Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To sort articles by author…

PEP-Web Tip of the Day

While performing a search, you can sort the articles by Author in the Search section. This will rearrange the results of your search alphabetically according to the author’s surname. This feature is useful to quickly locate the work of a specific author.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Staewen-Haas, R. (1970). Identifizierung und weibliche Kastrationsangst. Psyche – Z Psychoanal., 24(1):23-39.

(1970). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 24(1):23-39

Identifizierung und weibliche Kastrationsangst

Renate Staewen-Haas

Übersicht: Gedanken von Chasseguet-Smirgel über den „legitimen Peniswünsch“ des Mädchens, von Grunberger und Sandler zum Thema des Narzißmus führen zu der Überlegung, daß hinsichtlich der ödipalen Identifizierungsprozesse die Objektrepräsentanzen des männlichen wie des weiblichen Genitales eine Differenzierung in ihre Bedeutung als Sexualorgan einerseits und ihren symbolischen Aspekt andererseits erfahren müssen. Die Identifizierung von Selbstrepräsentanzen des Jungen resp. Mädchens mit der jeweils heterosexuellen Objektrepräsentanz in ihrer Bedeutung als Sexualorgan führt zu neurotischen Prozessen—beim Mädchen auch zu Kastrationsängsten. Hingegen ist die Identifizierung von Selbstrepräsentanzen beider Geschlechter mit den symbolischen Aspekten der Objektrepräsentanzen sowohl des väterlichen wie des mütterlichen Genitales für die autonome Entwicklung und Ausübung der Ichfunktionen von entscheidender Bedeutung.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.