Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To restrict search results by language…

PEP-Web Tip of the Day

The Search Tool allows you to restrict your search by Language. PEP Web contains articles written in English, French, Greek, German, Italian, Spanish, and Turkish.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

von Hug-Hellmuth, H. (1916). Dr. Placzek, Selbstmordverdacht und Selbstmordverhütung. Eine Anleitung zur Prophylaxe für Ärzte, Geistliche, Lehrer und Verwaltungsbeamte.. Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 4(2):122-123.
    

(1916). Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 4(2):122-123

Dr. Placzek, Selbstmordverdacht und Selbstmordverhütung. Eine Anleitung zur Prophylaxe für Ärzte, Geistliche, Lehrer und Verwaltungsbeamte.

Review by:
H. von Hug-Hellmuth

Nach einer ausführlichen Besprechung der historischen Entwicklung des Selbstmordproblems, in der die verschiedenen Forschungsrichtungen und -methoden gewürdigt, die Meinungen der Völker über den Selbstmord beleuchtet werden und wie die Rechtsanschauungen über ihn sich wandelten und die Aufklärungsliteratur diese beeinflußte, faßt der Autor das Problem vom Standpunkte des modernen Arztes an. Auf seine reiche Erfahrung gestützt, spricht er, entgegen der Ansicht vieler Psychiater, die im Selbstmord stets die Handlung eines Geistiggestörten erblicken, die seine dahin aus, daß der Selbstmörder durchaus normal sein kann. Doch seien Geisteskrankheiten wohl geeignet, selbstmörderische Tendenzen zu steigern.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.