Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see who cited a particular article…

PEP-Web Tip of the Day

To see what papers cited a particular article, click on “[Who Cited This?] which can be found at the end of every article.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

(1955). VERSCHIEDENES: Dembowski, Jan: Tierpsychologie. Berlin W 8 (Akademie-Verlag) 1955. DM 20,—.. Psyche – Z Psychoanal., 9(8):871-875.

(1955). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 9(8):871-875

VERSCHIEDENES: Dembowski, Jan: Tierpsychologie. Berlin W 8 (Akademie-Verlag) 1955. DM 20,—.

Die Herausgabe des umfangreichen, rund 400 Seiten umfassenden Buches wurde vom Kulturfonds der Deutschen Demokratischen Republik gefördert. Es erschien zuerst in polnischer Sprache in Warschau in zwei einander rasch folgenden Auflagen, nämlich 1946 und 1950. Nun liegt eine ausgezeichnete, von C. Rymarowicz und W. Grycz besorgte Übersetzung ins Deutsche vor; für die wissenschaftliche Redaktion zeichnet Prof. Dr. Kurt Gottschaldt vom Institut für Psychologie in Berlin.

Wie Dembowski in seinem Vorwort zur ersten Auflage ausführt, entstand das Werk unter schwierigen Bedingungen in den Jahren 1936-1939 und wurde bereits während des Krieges beendet. Die zweite Auflage weist nur geringfügige Änderungen auf, lediglich die Abschnitte über Protozoen und über die Ratte erfuhren Ergänzungen auf Grund neuer Experimente. Das Buch ist aus Universitätsvorlesungen hervorgegangen und enthält eine „allgemeine Darstellung der wichtigsten Probleme der modernen Tierpsychologie“; es erhebt jedoch keinerlei Anspruch auf eine vollständige Behandlung des so umfangreichen Gebietes.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.