Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To zoom in or out on PEP-Web…

PEP-Web Tip of the Day

Are you having difficulty reading an article due its font size? In order to make the content on PEP-Web larger (zoom in), press Ctrl (on Windows) or ⌘Command (on the Mac) and the plus sign (+). Press Ctrl (on Windows) or ⌘Command (on the Mac) and the minus sign (-) to make the content smaller (zoom out). To go back to 100% size (normal size), press Ctrl (⌘Command on the Mac) + 0 (the number 0).

Another way on Windows: Hold the Ctrl key and scroll the mouse wheel up or down to zoom in and out (respectively) of the webpage. Laptop users may use two fingers and separate them or bring them together while pressing the mouse track pad.

Safari users: You can also improve the readability of you browser when using Safari, with the Reader Mode: Go to PEP-Web. Right-click the URL box and select Settings for This Website, or go to Safari > Settings for This Website. A large pop-up will appear underneath the URL box. Look for the header that reads, “When visiting this website.” If you want Reader mode to always work on this site, check the box for “Use Reader when available.”

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Künzler, E. (1970). Bühler, Charlotte: Kindheit und Jugend. Genese des Bewußtseins. 4. Aufl., Göttingen (Verlag für Psychologie. Dr. C. J. Hogrefe) 1967. 414 S., 28,— DM. Bühler, Charlotte: Das Seelenleben des Jugendlichen. Versuch einer Analyse und Theorie der psychischen Pubertät. 6. erweiterte Aufl., Stuttgart (Gustav Fischer Verlag) 1967, 240 S., 42,— DM.. Psyche – Z Psychoanal., 24(2):142.

(1970). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 24(2):142

Bühler, Charlotte: Kindheit und Jugend. Genese des Bewußtseins. 4. Aufl., Göttingen (Verlag für Psychologie. Dr. C. J. Hogrefe) 1967. 414 S., 28,— DM. Bühler, Charlotte: Das Seelenleben des Jugendlichen. Versuch einer Analyse und Theorie der psychischen Pubertät. 6. erweiterte Aufl., Stuttgart (Gustav Fischer Verlag) 1967, 240 S., 42,— DM.

Review by:
E. Künzler

Es handelt sich bei beiden Werken um unveränderte Nachdrucke der vorhergehenden Auflagen, welche bei „Kindheit und Jugend“ 1931 und bei „Das Seelenleben des Jugendlichen“ 1929 erschienen waren. Jeweils in einem Einleitungskapitel rechtfertigt die Autorin die unbearbeitete Neuauflage. Sie tut das mit dem Hinweis auf die historische Bedeutung der Werke. Der wissenschaftsgeschichtliche Standort ihrer Bücher ist Charlotte Bühler teilweise bekannt; sie sieht weiterführende und weitergeführte Entwicklungslinien. Allerdings möchte sie selbst am liebsten die Richtung festlegen, in welcher diese Entwicklungen zu verlaufen haben. Die neuhinzugefügten Einleitungskapitel lassen ein sehr ambivalentes Verhältnis zu den Ergebnissen der psychoanalytischen Forschung erkennen; zur kritischen Selbstreflexion des eigenen wissenschaftlichen Standpunktes in seiner historischen Bedingtheit wurden sie jedenfalls nicht verwendet.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.