, 1921, Bd. XLI, Heft 1-2, Seite 121-200).  97
Hermann
G. Heymans, Über die Anwendbarkeit des Energiebegriffes in der Psychologie. (Leipzig, 1921, Joh. Ambr. Barth. IV+39 S.).  98
Hermann
Fünf Reden von Ewald Hering, Über das Gedächtnis als eine allgemeine Funktion der organisierten Materie. — Über die spezifischen Energien des Nervensystems. — Zur Theorie der Vorgänge in der lebendigen Substanz. -Zur Theorie der Nerventätigkeit. — Antwortrede. (Leipzig, 1921, W. Engelmann, 140 S. mit einem Bildnis von Ewald Hering).  99
Hermann
Dr. Th. Erismann, Angewandte Psychologie. (Neudruck. Nr. 774 aus der Sammlung Göschen. Berlin und Leipzig, 1920. Vereinigung wissenschaftlicher Verleger. 159 S.).  100
Hermann
Oswald Külpe, Vorlesungen über Psychologie. (Herausgegeben von K. Bühler. Verlag von S. Hirzel, Leipzig. 1920. [VIII + 304 S.]).  101
 
David Katz, Zur Psychologie des Amputierten und seiner Prothese. (Nr. 25 der Beihefte zur Zeitschrift für angewandte Psychologie. Leipzig, 1921. Joh. Ambr. Barth. VI + 118 S).  101
 
Narziß Ach, Zur Psychologie der Amputierten, Ein Beitrag zur praktischen Psychologie. (Verlag von W. Engelmann, Leipzig. 1920. 30 S).  102
Imre Hermann
Zur psychoanalytischen Bewegung
Eine indische psychoanalytische Gruppe  103
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  107
 
Protest  118
O. Pfister
Richtigstellung  118
 
Issue 2
Originalarbeiten
Kastrationskomplex und Charakter: Eine Untersuchung Uber passagere Symptome  121
Franz Alexander
Über die pathologische Lüge: Pseudologia phantastica  153
Helene Deutsch
Zur Psychogenese des Schreibkrampfes  168
Robert Hans Jokl
Von den neurotischen Wurzeln des gesteigerten Variationsbedürfnisses, insbesondere in der vita sexualis: Zugleich ein Beitrag zum Problem des Interessenwandels  191
Siegfried Peine
Mitteilungen
Eine hypnopause Vorstellung: Beitrag zum Problem des Erwachens  199
F. Künkel
Die Psyche ein Hemmungsorgan  203
S. Ferenczi
Freuds „Massenpsychologie und Ich-Analyse“: Der individualpsychologische Fortschritt  206
S. Ferenczi
Völkerpsychologisches  209
G. Róheim
Kritiken und Referate
E. Bleuler: Zur Kritik des Unbewußten, (Zeitschr. f. d. ges. Neur. u. Psych., Bd. 53, S. 81.)  219
E. Blum
E. Bleuler: Über unbewußtes psychisches Geschehen. Zeitschr, f. d. ges. Neur. u. Psych., Bd. 64, S. 122, 1921.  219
E. Blum
Dozent Dr. J. K. Friedjung: Beiträge zur Kenntnis der kindlichen Sexualität. Zeitschr. f. Kinderheilkunde, Bd. 31, H. 1-2.  220
E. Hitschmann
Dr. Wilhelm Stekel: Die Impotenz des Mannes. (Die psychischen Störungen der männlichen Sexualfunktion.) IV. Band der „Störungen des Trieb- und Affektlebens“. Verlag Urban & Schwarzenberg, Berlin und Wien 1920.  220
M. J. Eisler
Dr. Rezsö Orbán: Über seelische Dinge. (Gyógyászat, 1921, IX, 4. Nebst einer Kritik über das Buch von Stekel: Die Impotenz des Mannes.)  221
S. Feidmann.
Dr. Wilhelm Stekel: Psychosexueller Infantilismus. (Die seelischen Kinderkrankheiten der Erwachsenen.) V. Band der „Störungen des Trieb- und Affektlebens.“ Berlin und Wien, Urban & Schwarzenberg, 1922.  222
E. Hitschmann
Prof. Dr. E. Stransky (Wien): Psychopathologie der Ausnahmezustände und Psychopathologie des Alltags. (Arbeiten zur angewandten Psychiatrie herausgegeben von Doz. W. Morgenthaler, Bd. 3.) Bern und Leipzig 1921, E. Bircher.  222
E. Hitschmann
Prof. Erwin Stransky: Psychoanalyse und Kritik. (Wiener med. Wochenschrift, 1921, Nr. 16 [April].)  223
E. Hitschmann
Dr. med. Ludwig Frank, ”Seelenleben und Erziehung“, Verlag Grethlein, Zürich und Leipzig 1920.  223
U. Grüninger
Dr. med. W. Gut: Vom seelischen Gleichgewicht und seinen Störungen. Vorträge an den Züricher Frauenbildungskursen. Jänner-Februar 1920. Verlag Orell-Füßli, Zürich 1921.  225
Dr. Kielholz
J. Marclnowskl: Nervosität und Weltanschauung. 3. Auflage, 1921, Otto Salle, Berlin.  225
E. Hitschmann
„Über das Angreifende einer psychotherapeutischen Behandlung und die Gefahren der Widersprüche auf diesem Gebiete.” (Von einer Patientin. Ohne Druckort und Jahr.)  225
Abraham
Paul Dubois: Über den Einfluß des Geistes auf den Körper. Bern, A. Francke, 1918, 7. Aufl.  226
E. Blum
Paul Schilder: Über das Wesen der Hypnose. J. Springer, Berlin, 1922.  228
E. Hitschmann
Dr. Josef Böhm: Seelisches Erfühlen. ”Telepathie“ und „räumliches Hellsehen.“ J. Baum, Verlag, 1921.  229
Willy Haas
Dr. Wilhelm Haas: Die psychische Dingwelt. (Bonn, Friedrich Cohen, 1921, VIII, 216.)  229
Imre Hermann
Paul Kammerer: Das Gesetzder Serie. Eine Lehre von den Wiederholungen im Lebens- und im Weltgeschehen. Stuttgart und Berlin 1919, Deutsche Verlagsanstalt.  231
Aurel Kolnai
M. Vaerting: Physiologische Ursachen geistiger Höchstleistungen bei Mann und Weib. (Abhandlung aus dem Gebiete der Sexualforschung. Bonn 1921, Marcus & Weber.)  232
E. Hitschmann
Karl Emil Schulze: Die Philosophie der Triebe. Verlag Felix Deutsch Gautzsch, Leipzig, 1921.  232
E. H
Laignal-Lavastine und Jean Vinchen: Les symboles traditionnels et le freudisme. Paris med. Jahrg. 11, Nr. 11, S. 149-155, 1921.  233
K. Landauer
Prof. Dr. Ernst Schneider: ”Psychotechnik und Psychoanalyse“. Schulreform (Berner Seminarblätter), 1921, H. 4.  233
Grüninger
Rolf Lagerborg: Om psykoanalysen och ved denvillavslöjer om konstniirer, Stockholm, Bonnier, 8. 2·25 K.  233
Jakob Billström
Zur psychoanalytischen Bewegung  234
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  238
 
Issue 3
Originalarbeiten
Über einige neurotische Mechanismen bei Eifersucht, Paranoia und Homosexualität  249
Sigm. Freud
Die Theorie der Symbolik  259
Ernest Jones
Psychoanalyse und Organkrankheiten  290
Felix Deutsch
Die Rolle einer organischen Überwertigkeit bei einer Neurose  307
C. P. Oberndorf, M.D.
Beiträge zur Psychologie der Homosexualität  313
Felix Boehm
Mitteilungen
Klinische Beiträge: Nachschrift zur Analyse des kleinen Hans  321
Sigm. Freud
Mitteilungen: Klinische Beiträge
Zur Pathologie des Ichideals  322
Paul Schilder
Soziale Gesichtspunkte bei Psychoanalysen  326
S. Ferenczi
Bemerkungen zu Dr. Abrahams „Äußerungsformen des weiblichen Kastrationskomplexes“  329
Ernest Jones
Kleine Nachträge zur Studie „Äußerungsformen des weiblichen Kastrationskomplexes“ von Abraham  330
M. J. Eisler
Über Spezifität der Onanieformen  333
Wilhelm Reich
Eine ßesichtsillusion als Ausdruck der ambivalenten Übertragung  337
G. Bychowski
Bemerkungen zu einem Fall von Selbstverstümmiung  339
R. de Saussure
Mitteilungen: Beiträge zur Traumdeutung
Beiträge zur Traumdeutung: Physik in der Traumsymbolik  340
S. Feldmann
Briefmarkentraum  342
S. Spielrein
Geburtstraum eines fünfjährigen Knaben  343
M. J. Eisler
Ein Geburtstraum in der Form eines Flug- und Falltraumes  344
W. Foekschaner
Mitteilungen: Zur Psychopathologie des Alltagslebenso
Zur Psychopathologie des Alltagslebens: Über Fehlleistungen mit überkompensierender Tendenz  345
Karl Abraham
Psychoanalyse und Aberglaube  348
N. Ossipow
Die Fehlhandlung als unbeabsichtigte Bestätigung der Diagnose  349
U. Vollrath
Die Fehlleistung eines Achtzigjährigen  350
Karl Abraham
Tendenziöse Druckfehler  350
Herbert Silberer
Zur Verdichtungstechnik  351
Herbert Silberer
Kritiken und Referate: Deutsche Literatur
Dr. Karl Abraham: Klinische Beiträge zur Psychoanalyse. Internationale Psychoanalytische Bibliothek, Bd. 10, 1921, 301 S.  353
S. Ferenczi
Dr. Stephan Hollós und Dr. S. Ferenczi: Zur Psychoanalyse der paralytischen Geistesstörung. Beihefte der Intern. Zeitschr. f. Psa. Nr. 5, Intern. Psa. Verlag, 1922.  354
Nunberg
J. Varendonck: Über das vorbewußte phantasierende Denken. Internationale psychoanalytische Bibliothek, Bd. XI., Leipzig, Wien, Zürich, 1922.  358
Angela Huberman
Rohrschach Hermann, Dr. med.: Psychodiagnostik. Methodik und Ergebnisse eines wahrnehmungs diagnostischen Experimentes. (Deutenlassen von Zufallsformen.) Ernst Bircher, Bern und Leipzig, 1921. 174 S. Mit 10 Abbildungen.  362
J. C. Flügel
Dr. med. Vera Straßer (Zürich): Psychologie der Zusammenhänge und Beziehungen. Verlag Julius Springer, Berlin, 1921.  365
E. Blum
Dr. W. Stemmer: Über Psychodiagnostik undPsychotherapie in der Frauenheilkunde. (Aus der Frauenklinik Tübingen.) Zentralblatt f. Gynäkologie Nr. 12, 1922.  368
E. Hitschmann
Dr. Benno Liegner: Die Suggestivbehandlung in der Frauenheilkunde. (Aus der Universitäts-Frauenklinik Breslau.) Zentralblatt für Gynäkologie. 1922. S. 3.  368
S. Feldmann
Dr. Wilhelm Reich: Der Koitus und die Geschlechter. (Zeitschrift für Sex. Wiss. 1922, 8. Bd., 11. H.)  369
Autoreferat
Kritiken und Referate: Aus der englischen Literatur
W. M. Wheeler: On Instincts. — The Journal of abnormal Psychology 1920-21, Vol. XV, p. 295, 1920/1921.  369
Brun
Dr. David Forsyth: The Technique of Psycho-Analysis. London, 1922.  373
E. J.
Girindrashekar Bosen: M. B., D. SC., Lektor für Psychoanalyse und abnorme Psychologie an der Universität Calcutta. Concept of Repression. Calcutta, 1921.  374
E. J.
R. H. Hingley: B. A., Research Student in Psychology at Endinburgh Universily. Psycho-Analysis. (Methuen, London, 1921.)  374
E. J.
Isador H. Coriat, M. D.: Whatis Psycho-Analysis? (Moffat Yard & Co. New York, 1919.)  375
E. M. Cole
Dr. Josephine A. Jackson: M. D. & Helen M. Salisbury. Outwitting our Nerves. New York, 1921.  375
E. J.
T. W. Mitchell, M. D.: The Psychology of Medicine. London 1921.  375
E. J.
William A. White, M. D.: Foundations of Psychiatry. (Nervous and Mental Disease Publishing Company, New York und Washington, 1921.)  375
E. J.
Joel Rinaldo: Psycho-Analysis of the „Reformer“. (Published by Lee Publishing Co., New-York 1921.)  376
E. J.
Carveth Read, M. A: The origin of man and of his superstitions. (Cambridge Oniversity Press, 1920.)  377
J. C. Flügel.
K. Menzles: Autoerotic Plienomena in Adolescence. Mit einem Vorwort von Dr. Ernest Jones. (H. K. Lewis and Co. Ltd., London. Sec. Ed. 1921.)  378
E. J.
George H. Green, B. Sc., B. Litt.: Psychoanalysis in the Class Room. (University of London Press Ltd., London, 1921.)  378
Barbara Low
Kritiken und Referate: Aus der französischen Literatur
Dr. Raymond de Saussure: La MéthodePsychoanalytique (Avec une préface du Prof. Sigm. Freud) Payot & Comp, Lausanne-Genève. 1922.  379
S. Ferenczi
W. Boven (Lausanne): La psychologie du rêve d'après Freud. (Rev. Méd. de la Suisse Romande. Sept. 1921. p. 551-561.)  380
 
Ch. Baudouin: Etudes de Psychanalyse (Delachaux-Niestlé Neuchâtel. 1921. 288 p.)  380
 
Ed. Claparède: Psychologie de l'enfant. (Kündig, Genève 1920.)  381
 
L. Schnyder: Les tendances actuelles de la psychothérapie. (Rev. Méd. Suisse Romande. Sept. 1921. p. 541-550.)  381
 
M. Déat: Interprétation du rhythme du cœur dans certains rêves. (Journal de Psychol. norm, et pathologique. 1921, p. 555 ff)  382
 
Jean Piaget: Essai sur quelques aspects du developpement de la notion de partie chez l'enfant. (Journal de Psychol. norm, et pathol. Juin 1921 p. 449-480).  382
 
Dr. J. Capgras: „Autobiographie d'un pervers érotique.“ (L' Encéphale 1921, Nr. VII, p. 367.)  382
 
Archives de Psychologie. (Jahrgang, XVIII. Kündig, Genf.)  383
 
L'Année psychologique. Tome XXI. (1914-1919. Paris. Masson 1920. 523 p.).  383
Raymond de Saussure
Honorio F. Delgado (Lima): La negación de la paternidad como sintoma psicosico. (Rev. de Psiquiatría. Vol. IV, No. 1, 1922.)  384
Abraham
Dr. E. Weiß (Trieste): Alcuni concetti fondamentali della Psicoanalisi. (Riv, sperim. di Freniatria, vol. XLV. fase. III/IV, 1922.)  385
Abraham
Zur psychoanalytischen Bewegung
Die Psychiater und die Psychoanalyse  386
 
Professor Dupré. (1862-1921. Nekrolog.)  389
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  391
 
Mitteilungen des Internationalen Psychoanalytischen Verlages
Tätigkeitsbericht 1922 (Jänner bis September)  395
 
Issue 4
Originalarbeiten
Perversion und Neurose  397
Otto Rank
Über das Zeitgefühl  421
Stefan Hollós
Psychoanalyse eines Falles von nervösem Asthma  440
E. Woiß
Mitteilungen: Klinische Beiträge
Zwei narzißtische Typen: (Ergänzende Bemerkungen zu Dr. Alexanders „Kastrationskomplex und Charakter“, diese Zeitschrift, 1922/2.)  456
Wilhelm Reich
Analyse eines Zwangssymptcms  462
Michael Josef Eisler
Mitteilungen: Beiträge zur Traumdeutung
Die Spinne als Traumsymbol  470
Karl Abraham
Die Traumform als Inhaltsdarstellung  475
Monroe Meyer
Bericht über den VII. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß in Berlin (25.-27. Sept. 1922)  478
 
Bericht über die Berliner Psychoanalytische Poliklinik: (März 1920 bis Juni 1922.)  506
M. Eitingon
Zur psychoanalytischen Bewegung
Geschichte der Indischen Psychoanalytischen Vereinigung  521
 
Korrespondenzblatt der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung  528
 
Richtigstellung  540
S. Spielrein
Druckfehler  540
S. Spielrein
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.