Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see translations of Freud SE or GW…

PEP-Web Tip of the Day

When you hover your mouse over a paragraph of the Standard Edition (SE) long enough, the corresponding text from Gesammelte Werke slides from the bottom of the PEP-Web window, and vice versa.

If the slide up window bothers you, you can turn it off by checking the box “Turn off Translations” in the slide-up. But if you’ve turned it off, how do you turn it back on? The option to turn off the translations only is effective for the current session (it uses a stored cookie in your browser). So the easiest way to turn it back on again is to close your browser (all open windows), and reopen it.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

(2015). Herausgeberbeirat. Int. Psychoanalyse, 10:251-253.

(2015). Internationale Psychoanalyse, 10:251-253

Herausgeberbeirat

Isolde Böhme, Dr. med., Psychoanalytikerin (DPV/IPA, DGPT) und Gruppen-analytikerin in eigener Praxis in Köln. Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie und für Psychotherapeutische Medizin. Lehr- und Kontrollanalytikerin der DPV bei der Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf. Vorträge und Veröffentlichungen zu Film und Psychoanalyse, Kunst und Psychoanalyse, zu psychoanalytischer Theoriebildung und zur psychoanalytischen Ausbildung.

Marianne Junghan, Dr. med., Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Psychoanalytikerin (SGPsa/IPA, SGAP/IAAP, DGPT), Mitglied des Freud-Zentrum Bern. 1990-1998 Oberärztin an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich, bis 2001 Leitende Ärztin der Psychiatrischen Dienste am Spital Interlaken, seit 2001 niedergelassen in eigener Praxis in Thun. 1996-2003 Mitarbeit in der Zürcher Forschungsgruppe »Praxisstudie Analytische Langzeittherapie« (PAL) mit Zentren in Heidelberg, Berlin und Zürich. Veröffentlichungen zur OPD-Strukturachse in der Analytischen Psychologie. 2012-2015 Mitredakteurin des Bulletin der SGPsa, seit 2015 Mitglied der Nationalen Unterrichtskommission der SGPsa.

Karsten Münch, Dr. med., Dipl.-Psych., Psychoanalytiker (DPV/IPA, DGPT) in eigener Praxis, Facharzt für Innere Medizin und für Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik. Psychoanalytische Ausbildung bei der Bremer Psychoanalytischen Vereinigung (BPV) von 1987 bis 1994. Dozent und Supervisor der Bremer Psychoanalytischen Vereinigung, Vorsitzender der Bremer Psychoanalytischen Vereinigung von 1998 bis 2005. Von 2005 bis 2011 Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der DGPT, von 2007 bis 2009 als Vorsitzender.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.