Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To access PEP-Web support…

PEP-Web Tip of the Day

If you click on the banner at the top of the website, you will be brought to the page for PEP-Web support.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 7 (1994)

Issue 13 - GESCHICHTE DER PSYCHOANALYSE IN BERLIN
Vorwort  5
 
I AUFSÄTZE
Freud in Berlin 1886  7
Johann Georg Reicheneder
Nachträge zu „Felix Gattel: Der erste Freud-Schüler“  17
Michael Schröter und Ludger M. Hermanns
Karl Abraham und die Anfänge der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung  30
Ludger M. Hermanns
„Der Traum von einer bess'ren Welt“ : Psychoanalyse und Kultur in der Mitte der zwanziger Jahre: Berlin und London  41
Rotraut De Clerck
Kinderanalyse im Umfeld des Berliner Psychoanalytischen Instituts 1920 bis 1933  71
Klaus W. Oberborbeck
Ein Versuch über die unbewußte Darstellung von Schuld und ihrer Abwehr: - dargestellt am Beispiel der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft:,  121
Regine Lockot
II QUELLENTEXT
„Warum mußte das ins Auge gehn?”: Die Lust an der Persiflage: Ernst Simmel als Sketch-Autor  137
Ulrich Schultz-Venrath
DIE PSYCHOANALYSE IM FILM!: Sensationelle Enthuellungen aus dem Nachtleben der menschlichen Seele  141
Ernst Simmel
III REZENSIONEN
Gesa Wunderlich: Die Öffnung der Psychoanalyse. Von der elitären Privatwissenschaft zur anerkannten Behandlungsmethode. Stuttgart 1991 (Thieme Copythek), 204 S., DM 58.-  165
Irma Gleiss
Ernst Simmel: Psychoanalyse und ihre Anwendungen. Ausgewählte Schriften. Hrsg. Ludger M. Hermanns und Ulrich Schultz-Venrath. Frankfurt a. M. 1993 (Fischer), 352 S., DM 26,90  171
Ellen Reinke
IV BERICHTE ÜBER TAGUNGEN UND FORSCHUNGSPROJEKTE
Bericht über die „Conference on Historical and Biographical Research in Psychoanalysis“ vom 18. bis 21. Juli 1993 in London  180
Ulrike May-Tolzmann
Autorinnen und Autoren  188
 
Issue 14 - GESCHICHTE DER HYSTERIE
Vorwort  5
 
I AUFSÄTZE
Charcots neurologische Hysterietheorie – Vom Aufstieg und Niedergang eines wissenschaftlichen Paradigmas  7
Günter Gödde
Sabina Spielrein. Jungs Patientin am Burghölzli  55
Bernard André Minder
II REZENSIONEN
Hans Peter Duerr: Obszönität und Gewalt Der Mythos vom Zivilisationsprozeß, Bd. 3, Frankfurt 1993 (Suhrkamp), 742 Seiten, DM 78,-  128
Hans-Martin Lohmann
Renate Höfer: Die Hiobsbotschaft C. G. Jungs. Folgen sexuellen Mißbrauchs, Lüneburg 1993 (zu Klampen), 423 Seiten, DM 38,-  132
Karin A. Dittrich
Peter Dettmering: Die Adoptionsphantasie. ‚Adoption‘ als Fiktion und Realität. Würzburg 1994 (Königshausen und Neumann), 104 Seiten, DM 34,-  136
Eva-Maria Alves
Michael Turnheim: Freud und der Rest. Aufsätze zur Geschichte der Psychoanalyse. Wien (Verlag Turia & Kant), 175 Seiten, öS 248,-  139
Christfried Tögel
Autoren  142
 
Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.