Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To search for a specific phrase…

PEP-Web Tip of the Day

Did you write an article’s title and the article did not appear in the search results? Or do you want to find a specific phrase within the article? Go to the Search section and write the title or phrase surrounded by quotations marks in the “Search for Words or Phrases in Context” area.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Wälder, R. (1930). Das Prinzip der mehrfachen Funktion: Bemerkungen zur Überdeterminierung. Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 16(3-4):285-300.

(1930). Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse, 16(3-4):285-300

Das Prinzip der mehrfachen Funktion: Bemerkungen zur Überdeterminierung

Robert Wälder

Die unmittelbare Veranlassung für die vorliegenden Ausführungen liegt in den neueren Fassungen der Angsttheorie, die Freud in seinem Buche „Hemmung, Symptom und Angst“ gegeben hat. Während in der früheren Auffassung angenommen wurde, daß die Angst aus dem Es hervorbricht, als unmittelbares Ergebnis übermäßiger unbefriedigter Bedürfnisspannungen, und das Ich dabei gleichsam ein wehrloser Überfallener ist, trat hier die Modifikation hinzu, daß in einer Situation der Gefahr, d. h. bei einer Drohung künftiger übermäßiger unbefriedigter Bedürfnisspannungen, eine Vorwegnahme durch das Ich im Angsterlebnis erfolgen könne. Das ist dann zugleich ein Signal, das die Umstellung des Organismus zur Vermeidung der Gefahr, z. B. zur Flucht, oder zu geeigneten Abwehrmaßnahmen veranlaßt und somit eine biologische Funktion erfüllt.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.