Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see definitions for highlighted words…

PEP-Web Tip of the Day

Some important words in PEP Web articles are highlighted when you place your mouse pointer over them. Clicking on the words will display a definition from a psychoanalytic dictionary in a small window.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 37 (1983)

Issue 1
Die Jugend und wir Psychotherapeuten  1
Horst-Eberhard Richter
Narzißmus in unserer Zeit. Einige psychoanalytisch-soziologische Überlegungen zu seiner Genese  16
Martin Wangh
Antisemitismus — eine Männerkrankheit ?  41
Margarete Mitscherlich-Nielsen
Die Angst der Mächtigen vor öffentlicher Trauer  55
Paul Parin
Kurzmitteilung
Psychoanalyse versus Familientherapie Anmerkungen zu dem Aufsatz von M. Pohlen und T. Plänkers  73
Helm Stierlin
Buchbesprechungen
Bewahren, relativieren und erkennen im Lebenswerk Anna Freuds  76
Peter Kutter
Eickhoff, Friedrich-Wilhelm et al. (Hg.): Jahrbuch der Psychoanalyse, Band 12. Bern (Huber) 1981. 212 Seiten, 68 DM.Beland, Hermann et al. (Hg.): Jahrbuch der Psychoanalyse, Band 13. Stuttgart (frommann-holzboog) 1981. 360 Seiten, 68 DM.  88
Werner Brede
Duss-von Werdt, Josef, und Rosmarie Welter-Enderlin (Hg.): Der Familienmensch. Systemisches Denken und Handeln in der Therapie. Stuttgart (Klett) 1980. Kt., 268 S., 34 DM.  93
Johann Schülein
Issue 2
Sprache, Lebenspraxis und szenisches Verstehen in der psychoanalytischen Therapie  97
Alfred Lorenzer
Beziehung und Übertragung in Freuds Behandlungen und Schriften  116
Walter Bräutigam
Die ungewollte Schwangerschaft und ihre Unterbrechung — eine Möglichkeit zur unbewußten Inszenierung von Trauerarbeit  130
Andreas E. Benz
Kasuistische Mitteilung Über visuelle Phantasien in der Analyse eines Exhibitionisten  139
Hartmut Schrenk und Roderich Hohage
Buchbesprechungen
Versäumte Lektionen Aufsätze von André Breton in deutscher Übersetzung  144
Helmut Dahmer
Inzest, Natur und Kultur  170
Hansjürgen Heinrichs
Pohlen, Manfred, und Lothar Wittmann: »Die Unterwelt bewegen«. Versuch über Wahrnehmung und Phantasie in der Psychoanalyse. Frankfurt a. M. (Syndikat) 1980.  179
Hans Strotzka
Mörchen, Hermann: Macht und Herrschaft im Denken von Heidegger und Adorno. Stuttgart (Klett-Cotta) 1980. 195 S., 38 DM.Mörchen, Hermann: Adorno und Heidegger. Untersuchung einer philosophischen Kommunikationsverweigerung. Stuttgart (Klett-Cotta) 1981. 716 S., 148 DM.  180
Herbert Stein
Muschg, Adolf: Literatur als Therapie? Ein Exkurs über das Heilsame und das Unheilbare. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Kt., 204 S., 10 DM.  182
Paul Parin
Condrau, Gion (Hg.): Transzendenz, Imagination und Kreativität (Religion, Parapsychologie, Literatur und Kunst). Die Psychologie des 20. Jahrhunderts, Bd. XV. Zürich (Kindler) 1979. 1217 S., 264 DM.  184
Horst Gundlach
Hume George, Diana: Blake and Freud. Ithaca, N.Y. (Cornell University Press) 1980. Geb., 253 S., 15 $.  185
Peter Dettmering
Mendel, Werner: Stützende Therapie chronisch Kranker am Beispiel der Schizophrenie. Mit einer Einführung von Paul Lüth. Stuttgart (Hippokrates-Verlag) 1980. Kt., 195 S., 48 DM.  186
Peter Dettmering
Görlich, Bernard, Alfred Lorenzer und Alfred Schmidt: Der Stachel Freud. Beiträge und Dokumente zur Kulturismus-Kritik. Herausgegeben von Bernard Görlich. Frankfurt (Suhrkamp) 1980. Kt., 370 S., 13 DM.  187
Hans-Dieter König
Issue 3
Medizinischer, psychotherapeutischer und psychoanalytischer Diskurs  193
Peter Widmer
Medizinischer, psychotherapeutischer und psychoanalytischer Diskurs  204
Winfrid Trimborn
Psychoanalytische Supervisions-Gruppen an der Hochschule  237
Peter Kutter
Literatur als Selbstbefreiungsversuch. Zu Jean Pauls »Titan«  254
Peter Dettmering
Buchbesprechungen
Lacan, Jacques: Seminar II. Das Ich in der Theorie Freuds und in der Technik der Psychoanalyse. Übersetzt von Hans-Joachim Metzger. Olten (Walter) 1980. 419 S., 74 DM.  269
Peter Widmer
Masterson, James F.: Psychotherapie bei Borderline-Patienten. Aus dem Amerikanischen von K. Schomborg und S. Schomburg-Scherff. Stuttgart (Klett-Cotta) 1980. Kt., 335 S., 36 DM.  271
Peter Dettmering
Rosenfeld, Herbert A.: Zur Psychoanalyse psychotischer Zustände. Übersetzt von Charlotte Kahleyß-Neumann. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Geb., 312 S., 44 DM.  272
Peter Dettmering
Moeller, Michael Lukas: Anders helfen. Selbsthilfegruppen und Fachleute arbeiten zusammen. Konzepte der Humanwissenschaften. Stuttgart (Klett-Cotta) 1981. 357 S., 26 DM.  275
Peter Kutter
Feuchtersleben, Ernst von: Zur Diätetik der Seele. Stuttgart (Verlag Urachhaus) 1980. Kt., 240 S., 26 DM.Ennemoser, Joseph: Ursprung und Wesen der Seele. Basel (Verlag Die Pforte) 1980. Kt., 197 S., 24 DM.Preuß, Wilhelm Heinrich: Geist und Stoff. Stuttgart (Verlag Freies Geistesleben) 1980. Kt., 333 S., 29 DM.  276
Johann Schülein
Lorenzer, Alfred: Das Konzil der Buchhalter. Die Zerstörung der Sinnlichkeit. Eine Religionskritik. Frankfurt (Europäische Verlagsanstalt) 1981. Kt., 314 S., 29,80 DM.  278
Hans-Dieter König
Schmidbauer, Wolfgang: Alles oder nichts. Über die Destruktivität von Idealen. Reinbek (Rowohlt) 1980. Kt., 439 S., 24 DM.  283
Holdger Platta
Boroffka, Alexander: Benedict Nta Tanka's Commentary and Dramatized Ideas on »Disease and Witchcraft in our Society«. A Schreber Case from Cameroon. Annotated Auobiographical Notes by an African on his Mental Illness. Frankfurt a. M., Cirencester/U. K. (Peter D. Lang) 1980. Kt., 150 S.  285
Paul Parin
Issue 4
Begrüßung  289
Hartwig Kelm
Der Weg Alexander Mitscherlichs  292
Hermann Argelander
Alexander Mitscherlich — zur Pathologie der bundesdeutschen Gesellschaft  298
Iring Fetscher
Versuch, die Welt besser zu bestehen  311
Siegfried Unseld
Von der Psychosomatischen Medizin zur Psychoanalyse — Heidelberg 1949-1967  322
Helmut Thomä
Alexander Mitscherlich und die Wiedergeburt der Psychoanalyse in Deutschland  336
Wolfgang Loch
Alexander Mitscherlich als Chef und Lehrer  346
Lutz Rosenkötter
Bemerkungen zu Alexander Mitscherlichs analytischer Sozialpsychologie  352
Jürgen Habermas
Psychoanalyse als Gesellschaftskritik im Werk von Alexander Mitscherlich  364
Paul Parin
Buchbesprechungen
Sigmund Freud — ein Selbstpsychologe? Anmerkungen zur Taschenbuchausgabe von Medard Boss: Psychoanalyse und Daseinsanalytik  374
Herbert Stein
Altner, Günther (Hg.): Der Darwinismus. Geschichte einer Theorie. Darmstadt (Wiss. Buchges.) 1981.  377
Roland Schaeffer
Mallet, Carl-Heinz: Das Einhorn bin ich. Das Bild des Menschen im Märchen. Hamburg (Hoffmann und Campe) 1982. 214 S., kart., 28 DM.  382
Rose Maria Rosenkötter
Issue 5
Selbst und Identität  385
Rolf Fetscher
Der psychoanalytische Zugang zum Alkoholismus  412
Wolf-Detlef Rost
Subjekt und Lebensgeschichte. Zur Stellung der Biographie in Psychoanalyse und Verhaltenstherapie  440
Dieter Gröschke
Zur realwissenschaftlichen Forderung an die Psychoanalyse nach Objektivierbarkeit  454
Gerald Ulrich und Jörg Wiesse
Kritische Glosse
Psychoanalyse versus Familientherapie  462
Wolfram Lüders
Die abgetriebenen Abtreibungsgehilfinnen  470
Andreas Benz
Buchbesprechungen
Erdheim, Mario: Die gesellschaftliche Produktion von Unbewußtheit. Eine Einführung in den ethnopsychoanalytischen Prozeß. Frankfurt/M. (Suhrkamp) 1982. 475 S., Ln., 60 DM.  474
Paul Parin
Erdheim, Mario: Die gesellschaftliche Produktion von Unbewußtheit. Eine Einführung in den ethnopsychoanalytischen Prozeß. Frankfurt/M. (Suhrkamp) 1982. 475 S., Ln., 60 DM.  477
Hartmut Zinser
Mertens, Wolfgang: Psychoanalyse. Stuttgart (Kohlhammer) 1981. 233 S., 18 DM.  479
Peter Kutter
Issue 6
Psychoanalyse ohne Grundregel  481
Henning Graf von Schlieffen
Trauerkrankheit und Phantasma des „Cadavre exquis“  497
Maria Torok
Die Evolution unbewußter Strukturen  520
Fritz B. Simon
Atomare Bedrohung und Psychoanalyse  555
Horst Petri
Buchbesprechungen
Blanck, Gertrude und Rubin: Angewandte Ich-Psychologie. Übersetzt von Getrude Kallner. Stuttgart (Klett-Cotta) 1978. 398 S., 38 DM.  568
Monika Ammann und Norman Elrod
Blanck, Gertrude und Rubin: Angewandte Ich-Psychologie. Übersetzt von Hilde Weller. Stuttgart (Klett-Cotta) 2. Auflage 1981. 465 S., 38 DM.  571
Otto Goldschmidt
Blanck, Gertrude und Rubin: Ich-Psychologie II. Psychoanalytische Entwicklungpsychologie. Übersetzt von Hilde Weller. Stuttgart (Kiett-Cotta) 1980. 275 S., 38 DM.  572
Monika Ammann und Norman Elrod
Rauchfleisch, Udo: Dissozial. Entwicklung, Struktur und Psychodynamik dissozialer Persönlichkeiten. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1981. Kt., 307 S., 20,80 DM.  574
Peter Dettmering
Issue 7
Die Beziehungen zwischen psychoanalytischen Konzepten und psychoanalytischer Praxis  577
Joseph Sandler
»Psychosomatische Familien« — Dynamik und Therapie  596
Michael Wirsching und Helm Stierlin,
Psychoanalytische Aspekte der Kommunikation. Überlegungen zu einem oft gebrauchten familientherapeutischen Konzept  624
Michael B. Buchholz,
Zukunftssüchtige Erinnerung. Aspekte weiblichen Schreibens  642
Waltraud Gölter,
Buchbesprechung
Wysocki, Gisela von: Weiblichkeit und Modernität. Über Virginia Woolf. Frankfurt a. M./Paris (Qumram) 1982. Kt., 135 S., 16 DM.  669
Birgit Volmerg
Issue 8
Plädoyer für die Verwendung von Metaphern in der psychoanalytischen Theoriebildung  673
Leon Wurmser
Dialog ohne Worte. Nicht-verbale Aspekte der psychoanalytischen Interaktion  701
Anne-Marie Sandler
Zum Verhältnis von Arzt, Patient und Krankheit. Eine sprachwissenschaftliche Studie an Texten aus einer Balint-Gruppe  715
Jutta Gutwinski-Jeggle
Buchbesprechungen
Wider die psychologistische Aushöhlung der Psychoanalyse: Zu: Helmut Dahmer (Hg.): Analytische Sozialpsychologie. 2 Bde. Frankfurt (Suhrkamp) 1980. 722 S., 20 DM.  751
Hans-Dieter König
Schelling, Walter A.: Sprache, Bedeutung und Wunsch. Beiträge zur psychologischen Hermeneutik. Berlin (Dunker & Humboldt) 1978. 161 S., 58 DM.  764
Hermann Lang
Issue 9
Zur Herkunft des »Es«: Freud, Groddeck, Nietzsche — Schopenhauer und E. von Hartmann  769
Bernd Nitzschke
Zwei wiederentdeckte Rezensionen Sigmund Freuds von 1895. Wissenschaftlicher Kontext und biographischer Hintergrund  805
Oswald Kästle
Agieren und Mitagieren  828
Rolf Klüwer
Die Wolfsphobie im Märchen vom Wolf und den sieben Geißlein. Zu Entstehung und Sinn eines Typs angstneurotisch-phobischer Zustände  841
Reinhard Plassmann
Buchbesprechungen
Winnicott, Donald W.: Piggle. Eine Kinderanalyse. Übersetzt von Wolfgang Pauls und Thomas Schadow unter Beratung von Dr. Ursula Pohlmann. Stuttgart (Klett-Cotta) 1980. Kt., 183 S., 20 DM.Orig.: The Piggle. An Account of the Psychoanalytic Treatment of a LittleGirl. New York (Int. Univ. Pr.) 1977.  847
Lore Schacht
Ciompi, Luc: Affektlogik. Uber die Struktur der Psyche und ihre Entwicklung. Ein Beitrag zur Schizophrenieforschung. Stuttgart (Klett-Cotta) 1982. 413 Seiten, 38 DM.  852
Peter Möbring
Lipowatz, Athanasios: Diskurs und Macht. Jacques Lacans Begriff des Diskurses. Marburg (Guttandin und Hoppe) 1982. 370 Seiten, 28 DM.  854
Edith Seifert
Waibl, Elmar: Gesellschaft und Kultur bei Hobbes und Freud. Das gemeinsame Paradigma der Sozialität. Wien (Löcker) 1980. Kt., 109 S., 26 DM.  857
Christoph König
Hans Blumenberg: Die Lesbarkeit der Welt. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Geb., 415 S., 44 DM.  859
Michael Wetzel
Gasear, Pierre: Der Schatten Robespierres. Eine subjektive Geschichte der Französischen Revolution. Übersetzt von Rita Höner. Düsseldorf (Ciaassen) 1982. 352 S., 38 DM.  861
Hermann Bortfeldt
Issue 10
Vorbemerkung der Redaktion  865
H. D.
Aus der Analyse eines Gummi-Fetischisten  867
Alexander Mitscherlich
Zur Dynamik des Wechsels von Depression und organischem Symptom  905
Alexander Mitscherlich
Alexander Mitscherlich: Psychoanalyse und Zeitkritik (1969)  921
René König
Buchbesprechungen
Wyss, Dieter: Der Kranke als Partner. Lehrbuch der anthropologisch-integrativen Psychotherapie. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1982. Band I: 439 S, kart., 48 DM; Bandii: 470 S., kart., 48 DM; Bandi und II zusammen 84 DM.  935
Hermann Lang
Grolnick, Simon A., Leonard Barkin und Werner Muensterberger (Hg.): Between Fantasy and Reality: Transitional Objects and Phenomena. New York (Jason Aronson) 1978. 581 S.  939
Lore Schacht
Malan, David H.: Individual Psychotherapy and the Science of Psychodynamics. London (Butterworth) 1979.  945
Wolfgang Loch
Selman, Robert L.: The Growth of Interpersonal Understanding. Developmental and Clinical Analyses. New York (Academic Press) 1980. 343 S., 25 $  947
Tilmann Habermas
Chasseguet-Smirgel, Janine: Das Ichideal. Psychoanalytischer Essay über die »Krankheit der Idealität«. Übersetzt von J. Friedeberg. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Geb, 280 S, 44 DM.  950
Peter Dettmering
Chasseguet-Smirgel, Janine: Das Ichideal. Psychoanalytischer Essay über die »Krankheit der Idealität«. Übersetzt von J. Friedeberg. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Geb, 280 S, 44 DM.  953
Hans-Dieter König
Hirschman, Albert O.: Leidenschaften und Interessen. Politische Begründungen des Kapitalismus vor seinem Sieg. Übersetzt von Sabine Offe. Frankfurt/ M. (Suhrkamp) 1981. 168 S, Ln, 26 DM.  954
Karola Brede
Schöpf, Alfred: Sigmund Freud. München (Beck) 1982. 244 Seiten, 19,80 DM.  956
Elmar Waibl
Engelhard, Ursula: Leistungsmotivation und Narzißmus bei orthostatischen Kreislaufstörungen. Bern (Huber) 1979. Kt., 121 S., 38 Tab., 24 DM.  959
Hans Geigenmüller
Issue 11
Die Modernisierung der Verhaltenstherapie. Der Fortschritt der »kognitiven Wende« als Rückschritt zur Ichpsychologie?  961
Manfred Pohlen und Lothar Wittmann
»Die Sprache der Zärtlichkeit und der Leidenschaft«. Reflexionen zu Sándor Ferenezis Wiesbadener Vortrag von 1932  988
Johannes Cremerius
Zur Onto- und Phylogenese des Affektsystems und ihrer Beziehungen zu psychischen Störungen  1016
Rainer Krause
Buchbesprechungen
Argelander, Hermann: Der psychoanalytische Beratungsdialog. Studien zur Textstruktur und Deutung an formalisierten Protokolltexten. Mit einem Beitrag von Anne Laimböck. Göttingen und Zürich (Vandenhoeck & Ruprecht) 1982. Kt., 413 S., 58 DM.  1044
Rolf Vogt
Argelander, Hermann: Der psychoanalytische Beratungsdialog. Studien zur Textstruktur und Deutung an formalisierten Protokolltexten. Mit einem Beitrag von Anne Laimböck. Göttingen und Zürich (Vandenhoeck & Ruprecht) 1982. Kt., 413 S., 58 DM.  1048
Wolf-Detlef Rost
Dettmering, Peter: Psychoanalyse als Instrument der Literaturwissenschaft. Frankfurt a. M. (Fachbuchhandlung für Psychologie) 1981. 126 S., 17,80 DM.  1050
Walter Schönau
Panikpersonen sofort eliminieren! Über die Pläne der Militärpsychiatrie, die Ordnung des Staates zu sichern und die Ruhe an der Heimatfront aufrechtzuerhalten. Rehburg-Loccum (Psychiatrie-Verlag) 1983. Br., 28 S., 3 DM.  1053
Hans-Martin Lohmann
Junker, Helmut, und Jochen Link: Ein Mann ohne Klasse. Roman Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1979. Kt., 500 S., 10 DM.Junker, Helmut, und Jochen Link: Anna. Roman. Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 1981. Geb, 36 DM.  1053
Peter Dettmering
Issue 12
Psychoanalyse, Psychotherapie und Nationalsozialismus  1057
Geoffrey C. Cocks
Psychoanalyse in Hitlerdeutschland. Wie war es wirklich ì Ein Nachtrag  1107
Hans-Martin Lohmann und Lutz Rosenkötter
Kapitulation vor der »Weltanschauung«. Zu einem Aufsatz von Carl Müller-Braunschweig aus dem Herbst 1933  1116
Helmut Dahmer
Aus dem Archiv der Psychoanalyse
Psychoanalyse und Weltanschauung  1136
Carl Müller-Braunschweig
Fünfzig Jahre danach. Stellungnahme zu den in PSYCHE 11/1982 zitierten Äußerungen von Carl Müller-Braunschweig  1140
Hans Müller-Braunschweig
Kritische Glosse
Jasager und Weißwäscher  1146
Helmut Dahmer
Jasager und Weißwäscher  1150
Lutz Rosenkötter
Buchbesprechung
Hilberg, Raul: Die Vernichtung der europäischen Juden. Die Gesamtgeschichte des Holocaust. Hrsg. Ulf Wolter. Übersetzt von Christian Seeger, Harry Maòr, Walle Bengs und Wilfried Sczepan. Berlin (Olle & Wolter) 1982. Ln., 840 Seiten, 128 DM.  1154
Hans-Martin Lohmann
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.