Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: Downloads should look similar to the originals…

PEP-Web Tip of the Day

Downloadable content in PDF and ePUB was designed to be read in a similar format to the original articles.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Freud, S. (1915). BRIEF. GESAMMELTE WERKE: X, 456-456.

Freud, S. (1915). [GWJ456a1]BRIEF. GESAMMELTE WERKE: X, 456-456

[GWJ456a1]BRIEF Book Information Previous Up Next Language Translation

Sigm. Freud

[GWJ456a2]vom 27. April 1915 an Frau Dr. HERMINE VON HUG-HELLMUTH, abgedruckt in ihrem Geleitwort zu dem von ihr herausgegebenen TAGEBUCH EINES HALBWÜCHSIGEN MÄDCHENS (Quellenschriften zur seelischen Entwicklung, Nr. I). Internationaler Psychoanalytischer Verlag, Leipzig - Wien - Zürich 1919 (2. Aufl. 1921, 3. Aufl. 1922).

[GWJ456a3]Das Tagebuch ist ein kleines Juwel. Wirklich, ich glaube, noch niemals hat man in solcher Klarheit und Wahrhaftigkeit in die Seelenregungen hineinblicken können, welche die Entwicklung des Mädchens unserer Gesellschafts- und Kulturstufe in den Jahren der Vorpubertät kennzeichnen. Wie die Gefühle aus dem kindlich Egoistischen hervorwachsen, bis sie die soziale Reife erreichen, wie die Beziehungen zu Eltern und Geschwistern zuerst aussehen, und dann allmählich an Ernst und Innigkeit gewinnen, wie Freundschaften angesponnen und verlassen werden, die Zärtlichkeit nach ihren ersten Objekten tastet, und vor allem, wie das Geheimnis des Geschlechtslebens erst verschwommen auftaucht, um dann von der kindlichen Seele ganz Besitz zu nehmen, wie dieses Kind unter dem Bewußtsein seines geheimen Wissens Schaden leidet und ihn allmählich überwindet, das ist so reizend, natürlich und so ernsthaft in diesen kunstlosen Aufzeichnungen zum Ausdruck gekommen, daß es Erziehern und Psychologen das höchste Interesse einflößen muß.

[GWJ456a4]… Ich meine, Sie sind verpflichtet, das Tagebuch der Öffentlichkeit zu übergeben.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.