Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: PEP-Web Archive subscribers can access past articles and books…

PEP-Web Tip of the Day

If you are a PEP-Web Archive subscriber, you have access to all journal articles and books, except for articles published within the last three years, with a few exceptions.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 17 (1931)

Issue 1
Über neuere Methodenkritik an der Psychoanalyse (Einige Bemerkungen zur geistigen Lage der Gegenwart): Eröffnungsansprache auf der Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden am 28. September 1930  5
M. Eitingon
Zur Geschichte des Ödipuskomplexes: Vortrag auf der Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden, am 28. September 1930  16
Felix Boehm
Spezialformen des Ödipuskomplexes: Vortrag auf der Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden, am 28. September 1930  37
Otto Fenichel
Die charakterologische Überwindung des Odipus-Komplexes: Vortrag auf der Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden, am 28. September 1930  55
Wilhelm Reich
Psychoanalyse und Medizin in ihren Beziehungen zur Angstneurose: Vortrag auf der Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden, am 29. September 1930  72
H. Christoffel
Giftmord und Vergiftungswahn: Vortrag in der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse am 13. September 1930  85
A. Kielholz
Entwicklungsgeschichte eines Falles von sozialer Angst: Vortrag in der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft am 4. November 1930  99
Jakob Hoffmann
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Psychogene Potenzstörungen nach urologischen Operationen: Aus der Psychiatrisch-neurologischen Klinik der Universität in Wien Vorstand Prof. Dr. Otto Pötzl  125
Ladislaus Fessler
Wandlungen der Traumsymbolik beim Fortschritt der Behandlung  140
Eduard Hitschmann
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Murray, C. D., Ph. D.: Psychogenic Factors in the Etiology of Ulcerative Colitis and Bloody Diarrhea. Am. J. Med. Sci. Vol. CLXXX., No. 2. Philadelphia. 1930.  143
Kata Lévy
Anschütz, Dr. Georg: Das Farbe-Ton-Problem im psychischen Gesamtbereich. Deutsche Psychologie, V., 5. Carl Marhold, Verlagsbuchhandlung, 1929.  144
Hermann
Hoesslin, J. K.: Die Abstufungen der Individualität. Beihefte zu den Annalen der Philosophie und philosophischer Kritik. H. 10. Felix Meiner, Leipzig, 1929.  145
Hermann
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Mauz, Friedrich (Marburg): Die Prognostik der endogenen Psychosen. Thieme, Leipzig, 1930. 121 S.  145
H. Hartmann
Carp, E. A. D. E.: Über den Anteil der psychoanalytischen Auffassungen an der Kenntnis der involutiven und präsenilen Geistesstörungen. Psychiatr. en Neurol. Bladen, 33, 5. Oktober 1920.  147
Fenichel
Steinach, E.: Ein Reizstoff des Zentralorgans und die zentrale Funktion. Medizinische Klinik Nr. 33, 1929.  148
H. Lampl
Künkel, Fritz: Arbeit am Charakter. Friedrich Bahn, Schwerin i. Mecklenburg.  149
Annie Reich
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Medical Review of Reviews, 412, März 1930, „Psychopathology Number“, herausgegeben von D. Feigenbaum.  150
Fenichel
Meng, Heinrich: Angstneurose und Sexualleben. Deutsche Ärzte-Zeitung. LV., 176, September 1929.  153
Fenichel
Feigenbaum, Dorian: An Introduction to the Study of Psychoanalytic Diagnosis. Structure of a Case of Gamophobia. PsA, Review XVII, Juli 1930.  153
Fenichel
Roellenbleck, Ewald: Das psychoanalytische Schrifttum. Hefte f. Büchereiwesen, XIV., 3-5.  154
Fenichel
Oberndorf, C. P.: Technical Procedure in the Analytic Treatment of Children. Int. Journal of PsA., XI, 1.  154
Fenichel
REFERATE: Tagungen wissenschaftlicher Gesellschaften
Zweite Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Dresden vom 27. bis 29. September 1930.  155
Bally
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  158
Redigiert von Zentralsekretärin Anna Freud
Issue 2
Kinderanalysen mit Erwachsenen: Festvortrag, gehalten anläßlich des fünfundsiebzigsten Geburtstages von Professor Freud in der „Wiener Psychoanalytischen Vereinigung“ am 6. Mai 1931  161
S. Ferenczi
Die Krise der Psychologie und die Psychoanalyse  176
Siegfried Bernfeld
Psychoanalyse und Medizin: „Harvey Lecture“ in der Academy of Medicine in New York, am 31. Januar 1931  212
Franz Alexander und Aus dem englischen Manuskript übertragen von Francis Deri
Über respiratorische Introjektion  234
Otto Fenichel
Ein Beitrag zur Frage der Libidoentwicklung des Mädchens in der genitalen Phase  256
Josine Müller†
Über den epileptischen Anfall.  263
Wilhelm Reich
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Über eine seltene Deutung des Widerstandes  276
H. Behn-Eschenburg
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  283
Redigiert von Zentralsekretärin Anna Freud
DRUCKFEHLERBERICHTIGUNG  310
 
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Storch, A.: Die Welt der beginnenden Schizophrenie und die archaische Welt. Ein existential-analytischer Versuch. Ztschr. f. d. gesamte Neurologie und Psychiatrie, Bd. 127, Heft 4-5.  311
Gerö
Herzberg, Alexander (Berlin): Analyse der Suggestivphänomene und Theorie der Suggestion. Karger, Berlin, 1930, 128 S.  312
H. Hartmann
Issue 3
Über libidinöse Typen  313
Sigm. Freud
Über die weibliche Sexualität  317
Sigm. Freud
Todestrieb und Angst: Beitrag zu einer Todestriebdiskussion der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft am 21. März 1931  333
Therese Benedek
Die Phobie eines zweieinhalbjährigen Kindes  344
Berta Bornstein
Über Neurasthenie: Vortrag in der New Yorker psychoanalytischen Vereinigung am 24. Februar 1931  368
Paul Schilder
Über Sublimierung und Wahnbildung: Vortrag auf dem XI. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß zu Oxford, Juli 1929  379
Ella Sharpe
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Alkoholismus als passagères Symptom: Ein Beitrag zur Diskussion der Süchtigkeit  392
Hans Zulliger
Zur Gleichstellung von Mutter und Dirne  396
Richard Sterba
Ein erlebtes Stück Traumsymbolik  397
Herbert Wotte
DISKUSSIONEN
„Nachtrag zu Freuds ‚Geschichte einer infantilen Neurose‘“ III: Erwiderung auf Mack Brunswicks Entgegnung  400
J. Hárnik
IV: Schlußwort  402
Ruth Mack Brunswick
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Malinowski, Bronislav: Das Geschlechtsleben der Wilden in Nordwestmelanesien (Grethlein & Co., Leipzig).  403
Reich
Reich, Wilhelm: Geschlechtsreife, Enthaltsamkeit, Ehemoral, Münsterverlag, Wien.  404
Fenichel
Reich, Wilhelm: Die Sexualnot der werktätigen Massen und die Schwierigkeiten der sexuellen Beratung. „Sexualnot und Sexualreform“, Verh. d. IV. Kongr. der Weltliga für Sexualreform, Wien, 16.-23. IX. 1930.  408
Fenichel
Baege, Prof. Dr. M. H.: Naturgeschichte des Traumes. Hesse & Becker Verlag, Leipzig 1928.  409
Graber
Ježower, Ignaz: Das BuchderTräume. Ernst Rowohlt Verlag, Berlin 1928.  409
Graber
Schneider, Ernst, Prof. Dr.: Die Bedeutung des Rorschachsehen Formdeutversuches zur Ermittlung intellektuell gehemmter Schüler. Sonderdruck aus „Zeitschrift für angewandte Psychologie“, herausgegeben von William Stern und Otto Lipmann, Bd. 32, Heft I bis 3.  410
Graber
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Steyerthal, A., Dr.: Pathologie des Unbewußten. Ferd. Enke, Stuttgart 1929.  411
Hitschmann
Moll, Albert: Psychologie und Charakterologie der Okkultisten. Ferd. Enke, Stuttgart 1929.  411
Hitschmann
Morgenthaler, Dr. W.: Die Pflege der Gemüts- und Geisteskrankheiten. Hans Huber Verlag. Bern-Berlin 1930.  412
Bally
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Medical Review of Reviews, 412, März 1930, „Psychopathology Number“, herausgegeben von D. Feigenbaum.  412
Fenichel
Berkeley-Hill, Owen: Flatus and Aggression. Internat. Journal of PsA., XI, 3.  413
Fenichel
Roellenbleck, Ewald: Psychoanalytische Literatur. Das deutsche Buch, XI, 5-6, Juni 1931.  413
Fenichel
Kunz, H.: Die existentielle Bedeutung der Psychoanalyse in ihrer Konsequenz für deren Kritik. Der Nervenarzt, 3. Jg., H. 11.  413
Gerö
Bernfeld, Siegfried: Das „Widerstandsargument“ der Psychoanalyse. Der Nervenarzt, IV, 5.  415
Fenichel
Kaplan Leo: Grundzüge der Psychoanalyse, Merlin-Verlag, Baden-Baden, 1929.  415
Hitschmann
Binswangen, L.: Traum und Existenz. Neue Schweizer Rundschau 1930.  416
Gerö
REFERATE: Tagungen wissenschaftlicher Gesellschaften
Bericht über den VI. Allgemeinen Ärztlichen Kongreß für Psychotherapie in Dresden (Vom 14. bis 17. Mai 1931)  417
Vowinckel
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  419
Redigiert von Zentralsekretärin Anna Freud
Issue 4
Introjektion und Projektion im Depressionsmechanismus  441
J. Hárnik
Wiederholungstendenz und Charakterbildung  449
Vilma Kovács
Neurotische Typisierung: Nach einem Vortrag in der „Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft“ am 25. Oktober 1930  464
Gustav Hans Graber
Die aktive Therapie und der Heilungswille  485
René Laforgue
Frühe Angstsituationen im Spiegel künstlerischer Darstellungen  497
Melanie Klein
Über den zeitlichen Verlauf unbewußter Vorgänge  507
M. Wulff
KASUISTISCHE BEITRÄGE
Das Dogma von der untadeligen Familie  516
R. de Saussure
Zwei Beobachtungen an Kindern  519
Martha Zulliger
Eine Kinderbeobachtung  521
Lotte Liebeck-Kirschner
REFERATE: Aus den Grenzgebieten
Gegen Psychoanalyse. Sonderheft der Süddeutschen Monatshefte, August 1931.  526
Marseille
Schulte-Vaerting, Hennann: Neubegründung der Psychoanalyse. Verlag Dr. M. Pfeiffer, Berlin-Friedenau, 1930.  532
Hermann
Gading, Walter: Psychoanalyse im Spiegel der Sprache. Muttersprache. Ztschr. d. deutsch. Sprachvereins 46, Juni 1931.  533
Fenichel
Kranefeldt, W. M.: Die Psychoanalyse. Psychoanalytische Psychologie. Mit einer Einführung von C. G. Jung. Sammlung Göschen Nr. 1034. W. de Gruyter und Co., Berlin und Leipzig, 1930.  533
Fenichel
REFERATE: Aus der psychiatrisch-neurologischen Literatur
Pappenheim Martin: Neurosen und Psychosen der weiblichen Generationsphasen. Bücher der ärztlichen Praxis, 26. Wien—Berlin, Julius Springer, 1930.  535
Annie Reich
Fortschritte der Sexualwissenschaft und Psychoanalyse; herausgegeben von Wilhelm Stekel, redigiert von Anton Miessriegler und Emil Gutheil. III. Band, Leipzig und Wien, Deutike, 1928.  535
Annie Reich
Meyer, Fritz M.: Morphinismus und Sexualität. Die Medizinische Welt. Nr. 39, 1931.  536
Vowinckel
Schneider, Kurt: Pathopsychologie im Grundriß. Sonderausgabe aus dem Handwörterbuch der psychischen Hygiene und der praktischen Fürsorge. Walter de Gruyter & Co., Berlin, 1931.  537
Vowinckel
Sellheim, Hugo: Gemütsverstimmungen der Frau. Eine medizinisch-juristische Studie. Stuttgart, Ferdinand Enke, 1930.  537
Berliner
REFERATE: Aus der psychoanalytischen Literatur
Sharpe, Ella F.: The Technique of Psychoanalysis. Internat. Journal of PsA., XI, 3, 4, und XII, I.  538
Fenichel
Searl, M. N.: The Rôles of Ego and Libido in Development. Int. Journal of Ps.-A., XI, 2, April 1930.  544
Fenichel
Jones, Ernest: An Over-Determined Remark. Internat. Journal of PsA., XI. 3.  546
Fenichel
Jones, Ernest: The Problem of Paul Morphy: A Contribution to the Psycho-Analysis of Chess. Int. Journal of Ps.-A. XII, I.  547
Fenichel
Jones, Ernest: Inverse (Phallic) Inferiority. Int. Journal of PsA., XI, 2.  547
Fenichel
Eder, M. D.: Dreams as Resistance. Int. Journal of PsA., XI, I.  547
Fenichel
Glover, Edward: The „Vehicle“ of Interpretation. Int. Journal of PsA., XI., 3.  548
Fenichel
Glover, Edward: Introduction to the Study of Psycho-Analytical Theory. Internat. Journal of PsA., XI, 4.  548
Fenichel
Riviere, Joan: Magical Regeneration by Dancing, Internat. Journal of PsA., XI. 3.  549
Fenichel
Bryan, Douglas: Bisexuality. Int. Journal of PsA., XI, 2.  549
Fenichel
Strachey, James: Some Unconscious Factors in Reading. Internat. Journal of PsA., XI. 3.  550
Fenichel
Perepel, E.: On the Physiology of Hysterical Aphonia and Mutism. Int. Journal of PsA., XI, 2.  550
Fenichel
Flügel, I. C.: A Dress Reform Dream. Int. Journal of Ps.-A. XI, 4.  550
Fenichel
Symons, N. I.: Two Dreams. Internat. Journal of PsA., X, 4.  551
Fenichel
Lorand, A.S.: Crime in Fantasy and Dreams and the Neurotic Criminal. The psa. Review XVII, 2.  551
Fenichel
Friedjung, Josef K.: Die Fehlerziehung in der Pathologie des Kindes. Wien, Julius Springer, 1931.  551
Autoreferat
KORRESPONDENZBLATT DER INTERNATIONALEN PSYCHOANALYTISCHEN VEREINIGUNG  552
Redigiert von Zentralsekretärin Anna Freud
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.