Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see who cited a particular article…

PEP-Web Tip of the Day

To see what papers cited a particular article, click on “[Who Cited This?] which can be found at the end of every article.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 10 (1956, 1957)

Issue 1-3
DER „MOSES DES MICHELANGELO“ VON SIGMUND FREUD: Eine Studie  1
Käte Victorius
ÜBER DAS SPIEL  11
Franz Alexander
EINIGE ENTWICKLUNGSTENDENZEN DER NEUEREN PSYCHOANALYTISCHEN ICH-PSYCHOLOGIE  29
Gerhart Scheunert
BEMERKUNGEN ZUR THEORIE DER SUBLIMIERUNG  41
Heinz Hartmann
ÜBERTRAGUNG UND GEGENÜBERTRAGUNG: Die psychoanalytische Behandlungssituation – eine genetische Untersuchung ihres Kräflespiels  63
René A. Spitz
DIE ASPEKTE DER FRÜHEN OBJEKT-BEZIEHUNGEN: Die anaclitische Beziehung  82
Serge Lebovici
ZUR GLIEDERUNG DES ÜBERICHS: Über die Struktur der moralischen Wertinstanz  93
A. M. Becker
DAS PROBLEM DER IDENTITÄT ,  114
Erik H. Erikson
AGGRESSION UND ANPASSUNG  177
Alexander Mitscherlich
ANMERKUNGEN ZUR PSYCHOANALYTISCHEN TRIEBTHEORIE  194
Jeanne Lampl-de Groot
ZUSTÄNDE VON ENTRÜCKUNG UND REGRESSION  205
D. W. Winnicott
ÜBER KÄLTE- UND WÄRMEERLEBNISSE IN DER ÜBERTRAGUNG  216
E. E. Krapf
BLENDUNG DURCH BILDER  222
Felix Schottlaender
ZUR PSYCHOANALYSE EINER „BLITZ“-HEILUNG  236
Hans Zulliger
ÜBER DIE KLINISCHE EINLEITUNG PSYCHOANALYTISCHER BEHANDLUNG  257
Gerhard Ruffler
Issue 4
DAS PSYCHIATRISCHE KRANKENHAUS: Eine Studie über den Anteil des Institutionellen an der Behandlung von Psychosen. Anmerkungen zu dem gleichnamigen Buch von Alfred H. Stanton und Morris S. Schwartz.  757
Walter von Baeyer
AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG IN DER SEXUALANTHROPOLOGIE: Zur Problematik der Kontroverse Schelsky—Kinsey  763
Wolfgang Hochheimer
PSYCHOSOMATISCHE KONZEPTE DES DIABETES MELLITUS,  785
J. Cremerius, S. Elhardt und W. Hose
NEUE WEGE IN DER PSYCHOANALYSE? Eine kritische Betrachtung der Arbeiten Karen Horneys  795
W. D. Grodzicki
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Masserman, Jules, H.: The Practice of Dynamic Psychiatry. Philadelphia, London (W. B. Saunders Company) 1955. 790 Seiten.  806
  Becker
von Gebsattel, V. E.: Prolegomena einer Medizinischen Anthropologie. Ausgewählte Aufsätze. Stuttgart (Springer) 1954. 414 Seiten, 38, 80 DM.  808
Cécile Ernst
Hinckley, Robert G. Hermann, Lydia Gruppenbehandlung in der Psychotherapie. Zürich (Rascher) 1954. 256 Seiten, 14,30 DM.  813
  Mitscherlich
Bossard, Robert: Wege zur Selbstverwirklichung. Zürich (Rascher) 1954. 208 Seiten, 13,80 DM.  813
  de Boor
Stern, Erich: Die Tests in der klinischen Psychologie. 1. Halbband des 1. Bandes von „Handbuch der klinischen Psychologie“. Zürich (Rascher) 1954. 418 Seiten, 27,— DM.  814
  Zulliger
Delay, J.; Pichot, P.; Lempérière, T.; Perse, T.: Le Test de Rorschach et la Personnalité Epileptique. (Der Rorschach-Test und die epileptische Persönlichkeit.) Paris (Presses Universitaires de France) 1955. 218 Seiten.  815
  Salomon
Stokvis, B.: Selbsterleben im hypnotischen Experiment. (Ztschr. f. Psychotherapie und Med. Psychologie, 6. Jg. Nr. 3. 1956, Seite. 597)  815
  de Boor
Müller-Eckhard, Hans: Schule und Schülerschicksal. Göttingen (Verlag für Medizinische Psychologie) 1955. 176 Seiten, 5,80 DM.  816
  Biermann
Coerper, D., Hagen, W., Thomae, H., Mitarbeiter: Deutsche Nachkriegskinder. Methode und erste Ergebnisse der Deutschen Längsschnittuntersuchungen über die körperliche und seelische Entwicklung im Schulkindalter. Mit 175 Tabellen, 93 teils mehrfarbigen Abbildungen und 26 Tafeln. Stuttgart (Thieme-Verlag) 1954. 545 Seiten, 33,— DM.  816
  Biermann
Feldner, J.: Entwicklungspsychiatrie des Kindes. Wien (Springer-Verlag) 1955. 232 Seiten, 23,— DM.  818
  Biermann
Göllnitz, Gerhard: Die Bedeutung der frühkindlichen Hirnschädigung für die Kinderpsychiatrie. Leipzig. (Georg Thieme). 149 Seiten, 19,50 DM.  819
  Biermann
VERSCHIEDENES: Müller-Eckhard, Hans: Die Krankheit, nicht krank sein zu können. Stuttgart (Ernst Klett) 1954. 360 Seiten, 14,80 DM.  820
  Mitscherlich
Binde, Wolfgang: Tabu — Die magische Welt und wir. Bern/Stuttgart (Paul Haupt) 1954. 144 Seiten. 10,80 DM.  821
  Schoene
ZEITSCHRIFTEN IN ÜBERSICHT: Comment terminer le traitement psychanalytique. Kolloquien der Société psychanalytique de Paris. (Revue Fransçaise de Psychanalyse, Band XVIII, 1954 und Band XIX, 1955)  823
  Seeberger
The Journal of Analytical Psychology hrsg. von M. Fordham, G. Adler, J. Moody und L. Stein. London, Tavistock Publications. Halbjährlich, Vol. I No. 1 (1956), 1-108.  829
  Bash
Friedemann, Adolf: Die Beeinträchtigung des Mutterbildes als ein Aspekt der Verwahrlosung (Schweiz. Zeitschr. f. Psychologie und ihre Anwendungen. Bd. XVI, Nr. 2/1955).  833
v. Niederhoeffer
Nitzschke, A.: Das Bild der Heimwehreaktionen beim jungen Kind. Deutsche Med. Wschr., 80. Jahrg. 1955, Seite 1901.  834
  Biermann
Van der Horst-Oosterhuis, C. J.: Der therapeutische Kontakt in der Psychotherapie. (Zeitschrift f. Kinderpsychiatrie, Nr. 22, 1955). Seite 73.  835
  Biermann
Corboz, R., und Karrer-Stierli, P.: Die Schwangerschaft bei jungen Mädchen. (Monatsschr. f. Psych. u. Neur., Bd. 130, 1955, Seite 430.  836
  Biermann
Issue 5
ANALYSE EINES ZWANGSCHARAKTERS  277
Fred Singeisen
FLAGRANTES BEISPIEL EINER „VERDRÄNGUNG“ UND EINER „VERSCHIEBUNG NACH OBEN“  294
Hans Zulliger
BEITRAG ZUR SALIROMANIE  296
Friedrich Sidler
CHARAKTERANALYTISCHER DEUTUNGSVERSUCH AM VERHALTEN „PRIMITIVER“ AFRIKANER  311
Paul Parin und Fritz Morgenthaler
DAS PROBLEM DES MASOCHISMUS UND DES STRAFBEDÜRFNISSES IM LICHTE KLINISCHER ERFAHRUNG  331
Fanny Lowtzky
OBJEKTIVES VERSCHULDEN UND NEUROSE  348
Günter Elsässer
Issue 6
FREUDS PSYCHOSENTHERAPIE  357
Herbert Binswanger
ÜBER SIGMUND FREUDS: DER MANN MOSES UND DIE MONOTHEISTISCHE RELIGION  367
Ernst Blum
DIE REIFUNG UND INTEGRIERUNG DES ÜBERICHS: Ein Hinweis für die Behandlung von Kriminellen  391
Melitta Schmideberg
BEMERKUNGEN ZUM BEGRIFF DER ENTWICKLUNG IN DER TIEFENPSYCHOLOGIE  401
J. Meinertz
PSYCHOTHERAPIE UND MENSCHLICHE FREIHEIT: Das Lebenswerk Fritz Künkels  404
Edgar Herzog und Johanna Herzog-Dürck
PSYCHOTHERAPIE EINES JUGENDLICHEN ROCKAUFSCHNEIDERS  415
Else Schwab-Neber
Issue 7
GEDANKEN ZUR PSYCHOANALYTISCH ORIENTIERTEN BEGEGNUNG MIT GEISTESKRANKEN  437
Gustav Bally
VERLAUFSFORMEN DER ABHÄNGIGKEIT IN DER PSYCHOTHERAPIE VON SCHIZOPHRENEN  448
Harold F. Searles, M.D.
DIE ÜBERTRAGUNG IN DER „RÉALISATION SYMBOLIQUE“  482
M. A. Sechehaye
BEMERKUNGEN ZUR PSYCHOPATHOLOGIE DER SCHIZOPHRENIE  497
Herbert A. Rosenfeld
DIE BEDEUTUNG DER PSYCHOSE FÜR DIE ANGEHÖRIGEN  510
Klaus Ernst
MITTEILUNGEN
BERICHT ÜBER DIE STUDIENWOCHE FÜR PRAKTISCHE KINDERPSYCHOLOGIE IN ZÜRICH: Juli 1956  515
Gerda Wagner
Issue 8
VERDUNKELUNG ODER GEGENAUFKLÄP UNG IN DER SOZIOLOGIE DER SEXUALITÄT: Zur Kontroverse Hochheimer-Schelsky  837
H. Schelsky
VIEL LÄRM UM NORMEN DER SEXUALITÄT: Ein Schlußwort zur Kontroverse von Schelsky gegen Kinsey, von Hochheimer gegen Schelsky, und von Schelsky gegen Hochheimer  856
Wolfgang Hochheimer
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Klein, Melanie, Heimann, Paula, Money-Kyrle, Roger: New Directions in Psycho-Analysis. The Significance of Infant Conflict in the Pattern of Adult Behaviour. With a Preface by Ernest Jones. London (Tavistock Publications Ltd.) 1955. 534 Seiten, 38 Shilling.  868
H. A. Thorner
Schultz, I. H.: Grundformen der Neurosenlehre. Aufbau und Sinnbild. Propädeutik einer medizinischen Psychologie. Stuttgart (Georg Thieme) 1955. XII + 214 Seiten. 24,— DM.  875
J. Meinertz
Rado, Sandor und Daniels, E.: Changing Concepts of Psychoanalytic Medicine. London (Grune and Stratton) 1955. 248 Seiten. 28,50 DM.  879
W. Loch
PSYCHOLOGIE: Brand, Howard: The Study of Personality. A book of readings. New York, London (John Wiley & Son Inc.) 1954, XI, 581 Seiten, 28,— DM.  882
H. Thomae
Rohracher, Hubert: Die Arbeitsweise des Gehirns und die psychischen Vorgänge. 3. völlig umgearbeit. und erw. Aufl. München (J. A. Barth) 1953. 173 Seiten, 8 Abb., 18,— DM.  885
G. Lebzeltern
Stern, Erich: Der Mensch in der zweiten Lebenshälfte. Psychologie des Alterns u. des Alters. Zürich (Rascher Verlag) 1955. 263 Seiten. DM 17.50.Woltereck, Heinz: Das Alter ist das zweite Leben. Bericht über eine neue Wissenschaft vom Menschen. Stuttgart (Deutsche Verlagsanstalt) 1956. 235 Seiten.  894
K. H. Stauder
Kortlandt, A.: Aspects and Prospects of the Concept of Instinct. (Vicissitudes of the Hierarchy Theory) Leiden (E. J. Brill) 1955. Reprinted from „Archives Néerlandaises de Zoologie“, Tome XI.  896
A. M. Becker
VERSCHIEDENES: von Weizsäcker, Victor: Natur und Geist. Erinnerungen eines Arztes. Göttingen (Vandenhoeck und Ruprecht) 1954. 245 Seiten, 10,80 DM.  901
C. Ernst
Nijinskij, Waslaw: Der Clown Gottes, Tagebuch des Waslaw Nijinskij. Stuttgart (Ernst Klett) 1955. 184 Seiten, Leinen 11,50 DM.  905
Cl. de Boor
ZEITSCHRIFTEN IN ÜBERSICHT
Schweich, M., Margat, P., Forzy, C: Beitrag zur analytischen Psychotherapie der Schizophrenen. Angaben zur Methodik. (EvolutionPsychiatrique, Paris 1955, Seite 359-394).  906
E. Haisch
Lewin, Bertram D.: Dream Psychology and the Analytic Situation (The Psychoanalytic Quarterly, Vol. XXIV, 1955, Nr. 2, Seite 169 ff.).  909
W. Loch
von Uexküll, Thure: Möglichkeiten und Grenzen psychosomatischer Betrachtung. (Nervenarzt, 26. Jhg., Heft 9, 1955, Seite 377-384.)  910
Cl. de Boor
Hauterkrankungen in psychosomatischer Betrachtung. (Ztschr. für psychosomat. Medizin, 2. Jhg., Heft 3, Seite 161-192.)  910
Cl. de Boor
ZulUger, H.: Kind, Symbol und dessen Bedeutung für die Kinderpsychotherapie (Zeitschr. f. Psychotherapie, 6. Jahrg. Heft 3, 1956, Seite 112 bis 122).  912
M. v. Niederhoeffer
Frontali, G. und Gaddini de Benedetti, R.: Psychische Hygiene beim hospitalisierten Kind. (Minerva Pediatrica, VII, 1955, Nr. 38, Seite 1-43.)  913
G. Biermann
Illingworth, R. S. und Holt, K. S.: Kinder im Krankenhaus (The Lancet, No. 17, 1955, Seite 1257-1262).  915
G. Biermann
Hoff, H., und Spiel, W.: Zur Psychosomatik im Kindesalter. (Wiener klinische Wochenschr. Jhg. 67, 1955 Nr. 38. Seite 756-759.)  915
G. Biermann
Issue 9
SIGMUND FREUD IN BRIEF, GESPRÄCH, BEGEGNUNG UND WERK  517
Heinrich Meng
ÜBER DIE ZUSAMMENARBEIT VON PSYCHOTHERAPEUT UND INTERNIST: Einige Beispiele aus der psychosomatischen Praxis  530
Martin Grotjahn, M.D.
DIE AHNEN DER DYNAMISCHEN PSYCHOTHERAPIE  551
Henri Ellenberger, M.D.
PSYCHOTHERAPEUTISCHE BEHANDLUNG EINES FALLES VON SCHIZOPHRENIE  568
Allan Johansson
MITTEILUNGEN
PSYCHOANALYSE IN SOWJETISCHER PERSPEKTIVE  588
Walter Laqueur
Issue 10
VERSUCH ÜBER DEN HUMOR  597
Hans Strotzka
PROJEKTIVE TESTS UND „KLEINE PSYCHOTHERAPIE“  610
Hans Zulliger
EKZEM DER HÄNDE: Ein Beitrag zur psychoanalytischen Behandlung Ekzemkranker  630
Clemens de Boor
ZUR PSYCHOANALYSE EINES EKZEM- UND ASTHMAKRANKEN  647
Gustav Hans Graber
KATAMNESTISCHE UNTERSUCHUNGEN NACH POLIKLINISCH DURCHGEFÜHRTER KURZPSYCHOTHERAPIE  662
Verena Middendorp
MITTEILUNGEN  676
 
Issue 11
PSYCHOANALYTISCHE GESELLSCHAFTEN: IHRE AUFGABEN UND GEFAHREN  677
Robert Waelder
DER SINN IM SINNLOSEN: Freud und der „Hiob“ von Blake  688
Marion Milner
ÜBERTRAGUNGSPHÁNOMENE IN DER MEDIZIN DER PRIMITIVEN  714
Michel Gressot
DIE SOZIALE DYNAMIK DER PSYCHOTHERAPEUTISCHEN SITUATION  733
Peter R. Hofstätter
MITTEILUNGEN
DIE VERHÜTUNG VON VERBRECHEN  750
Tobias Brocher
Issue 12
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: French, Thomas M.: The Integration of Behavior. Volume II. The Integrativ Process in Dreams. Chicago (The University of Chicago Press) 1954. 367 Seiten, $ 6.50.  917
E. Weiss
Bergler, Edmund: Laughter and the Sense of Humor. New York (Intercontinental Med. Book Corp.) 1956. 297 Seiten, $ 5.—.  923
H. Strotzka
Roheim, Géza: Magic and Schizophrenia. New York (International Universities Press, Inc.) 1955. 230 Seiten, $ 4.50.  924
F. Singeisen
Greenacre, Phyllis: Swift and Caroll. A Psychoanalytic Study of two Lives. New York (International Universities Press, Inc.) 1955, 306 Seiten.  927
M. Grotjahn
Mette, Alexander: Sigmund Freud. Berlin (VEB Verlag, Volk und Gesundheit) 1956. 79 Seiten.  928
H. -J. Seeberger
Balint, Michael: The Doctor, His Patient and the Illness. London und Colchester (Ballantyne and Co. Ltd.) 1956. 343 Seiten.  932
W. Loch
Tochtermann, W.: Der Arzt als Arznei. Remscheid-Lennep (Dustri-Verlag), 1955, 131 Seiten, 12,50 DM.  933
C. de Boor
Beck, Samuel J.: The Six Schizophrenias, Reaction Patterns in Children and Adults. New York (The Amer. Orthopsychiatric Ass. Inc.) 1954. 238 Seiten.  934
W. Loch
Greenblatt, Milton, York, Richard H. and Brown, E. L.: From Custodial to Therapeutic Patient Care in Mental Hospitals. New York (Russell Sage Foundation) 1955. 497 Seiten, $ 5.—.  937
P. Matussek
Schwartz, Morris S. and Shockley, Emmy L.: The Nurse and the Mental Patient. A Study in Interpersonal Relations. New York (Russell Sage Foundation) 1956. 289 Seiten, $ 3.50.  939
F. Singeisen
McCord, William and McCord, Joan: Psychopathy and Delinquency. London (Grune and Stratton), 1956, 230 Seiten.  941
H. Stierlin
PSYCHOLOGIE: Zilboorg, Gregory: The Psychology of the Criminal Act and Punishment. London (Hogarth Press), 1955.  942
W. Loch
Seelig, Ernst: Schuld, Lüge, Sexualität. Festausgabe ausgewählter Schriften zum 60. Geburtstag des Verfassers. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1955. 231 Seiten, 27,—DM.  942
T. Brocher
Häfner, Heinz: Schulderleben und Gewissen. Stuttgart (Ernst Klett) 1956. 182 Seiten, 11,80 DM.  945
H. Kunz
Adler, Alfred: Menschenkenntnis. Zürich (Rascher) 1954. 6. Auflage. 236 Seiten, 16,—DM.  946
P. Schwankl
Wechsler, David: Die Messung der Intelligenz Erwachsener (Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Erwachsene, „HAWIE“). Übersetzt von Klaus Riegel und Dr. Karl Graf Hoyos. Deutsche Bearbeitung von Anne Hardesty und Hans Lauber. Herausgegeben vom Psychologischen Institut der Universität Hamburg. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber). 249 Seiten, 19,—DM.  951
E. Franzen
JUGENDPSYCHOLOGIE: Frank, Lawrence K., Harrison, R., Hellersberg, E., Machover, K., and Steiner, M.: Personality Development in Adolescent Girls. Child Development Publications, New Orleans, Louisiana 1953. 316 Seiten mit 25 Tafeln und 13 Tabellen.  955
H. Thomae
Abegg, W.: Aus Tagebüchern und Briefen junger Menschen. München, Basel (Ernst Reinhard) 1954. 172 Seiten, brosch. 8,50 DM.  956
G. Biermann
PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN: Riou, Jean: Tuberculose et Psychisme. Paris (G. Dion & Cie), 1956. 127 S.  957
M. v. Niederhoeffer
Gyhr-Kern, Louise: Zur Frage der Persönlichkeit bei Megacolon congenitum. Katamnestische Untersuchungen. Inaugural-Dissertation Zürich 1954. Benno Schwabe-Verlag, Basel. 21 Seiten.  958
G. Biermann
SOZIOLOGIE: Rüstow, Alexander: Ortsbestimmung der Gegenwart. Eine universalgeschichtliche Kulturkritik. II. Band: Weg der Freiheit. Erlenbach-Zürich (Eugen Rentsch) 1952. 710 Seiten.  959
W. E. Mühlmann
Rosenstock-Huessy, Eugen: Soziologie. Die Übermacht der Räume. Stuttgart (W. Kohlhammer-Verlag) 1956. 335 Seiten, 23,—DM.  962
H. Stierlin
Parsons, Talcott: The Social System. Glencoe, Ill. (The Free Press), 1951. 575 Seiten, $ 6.—.  963
H. Stierlin
Thieding, Fr.: Das soziale Mosaik. Hamburg (Ärzte-Verlag), 1956. 360 S.  965
C. de Boor
Oeser, O. A. and Hammond, S. B., Editors: Social Structure and Personality in a City. New York (The McMillan Company) 1954. XXII, 344 Seiten, $ 4,50.  966
H. Pross
Höhn, Elfriede: Kind und Gesellschaft. Weinheim, Berlin (Julius Beltz) 1955. 112 Seiten. 4,50 DM.  968
E. Becker
ANTHROPOLOGIE: v. Weizsäcker, V.: Pathosophie. Göttingen (Verlag Vandenhoeck & Ruprecht) 1956. 405 Seiten. Ganzleinen 19,80 DM.  969
P. Christian
Situation, Beiträge zur phänomenologischen Psychologie und Psychopathologie. Hrsg. von J. H. van den Berg, F. J. J. Buytendijk, M. J. Langeveld u. J. Linschoten. Utrecht, Antwerpen (Spectrum) 1954. 260 S.  971
H. Tellenbach
Benda, Clemens E.: Der Mensch im Zeitalter der Lieblosigkeit. Stuttgart (Steingrüben-Verlag), 1956, 350 S. 14,80 DM.  974
E. Roellenbleck
La Barre, Weston: The Human Animal. Chicago (The University of Chicago Press) 1954. 312 Seiten.  974
M. Grotjahn
Bergler, E. and Kroger, W. S.: Kinsey's Myth of Female Sexuality. The Medical Facts. New York (Grune & Stratton) 1954. 200 Seiten. $ 3,75.  975
H. Lincke
Stourzh-Anderle, Helene: Sexuelle Konstitution. Psychopathie / Kriminalität / Genie. Wien, Bonn (Wilhelm Maudrich) 1955. 262 S. 25,—DM.  977
H. Lincke
TIERPSYCHOLOGIE: Portmann, Adolf: Das Tier als soziales Wesen. Zürich (Rhein-Verlag) 1953. 380 Seiten, mit 32 Kunstdrucktafeln und 37 Abb. im Text. 18,50 DM.  979
H. Hediger
Tinbergen, N.: Tiere untereinander. Soziales Verhalten bei Tieren, insbesondere Wirbeltieren. Berlin, Hamburg (Paul Parey) 1955. 158 Seiten, 12,—DM.  980
H. Hediger
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.