Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To review The Language of Psycho-Analysis…

PEP-Web Tip of the Day

Prior to searching a specific psychoanalytic concept, you may first want to review The Language of Psycho-Analysis written by Laplanche & Pontalis. You can access it directly by clicking here.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

Schneider, C. (1993). Jenseits der Schuld? Die Unfähigkeit zu trauern in der zweiten Generation. Psyche – Z Psychoanal., 47(8):754-774.

(1993). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 47(8):754-774

Jenseits der Schuld? Die Unfähigkeit zu trauern in der zweiten Generation

Christian Schneider

Die großenteils zustimmende Resonanz, auf die Tilmann Mosers Kritik des Buches Die Unfähigkeit zu trauern (in Psyche 5/1992) gestoßen ist, legt den Verdacht nahe, daß Moser damit im Zentrum des »Zeitgeistes« angekommen ist - umgedeutet und revidiert werden soll, was vor 25 Jahren von den Mitscherlichs eingeklagt worden war: Anerkennung der eigenen Schuld und Einfühlung in die Opfer deutschen Vernichtungswillens. Während Moser die strikte Trennung von Therapie und Moral und Empathie für die »ins Verbrechen Verstrickten« fordert, zeigt Schneider, daß gerade die moralisch dekontextualisierte Psychotherapie/ Psychoanalyse für heteronome Zwecke dienstbar gemacht werden konnte und kann. Das große Verdienst Alexander Mitscherlichs sei es gewesen, nach den Verbrechen des Nationalsozialismus an Millionen von Menschen jenen moralischen Kontext wiederhergestellt zu haben, der essentiell zum Humanum psychoanalytischer Aufklärung zählt und ohne den Psychoanalyse zu einer gesellschafts- und politikfernen »Therapiemoral« verkäme, die Freud am meisten fürchtete.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2020, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.