Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To convert articles to PDF…

PEP-Web Tip of the Day

At the top right corner of every PEP Web article, there is a button to convert it to PDF. Just click this button and downloading will begin automatically.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 11 (1925)

Issue 1
Notiz über den „Wunderblock”  1
Sigm. Freud
Zur Psychoanalyse von Sexualgewohnheiten: (mit Beiträgen zur therapeutischen Technik)  6
S. Ferenczi
Psychologie des Weibes in den Funktionen der Fortpflanzung: Vortrag auf dem VIII. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß, Salzburg, April 1924  40
Helene Deutsch
Über die Wurzel der Wißbegierde  54
M. Chadwick
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Beitrag zur Oralerotik: Nach einem Vortrag in der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung am 16. Mai 1923  69
Salomea Kempner
Eine Deckerinnerung in statu nascendi  77
Ernst Simmel
Über Traumpaare und Traumreihen: Mitgeteilt in der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung am 6. November 1923  80
Franz Alexander
Eine unbeachtete kindliche Sexualtheorie  85
Karl Abraham
Eine Zeugungstheorie  87
Alix Strachey
Aus der Analyse eines Falles von Erythrophobie: Mitgeteilt in der Berliner PsA. Vereinigung am 2. Dezember 1924  88
Therese Benedek
Infantile Vorstufe eines „affektlosen Trotzes”  95
Otto Fenichel
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Schaxel, Julius: Grundzüge der Theorienbildung in der Biologie, 2. Auflage, 1922. Verlag von Gustav Fischer, Jena.  97
Blum
Zur organischen Wechselbeziehung zwischen Mutter und Frucht. (Sellheim: Verbesserung und praktische Verwendbarkeit der Abderhaldenschen Reaktion und eine neue Blutreaktion. Klinische Wochenschrift, 1925, Hefte 6. u. 7.)  99
Radó
Wiener K.: Die Beziehungen der Genitalorgane zu Hautveränderungen. C. Marhold, Halle a. S. 1924.  100
F. Deutsch
Die Medizin der Gegenwart in Selbstdarstellungen. Herausgegeben von Prof. Dr. L. R. Grote, Privatdozenten an der Universität Halle. Leipzig, Felix Meiner, 1924.  100
Müller-Braunschweig
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Bericht über die Psychiatrische Literatur im Jahre 1921, redigiert von Otto Snell. (Literaturheft zum 79. Bande der Allgemeinen Zeitschrift für Psychiatrie.) Berlin und Leipzig, Walter de Gruyteru. Co., 1924.  102
Radó
Bumke, O. (München): Über die gegenwärtigen Strömungen in der klinischen Psychiatrie. Münchner Medizinische Wochenschrift Nr. 46, 1924.  102
Abraham
Raimann, Prof. Dr. E. (Wien): Zur Psychoanalyse. Urban & Schwarzenberg, Berlin—Wien 1924.  102
Abraham
Rümcke, Dr. H. C.: Zur Phänomenologie und Klinik des Glücksgefühls, (Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurol. und Psychiatrie, herausg. von Foerster und Willmanns) Berlin 1924, Jul. Springer.  103
Hitschmann
Traugott, Dr. R.: Die nervöse Schlaflosigkeit und ihre Bedeutung. Vierte neubearbeitete Auflage. Leipzig 1923, C. Kabitzsch.  103
Hitschmann
Krafft-Ebings Psychopathia sexualis. Vollständig umgearbeitete Auflage von Dr. A. Moll; 1924, F. Enke, Stuttgart.  103
Hitschmann
Kronfeld, Arthur: Hypnose und Suggestion. Verlag Ullstein, Berlin.  103
Radó
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Abraham, Karl: Versuch einer Entwicklungsgeschichte der Libido auf Grund der Psychoanalyse seelischer Störungen. (Neue Arbeiten z. ärzd. Psychoanalyse, hg. von Prof. Dr. Sigm. Freud, Nr. II.) Internationaler Psymoanalytismer Verlag, Leipzig, Wien, Zürim 1924.  104
Fenichel
Rank, Otto: Das Trauma der Geburt und seine Bedeutung für die Psychoanalyse. (Internationale Psychoanalytische Bibliothek Nr. XIV.) Internationaler Psymoanalytismer Verlag, Leipzig, Wien, Zürim, 1924.  106
Hanns Sachs
Ferenczi, Dr. S. und Rank, Dr. Otto: Entwieklurigsziele der Psychoanalyse. Neue Arbeiten zur ärztlimen Psymoaniurse Nr. I., Intern. PsA. Verlag. 1924.  113
Franz
Saussure, R. de: La valeur scientifique de lapsychanalyse L'Encéphale 1924.  122
Loewenstein
Claude, Henri: Considérations critiques sur la psychanalyse Progrès Médical 1924, Nr. 24.  123
Loewenstein
Codet H. et Laforgue R.: Le transfert dans la psychanalyse. Le Progrès Medical, Nr. 7, 1925.  123
Loewenstein
Searl M. N.: A Child Study (Eine Kinderbeobamtung). British Journal of Medical Psychology, 1924, Vol, IV., p. 249.  123
Robert M. Rigall
Costa, Dr. N. (Hamburg): über eine seltene Schlaferscheinung. Zeitschrift für die gesamte Neurologie und Psychiatrie, Band XCIII. Heft 3-5 1924.  124
Abraham
Meng, Dr. Heinrich (Stuttgart): über Schlaf und Schlafstörung beim Gesunden, Kranken und Arzneivergifteten. Deutsche Zeitschrift für Homöopathie. Heft 9-10, 1924.  124
Abraham
PSYCHOANALYTISCHE BEWEGUNG
Deutschland  125
 
Österreim  126
 
Aus amerikanischen Zeitschriften  127
A. J. St.
Aus jüdischen Zeitschriften  128
St.
„Schule der Weisheit”  128
St.
Psychoanalytisches Gutachten vor Gericht  128
Franz Alexander
Eine rassenhygienisch-sexualethische Stellungnahme  129
A. J. St.
Esperanto  130
 
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  131
M. Eitingon
Issue 2
Theorie und Praxis in der Psychoanalyse: Einleitung zu einer Vortragsreihe auf dem VIII. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß, Salzburg, April 1924  145
Ernest Jones
Metapsychologische Gesichtspunkte zur Wechselbeziehung zwischen Theorie und Technik in der Psychoanalyse: Nach einem Vortrag auf dem VIII. Internationalen Psychoanalyt. Kongreß, Salzburg, April 1924  150
Hanns Sachs
Metapsychologische Darstellung des Heilungsvorganges: Vortrag auf dem VIII. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß in Salzburg, April 1924  157
Franz Alexander
Über den Genesungswunsch: Vortrag in der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung am 26. März 1924  179
H. Nunberg
Äquivalente der Trauer: Vortrag auf der I. Deutschen Zusammenkunft für Psychoanalyse in Würzburg, Oktober 1924  194
Karl Landauer
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Aus der Analyse eines Falles von Päderastie: Vortrag auf der I. Deutschen Psychoanalytischen Zusammenkunft in Würzburg, Oktober 1924  206
Clara Happel
Eine hysterische Psychose in statu nascendi  211
Wilhelm Reich
Koinzidierende Phantasien bei Mutter und Sohn  222
Karl Abraham
Beitrag zur Psychologie des Sportes  222
Helene Deutsch
Bewußtseinsfremdes Erinnerungsmaterial im Traume  226
Otto Fenichel
Analyse einer Symptomhandlung  229
M. Wulff
Referate: Aus den Grenzgebieten
Lichtenstern, R.: Die Überpflanzung der männlichen Keimdrüse. Julius Springer, Wien 1924.  231
 
Lipschütz, Alexander: The Internal secretion of the sex Glands. The problem of the „puberty gland“. (Die innere Sekretion der Geschlechtsdrüsen. Das Problem der „Pubertätsdrüse“.) Heffers, Cambridge 1924.  232
Jones
Pathologisch-anatomische und klinische Arbeiten zum Geburtstrauma  232
Landauer
Schweizer, Dr. Walter: Erklären und Verstehen in der Psychologie. Paul Haupt, Bern 1924  234
Hermann
Eliasberg, Dr. med. et phil. Wladimir: Psychologie und Pathologie der Abstraktion. Eine experimentelle Untersuchung über aufgabefreie (natürliche) Beachtungsvorgänge an vorschulpflichtigen Kindern, normalen Erwachsenen, akademisch Gebildeten, Aphatikern, Dementen und verschiedenen Fällen von Hirnverletzung unter besonderer Berücksichtigung der Beziehungen des Denkens zur Sprache. (Beiheft 35 zur Zeitschr. f. angew. Psychol.) J. Ambr. Barth, Leipzig 1925  234
Hermann
Grote, L. R.: Über den Normbegriff im ärztlichen Denken, (Zeitschr. f. Konstitutionslehre, Bd. VIII, H. 5.) J. F. Bergmann, München, und Julius Springer, Berlin 1922  235
Müller-Braunschweig
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Birnbaum: Die Psychoanalyse vom Standpunkte der klinischen Psychiatrie. (Deutsche Med. Wochenschrift Nr. 51, 52, 1-4, 1924/25.)  236
Schilder
Schilder, Paul: Seele und Leben. Grundsätzliches zur Psychologie der Schizophrenie und Paraphrenie, zur Psychoanalyse und zur Psychologie überhaupt. (Heft 35 der Monogr. a. d. Gesamtgeb. d. Neur. u. Psych.) J. Springer, Berlin 1923.  237
Hermann
Senf, M. B.: Homosexualisierung (Abhandlungen a. d. Gebiete der Sexualforsch., Bd. IV, H. 3). Marcus u. Weber. Bonn 1924.  238
Hitschmann
Schultz, Prof. Dr. J. H.: Taschenbuch d. psychotherapeut. Technik. Berlin, 1924. Fischers med. Buchh. H. Kornfeld  238
Hitschmann
Többen, Prof. Heinrich: Über den Inzest. Leipzig u. Wien, 1925, F. Deuticke.  239
Hitschmann
Kehrer, F. u. Kretschmer, E.: Die Veranlagung zu seelischen Störungen (Monograph. a. d. Gesamtgebiet der Neurol. u. Psychiatrie, H. 40). J. Springer, Berlin, 1924.  239
Hitschmann
Mayer-Groß, Dr. W.: Selbstschilderungen der Verwirrtheit. Die oneroide Erlebnisform. Psychopathologisch-klinische Untersuchungen. Julius Springer, Berlin, 1924.  239
Naef
Hilger, W.: Die Hypnose und die Suggestion, ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Bedeutung und Stellung unter den Heilmitteln. (Zweite Aufl., Jena 1925.)  240
W. Reich
Rühle-Gerstl, Dr. A.: Freud und Adler. Verlag Am andern Ufer, Dresden.  240
Landauer
Coué, E.: Die Selbstbemeisterung durch bewußte Autosuggestion (ins Deutsche übersetzt von Dr. Paul Amann), Benno Schwabe, Basel 1925.  241
Jones
v. Gulat-Wellenburg: Das Wunder der Autosuggestion, eine Methode der Heilung, Gesellschaft für Bildungs- und Lebensreform in Kempten i. Allg. 1925.  241
Fenichel
Schulhof, Fritz: Couéismus, die Kunst der Selbstüberredung als eine neue psychische Behandlungsmethode. Wien und Leipzig, Moritz Perles 1925.  241
Fenichel
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Eine Autoergographie Sigm. Freuds (Die Medizin der Gegenwart in Selbstdarstellungen, herausgegeben von Prof. Dr. L. R. Grote. IV. Bd.) Verlag Felix Meiner, Leipzig 1925.  241
Müller-Braunschweig
Drever, James und Jones, Ernest: The Classification of Instincts (A Symposium at the Seventh Internat. Congress of Psychology). – Die Einteilung der Triebe. – British Journal of Psychology. General Section, 1924.  242
 
Pulley, Honor M. (London): Bemerkung über Freud und Blake. The Internat. Journal of Ps-A., VI., 1., 1924.  242
Fenichel
Glover, Edward: The Significance of the Mouth in Psycho-Analysis. (Die Bedeutung des Mundes in der Psychoanalyse.) British Journal of Psychology, 1924, Vol. IV., p. 134.  243
Robert M. Rigall
Zulliger, Hans: Unbewußtes Seelenleben (Freuds Psychoanalyse), „Wege zur Erkenntnis“, Franckhsche Verlagshandlung Stuttgart.  244
Fenichel
Farrow, E. Pickworth (Spalding): Ein Kastrationskomplex. The Internat. Journal of Ps-A., VI., 1., 1924.  245
Fenichel
Bryan, Douglas (London): Die Perle und Kastrationssymbolik. The Internat. Journal of Ps-A., VI., 1., 1924.  245
Fenichel
PSYCHOANALYTISCHE BEWEGUNG  246
 
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  248
M. Eitingon
Josef Breuer †  255
Freud
Issue 3
Charcot  257
S. Ferenczi
Introjektion und Kastrationskomplex: Vortrag in der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung im Mai 1924  261
Otto Fenichel
Weitere Bemerkungen über die therapeutische Bedeutung der Genitallibido: Nach einem Vortrage am VIII. Internationalen Psychoanalytischen Kongrß, Salzburg, April 1924  297
Wilhelm Reich
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Analyse eines Falles von „Tic convulsif“ Vortrag in der Ungarischen Psychoanalytischen Vereinigung, November 1924  318
Vilma Kovács
Zur Psychogenese eines Ticfalles  325
Helene Deutsch
Zur Genese des Tics  332
Melanie Klein
Psychoanalytisches aus der psychiatrischen Abteilung  350
Gustav Bychowski
Gedanken bei Analyse einer Folie du doute: Vortrag in der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung am 19. Januar 1924  353
Karl Landauer
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Handwörterbuch der Sexualwissenschaft, Enzyklopädie der natur- und kulturwissenschaftlichen Sexualkunde des Menschen. Herausgeg. v. Max Marcuse. A. Marcus u. E. Webers Verlag. 1. Auflage 1923. 2. Auflage 1925 (im Erscheinen).  367
Müller-Braunschweig
Hirschfeld, San.-Rat Dr. Magnus: Geschlechtskunde, auf Grund dreißigjähriger Forschung und Erfahrung bearbeitet. (In Lieferungen, nur auf Subskription, Lieferung 1-4.) Stuttgart, Julius Püttmann  368
Hitschmann
Rivers, W. C.: Von menschlichen Trieben. Aus dem Englischen übersetzt von Helmut Müller, Leipzig 1925.  368
Reich
Bleuler, E., Prof.: Die Psychoide als Prinzip der organischen Entwicklung. Springer, Berlin 1925.  368
Reich
Liepmann, W.: Gynäkologische Psychotherapie. Urban & Schwarzenberg 1925.  370
F. Deutsch
Hofstätter, Dr. R.: Die rauchende Frau. Eine klinische, psychologische und soziale Studie. Verlag Hölder-Pichler-Tempsky A. G. Wien.  371
Horney
Weigel, Dr. B. J. (Albuquerque Sanatorium, New Mexiko): Neuropsychiatrie in Tuberculosis. A Survey of Two Hundred Patients. (Medical Journal and Record, New York, 1925, Nr. 1.)  371
Kata Lévy
Watson, Dr. J. B.: Behaviorism. — The Modern Note in Psychology (Der Behaviorismus — Die moderne Strömung in der Psychologie). Psyche 1924, Vol. V.  372
Rigall
Mc Dougall, William: Fundamentals of Psychology — A Reply to Dr. Watson (Grundlagen der Psychologie: Eine Entgegnung an Dr. Watson). Psyche 1924, Vol. V.  373
Rigall
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Schultz, Prof. J. H.: Die Schicksalsstunde der Psychotherapie (Abhandl. auf dem Gebiete der Psychother. u. med. Psychol. Hgg. von A. Moll, 1. Heft), 1925. Stuttgart, Ferd. Enke  374
Hitschmann
Eliasberg, WI.: Das Ziel in der Psychotherapie. (Ztschr. f. d. ges. Neur. u. Psych., Bd. 96, 1925.)  375
Reich
Strauß, Erwin: Wesen und Vorgang der Suggestion. Karger, Berlin 1925.  375
Reich
Hattingberg, Hans v.: Der nervöse Mensch. Eine Schriftenreihe. 1924. Anthropos-Verlag, Prien, Obb.  376
Hitschmann
Forel, Dr. Oskar: Psychologie des névroses. Kundig, Génève, 1924.  376
de Saussure
Stekel, Wilhelm: Sadismus und Masochismus. Urban u. Schwarzenberg, Berlin-Wien 1925.  376
HitschmannHitschmann
Ratcliff, A. J. J.: Traum und Schicksal. Aus dem Englischen von Otto Francke. Dresden, Sybillen-Verlag, 1925.  377
Hitschmann
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Abraham, Karl: Psychoanalytische Studien zur Charakterbildung. (Internationale Psychoanalytische Bibliothek, Nr. XVI.) Internationaler Psychoanalytischer Verlag 1925  377
Jones
Pfister, Dr. Oskar: Die Liebe vor der Ehe und ihre Fehlentwicklungen. Tiefenpsychologische Untersuchungen im Reiche des Eros. 1925. Verlag Ernst Bircher A.-G., Bern und Leipzig.  378
Rigall
Rank, Otto: Eine Neurosenanalyse in Träumen (Neue Arbeiten zur ärztlichen Psychoanalyse, Nr. III). Internat. PsA. Verlag, Leipzig-Wien-Zürich, 1924.  379
Hitschmann
Jelliffe, Smith Ely: Old age factor in psychoanalytical therapy. Medical Journal and Record. New York. No. I, 1925.  380
Kata Lévy
Reich, Dr. Wilhelm: Der psychogene Tic als Onanieäquivalent. (Zeitschr. f. Sexualwiss. 11, 12.)  380
Fenichel
Reich, Wilhelm: Der triebhafte Charakter. Eine psychoanalytische Studie zur Pathologie des Ich. (Neue Arbeiten z. ärztl. Psychoanalyse, Nr. IV.) Internat. Psychoanalyt. Verlag, 1925.  381
Fenichel
Deutsch, Dr. Helene: Zur Psychologie der weiblichen Sexualfunktionen. (Neue Arbeiten zur ärztlichen PsA. Nr. V.) Internat. PsA. Verlag, 1925.  388
Horney
PSYCHOANALYTISCHE BEWEGUNG: Die Psychoanalyse in Rußland  395
Al. Luria
MITTEILUNGEN DES INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VERLAGES: Unsere Verlagstätigkeit vom November 1924 bis August 1925  399
 
Issue 4
Einige psychisdche Folgen des anatomischen Geschlechtsunterschieds  401
Sigm. Freud
Zur Genese der Genitalität: Vortrag auf dem IX, Internationalen Psychoanalytischen Kongreß in Homburg, September 1925  411
Otto Rank
Über eine noch nicht beschriebene Phase der Entwicklung zur heterosexuellen Liebe  429
Edoardo Weiss
Einige unkritische Gedanken zu Ferenczis Genitaltheorie  444
Franz Alexander
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Ein Fall von entlehntem Schuldgefühl: Vortrag in der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung am 28, März 1925  457
Hans Lampl
Zur Klinik des Strafbedürfnisses: Vortrag auf dem IX. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß in Homburg, September 1925  469
Otto Fenichel
Früher Atheismus und Charakterfehlentwicklung: Mitgeteilt in der „Berliner Psychoanalytischen Vereinigung“, Mai 1925  487
Josine Müller
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Hartmann, Max: Biologie und Philosophie. Berlin, Jul. Springer, 1925.  489
Fenichel
Schaxel, Julius: Entwicklung der Wissenschaft vom Leben. „Urania“, Jena, 1924.  490
Fenichel
Fließ Wilhelm: Zur Periodenlehre. Gesammelte Aufsätze. Eugen Diederidhs, Jena, 1925.  491
M. Bálint
Liepschütz, Dr. Alexander: Warum wir sterben? 10. Aufl., Kosmos, Franckhsche Buchhandlung, Stuttgart.  491
M. Bálint
Stölzle†, Dr. Remigius: Der Ursprung des Lebens. Herausg. von Paula Stölzle. (Bd. 2 der Bücher d. neuen Biologie u. Anthropologie. Herausg. Dr. H. André.) Frankes Budihandlung, Habelschwerdt.  491
M. Bálint
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Prinzhorn, Hans: Schizophrenie Zur Geschüchte des Wortes und zur Psychologie seines Einbruchs in das Zeitbewußtsein. (Die Naturwissenschaften, XIII, 35, 1925.)  492
Fenichel
Ravà, G.: Dialcuni problemi inerenti alla psicologia dei sogni (Giornale di Psichiatria clinica e Tecnica manicomiale, 1924, fasc I—II).  493
E. Weiß
Adam, Dr. H. A., Oberarzt in Regensburg: Einführung in die Psychotherapie. München, J. F. Bergmann, 1925.  493
Hárnik
Fortschritte der Sexualwissenschaft und Psychoanalyse, herausgegeben von Dr. Wilhelm Stekel, redigiert von Dr. Anton Mißriegler und Dr. Fritz Wittels. Leipzig und Wien, Franz Deutcke, 1924.  494
Hárnik
Wittels, Fritz: Wunderbare Heilungen durch göttliche Hilfe, Zaubersprüche, moralische Kräfte, durdi tierischen Magnetismus, Hypnose und Suggestion. Anzengruber-Verlag, Leipzig und Wien, 1925.  494
Fenichel
Adler, San.-Rat Dr. Otto: Die mangelhafte Geschlechtsempfindung des Weibes. Fischers med. Buochhandlung H. Kornfeld, Berlin, 1924.  494
Hitschmann
REFERATE: Aus der psychiatrisch-ncurologischen Literatur: Aus der psychoanalytischen Literatur
Hermann, Imre: Az erogén kézzóna megnyilvánulásai a csecseraökorban. (Äußerungen der erogenen Handzone im Säuglingsalter) „Magyar Orvos“, Bd. VI, 1925.  495
Hárnik
Levi-Bianchini M.: Gli Istinti nel sistema dei psichismi umani. (Archivio Gencrale di Neurologia, Psichiatria e Psicoanalisi, Vol. IV/V, 1923/24.)  495
Lehr
Levi-Bianchini, Prof. Dr. M.: La simbolistica sessuale nel sogno misticoe profano. (Archivio Generate di Neurologia, Psichiatria e Psicoanalisi, Anno 1925, Volume VI.)  496
Lehr
PSYCHOANALYTISCHE BEWEGUNG: Deutschland  497
 
England  497
 
Holland  497
J. v. E.
Die Psychoanalyse auf dem XVII. italienischen Psychiaterkongreß  498
Weiss
Ein katholisches Urteil: (Vgl. „Katholizismus und Psychoanalyse“, diese Zeitschrift, X, S. 204, und „Aus theologischen Kreisen“, ebendort S. 482.)  499
Vorwahl
Universität Wien  500
St.
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  501
M. Eitingon
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.