Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see who cited a particular article…

PEP-Web Tip of the Day

To see what papers cited a particular article, click on “[Who Cited This?] which can be found at the end of every article.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Müller-Braunschweig (1928). Hartmann, Dr. Heinz: Die Grundlagen der Psychoanalyse. Georg-Thieme-Verlag, Leipzig, 1927.. Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 14(1):136-149.

(1928). Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 14(1):136-149

REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur

Hartmann, Dr. Heinz: Die Grundlagen der Psychoanalyse. Georg-Thieme-Verlag, Leipzig, 1927.

Review by:
Müller-Braunschweig

Darf eine neue empirische Wissenschaft auf jahrzehntelange Forschungsarbeit zurücksehen, ist es nicht nur erlaubt, sondern beginnt es, ein Gebot zu werden, daß sie sich auf ihre Fundamente besinnt. Es hat bereits in früheren Jahren der Psychoanalyse nicht an solchen kritischen, methodologischen Versuchen gefehlt, sie machten aber teils den Eindruck des Voreiligen, Zufrühzeitigen, teils den Eindruck einer auf Ambivalenz gegründeten Tendenz, an Stelle der dringenden empirischen Mitarbeit bloße theoretische Überlegungen zu setzen.

Die vorliegende Arbeit sticht wohltuend und grundsätzlich von jenen Versuchen ab.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.