Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To access PEP-Web support…

PEP-Web Tip of the Day

If you click on the banner at the top of the website, you will be brought to the page for PEP-Web support.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

(2012). Autoren. Psyche – Z Psychoanal., 66(7):671.

(2012). Psyche – Zeitschrift für Psychoanalyse, 66(7):671

Redaktionelle Mitteilungen

Autoren

Bernd Nissen, Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychoanalytiker (DPV/IPV) in eigener Praxis, Lehr- und Kontrollanalytiker. Arbeitsschwerpunkte u.a.: hypochondrische und autistoide Störungen, wissenschaftstheoretische Fragen der Psychoanalyse. Diverse Veröffentlichungen in Zeitschriften, Herausgeber mehrerer Bücher, u.a.: Die Entstehung des Seelischen. Psychoanalytische Perspektiven (2009), Wendepunkte. Zur Theorie und Klinik psychoanalytischer Veränderungsprozesse (2012).

Johann August Schülein, Dr. phil., Studium der Soziologie, Psychoanalyse und Philosophie in Gießen und Frankfurt, o. Univ.-Prof. für Soziologie im Department Sozioökonomie der Wirtschaftsuniversität Wien, Publikationen u.a. zum Verhältnis von Soziologie und Psychoanalyse und zu erkenntnis- und wissenschaftstheoretischen Fragestellungen.

Gerd Kimmerle, Dr. phil., Verleger (edition diskord), von 1988 bis 2003 Mitherausgeber von Luzifer-Amor - Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse. Veröffentlichungen zu Philosophie und Psychoanalyse.

[This is a summary or excerpt from the full text of the book or article. The full text of the document is available to subscribers.]

Copyright © 2021, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.