Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To print an article…

PEP-Web Tip of the Day

To print an article, click on the small Printer Icon located at the top right corner of the page, or by pressing Ctrl + P. Remember, PEP-Web content is copyright.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Friedemann (1955). Huth, A.: Handbuch psychologischer Eignungsmethoden. Speyer (Pilgerverlag) 436 Seiten und 25 Seiten Bildanhang. DM 18,—.. Psyche – Z Psychoanal., 9(4):758.

(1955). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 9(4):758

Huth, A.: Handbuch psychologischer Eignungsmethoden. Speyer (Pilgerverlag) 436 Seiten und 25 Seiten Bildanhang. DM 18,—.

Review by:
  Friedemann

In handlicher Form mehr als in der eines echten Handbuches sind hier eine große Reihe psychologischer Untersuchungsmethoden zusammengestellt, die die Auslese für verschiedene Schulgruppen so gut wie Eignungsprüfungen im Dienste der Berufsberatung ermöglichen. Das Buch ist so abgefaßt, daß es keinerlei Ansprüche an die wissenschaftliche Vorbildung stellt und rein handwerklich auf den Praktiker abstellt, dem es mit Anweisungen und Tabellen an die Hand geht.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.