Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To access PEP-Web support…

PEP-Web Tip of the Day

If you click on the banner at the top of the website, you will be brought to the page for PEP-Web support.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Biermann (1955). Jahrbuchder Berliner Jugendarbeit 1953. Tätigkeitsbericht des Hauptjugendamtes. Brosch. 72 Seiten.. Psyche – Z Psychoanal., 9(4):764-765.

(1955). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 9(4):764-765

Jahrbuchder Berliner Jugendarbeit 1953. Tätigkeitsbericht des Hauptjugendamtes. Brosch. 72 Seiten.

Review by:
  Biermann

Vorliegender Erfahrungsbericht zeigt, wie die in den Nachkriegsjahren in West-Berlin aufgebaute, tiefenpsychologisch fundierte Jugendarbeit zu einem festen und unentbehrlichen Bestandteil der Sozialarbeit geworden ist. Es wird an zahlreichen Beispielen ein anschaulicher Bericht von der Arbeit der Erziehungsberatungsstellen gegeben und gezeigt, mit welchen Sondermaßnahmen stationärer Heimerziehung verwahrlosten, erziehungsschwierigen, konstitutionsbiologisch wie organisch geschädigten Jugendlichen geholfen wird. Der Bericht schließt mit einer Schilderung der vorwiegend psychotherapeutisch ausgerichteten Arbeit der psychiatr. neurol. Spezialabteilung in Berlin-Ruhleben.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.