Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To see Abram’s analysis of Winnicott’s theories…

PEP-Web Tip of the Day

In-depth analysis of Winnicott’s psychoanalytic theorization was conducted by Jan Abrams in her work The Language of Winnicott. You can access it directly by clicking here.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 12 (1958, 1959)

Issue 1
FRÜHE BEITRÄGE ZUR PSYCHOANALYSE  1
 
DER GOTTMENSCH-KOMPLEX: Der Glaube, Gott zu sein, und die daraus folgenden Charaktermerkmale  1
Ernest Jones
AUS DER ANALYSE EINES MÖRDERS  18
Rudolf J. Brandt
WOHLBEFINDEN UND MISSBEFINDEN: Eine phänomenologische Studie  33
Herbert Plügge und Rolf Kohn
DAS BERUFSMILIEU DES VOLKSSCHULLEHRERS  50
Hans Müller-Bek
PHONETIK UND PSYCHOANALYSE: Psychologisches über den Druckakzent  63
Iván Fónagy
DIE PSYCHOTHERAPEUTISCHE AUSBILDUNG DES MEDIZINSTUDENTEN  73
Michael Balint
Issue 2
ZUR PRÄÖDIPALEN PHASE DES MANNES  81
P. J. van der Leeuw
KRITERIEN FÜR DIE BEENDIGUNG DER PSYCHOANALYTISCHEN BEHANDLUNG (I)  88
Gerhard Ruffler
KLINISCHE PSYCHOLOGIE UND LAIENANALYSE  124
Hans Kreitler
WANDLUNGEN EINES PARANOIDEN MENSCHEN IN DER PSYCHOTHERAPEUTISCHEN BEGEGNUNG: Ein kasuistischer Beitrag zum Problem der Psychosenpsychotherapie  131
Verena Hess
MITTEILUNG
DER ASPEKT DER SEELISCHEN GESUNDHEIT BEI DER FRIEDLICHEN ANWENDUNG DER ATOMENERGIE: Memorandum des Exekutivausschusses der Weltföderation für seelische Gesundheit auf dessen 25. Sitzung in London 1957  159
 
Issue 3
DIE ZWEI GENETISCHEN URSPRÜNGE DER AGGRESSION UND IHRE BEZIEHUNGEN ZU SUBLIMIERUNG UND NEUTRALISIERUNG  161
Barbara Lantos
MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DES VERGLEICHENS VON MENSCHLICHEM UND TIERISCHEM VERHALTEN  170
A. M. Becker
ÜBER DEN KASTRATIONSKOMPLEX UND DEN PENISNEID BEI NORMALEN KINDERN  199
Hans Zulliger
KRITERIEN FÜR DIE BEENDIGUNG DER PSYCHOANALYTISCHEN BEHANDLUNG (II)  211
Gerhard Ruffler
DIE BEDEUTUNG INDIVIDUELLER KONFLIKTE FÜR DIE POLITISCHE MEINUNGSBILDUNG  233
Eckart Wiesenhütter
Issue 4
RATIONALE THERAPIE UND PSYCHOTHERAPIE  721
Alexander Mitscherlich
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Binswanger, Ludwig: Erinnerungen an Sigmund Freud. Bern (Francke Verlag) 1956, 120 Seiten, 7,90 Sfr.  732
A. Mitscherlich
Elrod, Norman: Zur Phänomenologie der Besserung in der Psychotherapie. Basel (S. Karger) 1957, 200 Seiten, sfr. 25,—.  734
A. Jores
Binswanger, Herbert: Der Objektverlust. Ein Beitrag zur Neurosen- und Psychosenlehre. Bibliotheca Psychiatrica et Neurologica. Ed. J. Klaesi, Knonau, Red. E. Grünthal, Bern. Fasc. 101. Basel (S. Karger) 1957, 164 Seiten, 20,80 sfr.  735
H. Kunz
Wheelis, Allen: The Quest for Identity. New York (W. W. Norton and Comp., Inc.) 1958, 250 Seiten.  736
H. Stierlin
Lebendige Psychoanalyse. Die Bedeutung Sigmund Freuds für das Verstehen des Menschen. Herausgegeben von Fritz Riemann, München (Verlag C. H. Beck) 1956, 161 Seiten, Englisch broschiert 6,— DM.  738
R. Schild
Federn/Meng und Mitarbeiter: Das psychoanalytische Volksbuch. Bern und Stuttgart (Hans Huber), 5. umgearb. Aufl., 1957, 29,80 DM.  739
A. Jores
Adler, Alfred: Menschenkenntnis. Eine Antwort auf die Buchbesprechung von P. Schwankl, München.  739
Anthony M. Bruck
PSYCHIATRIE: Hoff, H.: Lehrbuch der Psychiatrie. Basel, Stuttgart (Benno Schwabe & Co.) 1956, 922 S., 56,— DM.  742
W. Loch
Freemann, Thomas; Cameron, John L.; McGhie, Andrew: Chronic Schizophrenia. Preface by Anna Freud, Foreword by T. Ferguson Rodger. (Tavistock Publications Ltd.) London, 1958, 158 Seiten.  746
H. Stierlin
von Mering, Otto und Stanley, H. King: Remotivating the Mental Patient. New York (Russell Sage Foundation) 1957, 216 Seiten.  747
H. Stierlin
Die physiologische Lehre des Akademiemitglieds I. P. Pawlow in Psychiatrie und Neuropathologie. Redaktionskollegium: W. M. Vanstschikow, N. W. Konowalow, S. W. Kuraschow, S. A. Sarkissow, A. W. Sneshnewski, I. W. Streltschuk, O. W. Kerbikow, R. A. Tkatschjow, Berlin (VEB-Verlag Volk und Gesundheit) 1956, 397 Seiten, 22,90 DM.  749
H.-J. Seeberger
PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN: von Eiff, A. W.: Grundumsatz und Psyche. Berlin-Göttingen- Heidelberg (Springer) 1957, 132 Seiten, 19,60 DM.  750
H. Thomä
Bruch, Hilde: The Importance of Overweight (Die Bedeutung des Übergewichtes). New York (W. W. Norton and Co.) 1957, 438 Seiten, $ 5,95.  753
J. Cremerius
Clauser, Günther: Biographie und Klinik der Adipositas. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1958, 166 Seiten, 39,— DM.  755
W. Loch
PSYCHOLOGIE: Bergius, Rudolf: Formen des Zukunftserlebens. Eine experimentelle Untersuchung zur Motivations- und Denkpsychologie. Mit 30 Abbildungen und 30 Tabellen. München (Johann Ambrosius Barth) 1957, 264 Seiten. 19,80 DM.  756
H. Kunz
Fletcher, Ronald: Instinct in Man (in the Light of Recent Work in Comparative Psychology), London (Allen und Unwin) 1957, 348 Seiten, 40 s.  757
H. Lincke
Warner, Samuel, J.: The Urge to Mass Destruction. New York / London (Grune and Stratton) 1957, 188 Seiten, $ 3.50.  759
H. Stierlin
Kretschmer, Ernst: Medizinische Psychologie. Elfte, verbesserte und vermehrte Auflage. Stuttgart (Georg Thieme Verlag) 1956, 382 Seiten, 29,60 DM.  761
E. Stengel
Borelli, Siegfried und Starck, Willy: Die Prostitution als psychologisches Problem. Mit 22 Abbildungen. Berlin-Göttingen-Heidelberg (Springer-Verlag) 1957, VIII, 721 Seiten, 48,— DM.  761
H. Kunz
Von Hentig, Hans: Der Desperado, Ein Beitrag zur Psychologie des regressiven Menschen. Berlin-Göttingen-Heidelberg (Springer-Verlag) 1956, 236 Seiten, broschiert 19,80 DM.  762
G. Biermann
Wenzl, Aloys: Theorie der Begabung. Entwurf einer Intelligenzkunde. 2. erw. Auflage. Heidelberg (Verlag Quelle und Meyer) 1957, 151 Seiten, 9,80 DM.  762
G. Stammler
Mierke, Karl: Konzentrationsfähigkeit und Konzentrationsschwäche. Stuttgart-Bern (Gemeinschaftsverlag Hans Huber — Ernst Klett) 1957, 142 Seiten, broschiert 9,80 DM, Ganzleinen 14,— DM.  764
R. Schild
Affemann, Rudolf: Psychologie und Bibel. Eine Auseinandersetzung mit C. G. Jung. Stuttgart (Ernst Klett) 1957, 126 Seiten, 13,50 DM.  764
Joh. Neumann
Zulliger, H.: Der Tafeln-Z-Test. Ein abgekürztes Rorschachverfahren für individuelle psychologische Prüfungen. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1954, Textband 259 Seiten, 27,50 DM.  766
G. Wagner
Bohm, Ewald: Lehrbuch der Rorschach-Psychodiagnostik. Bern (Verlag Hans Huber) 1957, 2. Auflage, 441 Seiten mit 10 Hilfstafeln, 42,— DM.  767
Cl. de Boor
JUGENDPSYCHOLOGIE UND -THERAPIE: Stern, Erich: Kind, Krankheit und Tod. München-Basel (Ernst Reinhardt-Verlag) 1957, 236 Seiten, 11.— DM.  767
A. Jores
Robertson, Joyce, with comment by Anna Freud: A Mother's Observations on the Tonsillektomy of her Four-year old Daughter. The Psychoanalytic Study of the Child, Vol. IX, 1956. International Universities Press. London (Imago Verlag).  769
G. Biermann
Klüwer, Schmeer u.Mitarb.: Tätigkeitsbericht der psychosomatischen Beratungsstelle für Kinder bei der Universitäts-Kinderpoliklinik München, 1951-1955, 77 Seiten, geheftet, im Selbstverlag.  769
G. Biermann
Buchartz, Max: Schwarze, Rote und Menschen wie wir. Von Kindern gemalt und erzählt. 80 Seiten mit 59 großenteils farbigen Abbildungen, (Prestel-Verlag) 1956  770
G. Biermann
Schulte, H. u. a. (Hsgb.): Daseinsformen und Nöte des Heranwachsenden. Sechs Vorträge eines akademischen Fortbildungskursus. Bremen (Walter Dorn Verlag), 1957, 70 SBondy, C., Braden, J., Cohen, R., Eyferth, K.: Jugendliche stören die Ordnung. Bericht u. Stellungnahme zu den Halbstarkenkrawallen. München (Juventa-Verlag), 1957. 131 S.Bondy, Curt: Probleme der Jugendhilfe. Schriften des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge. Hgg. von Prof. Dr. H. Muthesius. Köln-Berlin (Carl Heymanns Verlag KG), 1957, 82 S.  771
H. Henningsen
VERSCHIEDENES: Cramer, Wolfgang: Grundlegung einer Theorie des Geistes. Philosophische Abhandlungen, Band XIV. Frankfurt a. M. (V. Klostermann) 1957. 98 Seiten. 8,50 DM.  773
H. Kunz
Wein, Hermann: Realdialektik. Von Hegelscher Dialektik zu dialektischer Anthropologie. München (R. Oldenbourg Verlag) 1957, 185 Seiten, 17,— DM.  773
P. Krausser
Eliade Mircea: Schamanismus und archaische Ekstasetechnik. Zürich (Rascher-Verlag) 1957, 472 Seiten, 29,50 DM.  776
H. Ellenberger
Amadou, Robert: Das Zwischenreich. Vom Occultismus zur Parapsychologie. Würdigung und Kritik der internationalen Forschung. Herausgeber der deutschen Ausgabe Prof. Dr. G. F. Hartlaub. Baden-Baden (Holle-Verlag) 1957, 534 Seiten. (Original: Editions Denoël, Paris, Titel: La Parapsychologie.) Übersetzer Dr. Vilma Fritsch.  777
D. Eicke
Stern, Erich: Die Unverheirateten. Beiträge zur Sozialpädagogik. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1957, Heft 7, 140 Seiten, 12,40 DM.  779
D. Eicke
Solms, Max Graf: Analytische Gesellungslehre. Tübingen (J. C. B. Mohr [Paul Siebeck]), 1956, 588 Seiten, 34,— DM.  780
H. Stierlin
Heintz, Peter: Soziale Vorurteile. Ein Problem der Persönlichkeit, der Kultur und der Gesellschaft. Köln (Verlag für Politik und Wirtschaft) 1957, 219 Seiten.  781
H. Stierlin
Ehrenfried, L.: Körperliche Erziehung zum seelischen Gleichgewicht. Berlin (Westliche Berliner Verlagsgesellschaft Heenemann KG.) 1957, 171 Seiten.  782
D. Eicke
Ninck, Martin: Schicksal und Charakter, Lebensbilder. Wien—Stuttgart (Wilhelm Braumüller Universitäts-Verlagsbuchhandlung G. m. b. H.). 295 Seiten, 19,80 DM.  783
W. Loch
ZEITSCHRIFTEN IN ÜBERSICHT
Berndt, R. M.: A ‘Devastating Disease Syndrome'. Kuru Sorcery in the Eastern Central Highlands of New Guinea (Sociologus 8, 1, 4-28 Berlin, Duncker & Humblot).  784
A. Mitscherlich
Kretschmer, E.: Die mehrdimensionale Struktur der Schizophrenien mit Bezug auf ihre Therapie. (Zeitschr. für Psychotherapie und Med. Psychologie, Jahrg. 7 (1957), Heft 5, Seite 184.)  786
W. Loch
Winkler, W. Th.: Dynamische Phänomenologie der Schizophrenien als Weg zur gezielten Psychotherapie. (Ztschr. f. Psychoth. u. Med. Psych., Jg. 7, 5, 192, 1957.)  787
W. Loch
Rümke, H. C.: Die klinische Differenzierung innerhalb der Gruppe der Schizophrenen (Nervenarzt Jg. 29, Nr. 2 [1958], 49).  790
W. Loch
Ploog, Detlev: Endogene Psychosen und Instinktverhalten. (Fortschr. d. Neurol. u. Psych. 26. Jg., 1958, Seite 83.)  790
H. Thomä
Schneider, K.: „Der Psychopath“ in heutiger Sicht (Fortschritte d. Neurologie u. Psychiatrie. Jg. 26, 1958, H. 1, Seite 1).  795
H. Thomä
Szondi, L.: Die Anwendung der Psychoschock-Therapie in der Psychoanalyse. (Acta psychotherapeutica Vol. 5, Nr. 1.)  798
R. Schild
Issue 5
RÜCKZUG DER LIEBE: Der psychosoziale Aspekt  241
Felix Schottlaender
ÜBER WAHNHAFTE ÜBERTRAGUNG: Übertragungspsychose  258
Margaret Little
ÜBER-ICH UND NARZISSMUS IN DER ANALYTISCHEN SITUATION  270
Béla Grunberger
BEOBACHTUNGEN AN 14 KINDERN MIT CHRONISCHER OBSTIPATION  291
Horst-Eberhard Richter
DIE MORITA-THERAPIE: Eine japanische Neurosen-Therapie  309
Akihisa Kondo
Issue 6
DIE EMPFÅNGLICHKEIT DES SCHIZOPHRENEN FÜR UNBEWUSSTE PROZESSE IM PSYCHOTHERAPEUTEN  321
Harold F. Searles
ÜBER DIE FÄHIGKEIT, ALLEIN ZU SEIN  344
D. W. Winnicott
DIE KIBBUTZ-ERZIEHUNG UND IHRE BEDEUTUNG FÜR DIE ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE  353
David Rapaport
DIE INDIKATION ZUR ANALYSE  367
Paul Parin
INDOKTRINATION, NICHT GEHIRNWÄSCHE: Die gefangenen Amerikaner in Rot-Korea  388
Walter Drescher
Issue 7
KLASSENZUGEHÖRIGKEIT, KULTUR UND SCHIZOPHRENIE  401
Fritz C. Redlich
DIE SOZIALE THERAPIE DER SCHIZOPHRENIE  408
Eduardo Krapf
AUSLÖSENDE FAKTOREN BEI AKUTEN PSYCHOSEN  415
Lutz Rosenkötter
KRITISCHE BEMERKUNGEN ZUM PROBLEM DER ANOREXIA MENTALIS  430
Victor N. Smirnoff
PSYCHOANALYSE EINER PSYCHOPATHIN: Ein kleiner Beitrag zur Psychopathie-Forschung  447
Ludwig Eidelberg
DYNAMIK DES FETISCHISMUS  460
Angel Garma
MITTEILUNGEN
DIE ARBEIT DER WORLD HEALTH ORGANIZATION IN BEZUG AUF DIE SEELISCHE GESUNDHEIT IN SICH WANDELNDEN KULTUREN  474
Eduardo Krapf
DAS ALLAN MEMORIAL-INSTITUT: RÜCKBLICK AUF 15 JAHRE TÄTIGKEIT EINER OFFENEN PSYCHIATRISCHEN KLINIK  478
Ewen Cameron
Issue 8
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Jung, Carl Gustav: Praxis der Psychotherapie. Beiträge zum Problem der Psychotherapie und zur Psychologie der Übertragung. Gesammelte Werke, sechzehnter Band. Zürich und Stuttgart (Rascher-Verlag) 1958, 405 Seiten, 30, — DM/sfrs.  801
W. Hochheimer
Internationales Symposium über die Psychotherapie der Schizophrenie, Lausanne, Oktober 1956. Vorträge und Diskussionen, herausgegeben von G. Benedetti, Basel, und C. Müller, Lausanne-Zürich (Separatum „Acta Psychotherapeutica, Psychosomatica et Orthopaedagogica“, Vol. 5, No. 2-4 [1957]). Basel-New York (S. Karger) 1957, 264 Seiten, 35,— sfr.  803
H. Kunz
Görres, Albert: Methode und Erfahrungen der Psychoanalyse. München (Kösel Verlag) 1958, 302 Seiten, 19,80 DM.  803
H. Strotzka
Rifkin, Alfred H.: Schizophrenia in Psychoanalytic Office Practice. New York und London (Grune & Stratton, Inc.) 1957, 150 Seiten, 4,— $.  805
W. Loch
Whitaker, Carl A. (Hrsg.): Psychotherapy of Chronic Schizophrenic Patients. Boston-Toronto (Little, Brown and Company) 1958, 219 Seiten.  808
H. Stierlin
Maeder, Alphonse: Der Psychotherapeut als Partner. Zürich-Stuttgart (Rascher Verlag) 1957, 141 Seiten, 11,— DM.  810
A. Görres
Kretschmer, Ernst: Hysterie, Reflex und Instinkt. 6. erw. u. verb. Aufl. Stuttgart (Thieme Verlag) 1958, 148 Seiten, 2 Abb., Ganzl. 12,80 DM.  811
D. Eicke
Langen, D.: Methodische Probleme der klinischen Psychotherapie. Stuttgart (Georg Thieme Verlag) 1956, 120 Seiten, kart. 10,50 DM.  811
D. Eicke
Feiber, Jean: Der Kainskomplex. Wien-Innsbruck (Urban und Schwarzenberg) 1956, 70 Seiten, 6,— DM.  813
D. Eicke
Brody, Sylvia: Patterns of Mothering. Maternal Influence During Infancy. New York (Internat. Univ. Press) 1956, 446 Seiten, 7,50 $.  813
I. v. Kries
H. Hiltmann, K. H. Wewetzer, H. R. Teirich: Gruppenpsychotherapie. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1957, 331 Seiten, 16,50 DM.  818
C. de Boor
PSYCHIATRIE: Das paranoide Syndrom in anthropologischer Sicht. Symposium auf dem zweiten internationalen Kongreß für Psychiatrie im September 1957 in Zürich. Veranstaltet von J. Zutt mit C. Kulenkampff. Berlin-Göttingen-Heidelberg (Springer Verlag) 1958, 70 Seiten, 12,60 DM.  820
Chr. Müller
Ehrhardt, H., Ploog, D., Stutte, H.: Psychiatrie und Gesellschaft. Ergebnisse und Probleme der Sozialpsychiatrie. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1958, 320 Seiten, 32,80 DM.  827
G. Munder
Stengel, E. und Cook, N. G.: Attempted Suicide: Its Social Significance and Effects. London (Chapman & Hall) 1958, 136 Seiten, 25 s.  831
W. Loch
Fuhrmann-Korbsch, Heinrich: Lehrbuch der Psychiatrie für Studierende, Ärzte, Psychologen, Theologen und Juristen. Baden-Baden (Verlag für Angewandte Wissenschaften) 1955, 4. Aufl., 131 Seiten.  832
G. Munder
Wechsler, Israel S.: A Textbook of Clinical Neurology. Philadelphia (W. B. Saunders Comp.) 1958, 782 Seiten, 11,—$.  833
W. Loch
Wyrsch, J.: Gerichtliche Psychiatrie. Bern (Verlag Paul Haupt) 1955, 348 Seiten.  833
W. Loch
Kolle, Kurt: Die endogenen Psychosen — das delphische Orakel der Psychiatrie. München (J. F. Lehmanns Verlag) 1955, 48 Seiten, 3,50 DM.  834
G. Munder
Stumper, Ernest: Triebstruktur und Geisteskrankheiten. Bern (Verlag Hans Huber) 1956, 159 Seiten, 19,80 DM.  834
M. von Niederhöffer
PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN: Sparer, Ph. J.: Persönlichkeit, Stress und Tuberkulose (Personality, Stress and Tuberculosis). New York (International Universities Press) 1956, 629 Seiten, 12,50 $.  835
W. Bräutigam
PSYCHOLOGIE UND SOZIOLOGIE: Kunz, Hans: Über den Sinn und die Grenzen des psychologischen Erkennens. Stuttgart (Ernst Klett Verlag) 1957, 158 Seiten, 14,80 DM.  837
G. Bally
Moor, Paul: Heilpädagogische Psychologie. Zweiter Band: Pädagogische Psychologie der Entwicklungshemmungen. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1958, 474 Seiten, 42,50 sfrs/ DM.  842
W. Hochheimer
Allport, Gordon W.: Werden der Persönlichkeit. Gedanken zur Grundlegung einer Psychologie der Persönlichkeit. „Enzyklopädie der Psychologie in Einzeldarstellungen“, herausgegeben von Prof. Dr. Robert Heiß, Band I. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1958, 99 Seiten, 15,80 DM.  846
H. Vogel
Mills, C. Wright: The Power Elite. New York (Oxford University Press) 1957. 423 Seiten.  847
H. Stierlin
Giese, Hans: Der homosexuelle Mann in der Welt. Stuttgart (Ferdinand Enke Verlag) 1958, 251 Seiten, 26,— DM.  849
A. von Blarer
Kohlmann, Thaddäus: Die Psychologie der motorischen Begabung. Eine experimentelle gestaltpsychologische Studie zum Problem des Wesens der Geschicklichkeit und der Typen der Geschicklichkeit. Mit 5 Tabellen, 11 Figuren und 19 Abbildungen. Wien und Stuttgart (Wilhelm Braumüller) 1958, 116 Seiten, 9,— DM.  852
H. Vogel
Meili, Richard: Psychologie der Berufsberatung, 4. verb. und verm. Aufl.; Basel (Verlag S. Karger) 1958, 75 Seiten, 8,85 sfr.  853
G. Wagner
Kramer, Josefine: Intelligenztest. (Arbeiten zur Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik Band 5/1954. Herausgegeben vom Institut für Pädagogik und angewandte Psychologie der Universität Freiburg/Schweiz.) Solothurn (St. Antonius Verlag) 1954, 288 Seiten.  854
J. Wolf-Heiderhoff
Veit, Otto: Soziologie der Freiheit. Vollständige Neubearbeitung von: Die Flucht vor der Freiheit. Frankfurt a. M. (Vittorio Klostermann) 1957, 276 Seiten.  855
P. Krausser
Bittorf, Wilhelm: Automation. Die zweite industrielle Revolution. Schriftenreihe „Lebendige Wirtschaft“, Band 17. Darmstadt (Verlag C.W. Leske) 1956, 320 Seiten, 14,80 DM.  859
H. Lehmann
Betriebsklima. Eine industriesoziolologische Untersuchung aus dem Ruhrgebiet. Frankfurter Beiträge zur Soziologie (herausgegeben von Theodor W. Adorno und Walter Dirks), Band 3. Frankfurt (Europäische Verlagsanstalt) 1955. 120 Seiten.  860
H. Lehmann
Wurzbacher, Gerhard; Jaide, Walter; Wald, Renate; von Recum, Hasso; Cremer, Marlies: Die junge Arbeiterin. Beiträge zur Sozialkunde und Jugendarbeit. München (Juventa-Verlag) 1958, 454 Seiten, 19,80 DM.  860
H. Lehmann
JUGENDPSYCHOLOGIE UND -THERAPIE: Zulliger, Hans: Bausteine zur Kinderpsychotherapie und Kindertiefenpsychologie. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1957, 250 Seiten, 24,80 DM.  862
G. Biermann
Leferenz, Heinz: Die Kriminalität der Kinder. Tübingen (J. C. B. Mohr [P. Siebeck]) 1957. 140 Seiten, kart. 13,50 DM.  863
G. Biermann
Holzschuh, Karl: … aber Ihr klagt uns an! Ein Jugendrichter erzählt. Frankfurt, (Societäts-Verlag), 222 Seiten; gebunden 9,60 DM.  863
G. Biermann
Bergler, Reinhold: Kinder aus gestörten und unvollständigen Familien. Weinheim-Berlin (Julius Beltz Verlag) 1955, 118 Seiten, broschiert 4,50 DM.  864
G. Biermann
Strickmann, Renate: Untersuchungen zur Frage der Beziehungen von somatischer und psychischer Entwicklung. Ein Beitrag zum Accelerationsproblem. Erschienen als Band 12 der Reihe „Abhandlungen zur Philosophie, Psychologie und Pädagogik“. Bonn (Verlag H. Bouvier u. Co.) 1957, 108 Seiten, 10,— DM.  865
J. v. Poten
Brezinka, Wolfgang: Erziehung als Lebenshilfe. Wien—München (Österreichischer Bundesverlag) 1957. 376 Seiten, 16,— DM.  865
G. Biermann
Bellingroth, Friedhelm: Triebwirkung des Films auf Jugendliche. Einführung in die analytische Filmpsychologie auf Grund experimenteller Analysen kollektiver Triebprozesse im Filmerleben. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1958. 154 Seiten, kart., 12,40 Fr/DM.  866
G. Biermann
VERSCHIEDENES: Portmann, Adolf: Biologie und Geist. Zürich (Rhein-Verlag) 1956. 360 Seiten und 8 Tafeln, 16,80 DM.  867
H. Querner
Scholem, Gershom: Die jüdische Mystik in ihren Hauptströmungen. Zürich (Rhein-Verlag), Frankfurt (Alfred Metzner Verlag) 1957, 490 Seiten.  869
E. Roellenbleck
ZEITSCHRIFTEN IN ÜBERSICHT
XX. Internationaler psychoanalytischer Kongreß, Paris 1957. Symposium sur les Variantes de la Technique Classique, Symposium sur les Distorsions du Moi, Symposium Consacré au Problème de l'Observation Directe de l'Enfant. (Revue Française de Psychanalyse, XXII (1958), 145 bis 218.)  871
M. Eicke
Von Bertalanffy, L.: Comments on Aggression. (Bulletin Menninger Vol. 22, 458, Seite 50.)  873
H. Thomä
Horwitz, William A.; Polatin, Philip; Kolb, Lawrence C. and Hoch, Paul H.: A Study of Cases of Schizophrenia treated by „Direct Analysis“. (Am. J. Psychiatry Vol. 114, Nr. 9, März 1958.)  873
H. Thomä
Haffter, Carl und R. Gschwind-Gass: Das Verhalten der Eltern während der Psychotherapie mit dem Kind. (Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 6 (1957), Seite 249 bis 254.)  874
G. Biermann
Dolto-Marette, Françoise: Eine neue Hypothese über die sogenannten Eifersuchtsreaktionen bei der Geburt jüngerer Geschwister. (Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 6. Jahrg. Heft 5/6.)  875
Seemann de Boor
Baltrusch, Hans-Joachim F. und Kayser, Friedrich: Zwei Fälle von Trichobezoar und ihr psychodynamischer Hintergrund. (Praxis der Kinderpsychiatrie, 6. Jahrg. Heft 5/6).  876
Seemann de Boor
Freud, Anna: Le rôle de la maladie somatique dans la vie psychologique des enfants. (Revue Française de Psychanalyse, XXI (1957), 631.)  876
M. Eicke
Badal, Daniel W.; Driscol, Thomas E.; Maultsby, Maxie: The Role of the Symptom in Psychosomatic Disease — Changes Following Removal of a Symptom by Extrapsychic Means. (Am. J. Psychiatry, 113 (1956/57), 1081-1088.)  877
H. Thomä
Greenberg, Naham H. und Rosenwald, Alan K.: Transvestism and Pruritus Perinei. (Psychosom. Med., XX (1958), 145.)  878
M. v. Niederhöffer
Stern, E.: Praeschizophrene Zustände. (Praxis der Kinderpsychol. u. Kinderpsychiatr. 5, 1956, Seite 273 bis 284).  879
G. Biermann
Von Harnack, G. A. und Wallis, H.: Möglichkeiten und Grenzen der Anwendbarkeit des Scenotestes. (Monatsschrift f. Kinderheilk. Bd. 102 [1954] S. 503-508.)  879
G. Biermann
Issue 9
FUNKTIONELLE SYNDROME IN DER PRAXIS  481
Thure von Uexküll
DIE ORGANISCH KRANKEN IN TIEFENPSYCHOLOGISCHER DIAGNOSTIK  497
Helmut Thomä
WIDERSTÄNDE GEGEN DIE PSYCHOSOMATISCHE BEHANDLUNG  511
Clemens De Boor
GRUNDSÄTZLICHES ZUR FRAGE DER PSYCHOSOMATIK  521
J. Meinertz
AGGRESSION UND ANPASSUNG (II)  523
Alexander Mitscherlich
WESEN UND WIRKUNG DER DEUTUNG  538
A. Maeder
ETRACHTUNGEN ZUM PROBLEM: „SICH ÖFFNEN UND SICH SCHLIESSEN“  550
H. C. Rümke
Issue 10
ABERGLAUBE AUS ZWEITER HAND: Zur Sozialpsychologie der Zeitungshoroskope  561
Th. W. Adorno
DISKUSSIONSBEITRÄGE ZUM RUNDGESPRÄCH „SICHERUNG UND MAGIE“  615
Wolfgang Hochheimer
DISKUSSIONSBEITRÄGE ZUM RUNDGESPRÄCH „SICHERUNG UND MAGIE“  618
Gebhard Frei Beckenried
DISKUSSIONSBEITRÄGE ZUM RUNDGESPRÄCH „SICHERUNG UND MAGIE“  619
H. Köberle
DISKUSSIONSBEITRÄGE ZUM RUNDGESPRÄCH „SICHERUNG UND MAGIE“  621
Hans Bender
STAUDENMAIERS ERBE  624
K. W. Bash
MITTEILUNGEN
DAS BERUFSMILIEU DES VOLKSSCHULLEHRERS: ENTGEGNUNG AUF DEN GLEICHLAUTENDEN ARTIKEL VON HANS MÜLLER-BEK  634
Rudolf Krauss
AUS DER ARBEIT DES WELTBUNDES FÜR GEISTIGE GESUNDHEIT UND PSYCHOHYGIENE  637
Karl Klüwer
Issue 11
STUDIEN ZUR PSYCHOLOGIE UND PSYCHOTHERAPIE DER FETTSÜCHTIGEN  641
K. H. Stauder
DIE PSYCHOANALYTISCHE SPIELTECHNIK: IHRE GESCHICHTE UND BEDEUTUNG  687
Melanie Klein
DAS SCHÖPFERISCHE UND DAS SCHIZOID-FEHLERFREIE DENKEN, ERLÄUTERT AN JOHANN BOLYAIS MATHEMATISCHEN ABHANDLUNGEN  706
Imre Hermann
MITTEILUNGEN
ÜBER PSYCHOHYGIENE ALS AKADEMISCHES UNTERRICHTSFACH  719
Heinrich Meng
Issue 12
SIGMUND FREUD — EIN DASEINSANALYTIKER? Bemerkungen zu Medard Boss' „Psychoanalyse und Daseinsanalytik“  881
Helmut Thomä
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Frankl, V. E., v. Gebsattel, V. E. Frhr., Schultz, J. H.: Handbuch der Neurosenlehre und Psychotherapie. München—Berlin—Wien (Urban und Schwarzenberg), 1. bis 6. Lieferung.  901
A. Becker
Im Kampf mit der Neurose. Almanach 1957 des Instituts für Psychotheraphie und Tiefenpsychologie e. V., Stuttgart. Stuttgart (Ernst Klett) 1957. 224 Seiten, Ln. 5,80 DM.  911
A. Kantzke
Vorträge des Kongresses der Allgemeinen Ärztlichen Gesellschaft für Psychotherapie in Freudenstadt im April 1956. Herausgegeben von E. Kretschmer, Tübingen. Stuttgart (Georg Thieme Verlag) 1957. 116 Seiten, kart. 10,80 DM.  913
W. F. Seemann
PSYCHIATRIE: Pankow, Gisela: Dynamische Strukturierung in der Psychose. Beiträge zur analytischen Psychotherapie. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1957. 171 Seiten, 23,80 DM/sfrs.  914
W. Hochheimer
PSYCHOLOGIE UND SOZIOLOGIE: Haseloff, O. W. und Stacbowiak, H.: Kultur und Norm. Schriften zur Wissenschaftlichen Weltorientierung, Band II. Berlin (Georg Lüttke Verlag) 1958. 143 Seiten.  916
P. Senft
Moderne Entwicklungspsychologie. Herausgeber O. W. Haseloff und H. Stachowiak. Band I der Schriften zur wissenschaftlichen Weltorientierung. Berlin (Lüdtke-Verlag) 1956. 146 Seiten, 6,40 DM.  924
W. Schraml
Graber, Gustav Hans: Psychologie des Mannes. Bern—Stuttgart (H. Huber — E. Klett) 1957. 320 Seiten, 19,80 DM.  927
G. Stammler
Pieper, Josef: Grundformen sozialer Spielregeln. Frankfurt (Josef Knecht Verlag) 1955. 199 Seiten, 8,80 DM.  928
H. Pross
Stern, Erich: Arzt und Patient in der Gegenwart. München/Basel (Ernst Reinhardt) 1958. 245 Seiten, 11,50 DM.  929
W. Schraml
Priester, Hans-Joachim: Die Standardisierung des Hamburg-Wechsler-Intelligenztests für Kinder (HAWIK). Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1958. 142 Seiten, kart. 19,80 DM.  930
H. Vogel
Engels, Helma: Eine spezielle Untersuchungsmethode mit dem Sceno-Test (von Staabs-Test) zur Erforschung der normalen kindlichen Persönlichkeit. Münster (Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung) 1957. 98 Seiten, 9,50 DM.  931
G. Wagner
Rasch, Wolf-Dietrich: Hat sich die Graphologie bewährt? Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1957, 121 Seiten, 12,80 DM.  932
G. Stammler
JUGENDPSYCHOLOGIE UND -THERAPIE: Winnicott, D. W.: Collected Papers. Through Paediatrics to Psycho-Analysis. London (Tavistock Publications Ltd.) 1958.  933
H. A. Thorner
Remplein, Heinz: Die seelische Entwicklung des Menschen im Kindes- und Jugendalter. Grundlagen, Erkenntnisse und pädagogische Folgerungen der Kindes- und Jugend-psychologie. 7. völlig umgearbeitete und erweiterte Auflage von „Die seelische Entwicklung in der Kindheit und Reifezeit“. München/Basel (Ernst Reinhardt Verlag) 1958. 693 Seiten, Ln. 22, — DM.  936
H. Vogel
Harnack, Gustav Adolf von: Wesen und soziale Bedingtheit frühkindlicher Verhaltensstörungen. Basel, New York (S. Karger) 1953. 88 Seiten, 10,80 DM.Nervöse Verhaltensstörungen beim Schulkind. Eine medizinisch-soziologische Untersuchung. Stuttgart (Gg. Thieme) 1958. 92 Seiten, 9,80 DM.  937
G. Biermann
Sicker, Albert: Kind und Film. Der Einfluß des Filmes auf das Seelenleben des Kindes. Bern—Stuttgart (Hans Huber) 1956. 143 Seiten, kart., 12,— Fr./DM.  938
G. Biermann
Valentiner, Theo, und Mitarbeiter: Problemkinder. 46. Jahresbericht des Bremer Institutes für Jugendkunde und Jugendbildung, 64 Seiten broschiert, im Selbstverlag.  939
G. Biermann
Doetsch, Marietheres: Comics und ihre jugendlichen Leser. Meisenheim am Glan (Anton Hain) 1958. 144 Seiten, 11,50 DM.  939
G. Biermann
Lowenfeld, Victor: Die Kunst des Kindes. Mit 61 Abbildungen und fünf Farbtafeln. Frankfurt (Verlag: „Öffentliches Leben“) 1958. 160 Seiten, kartoniert 12,— DM, gebunden 14,80 DM.  940
G. Biermann
Bleckmann, K. H.: Der Schlaf des Kindes. Göttingen (Verlag für medizinische Psychologie) 1957. 213 Seiten.  941
G. Biermann
VERSCHIEDENES: Marti, Hans: Urbild und Verfassung. Eine Studie zum hintergründigen Gehalt einer Verfassung. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1958. 147 Seiten, 16,50 DM.  942
P. Krausser
Klimowsky, Ernst Werner: Geschlecht und Geschichte. Sexualität in ihrer Beziehung zu Kultur und Kunst. Trogen und Wien (Verlag Arthur Niggli und Willy Verkauf) 1956, 208 Seiten.  944
H. Lincke
ZEITSCHRIFTEN IN ÜBERSICHT
Balint, Michael: The Concepts of Subject and Object in Psychoanalysis. Brit. J. Med. Psychol., 31 (1958), Seite 83-91.  946
H. Thomä
Maitz, P.: La relation d'object allergique. (Revue Française de Psychanalyse, XXII [1958], 5.)  949
M. Eicke
Wulff, Erich: Der Hypochonder und sein Leib. (Nervenarzt 29 [1958], 60.)  950
M. Eicke
Vita Humana. Internationale Zeitschrift für Lebensaltersforschung. Basel, New York (Verlag S. Karger).  950
C. de Boor
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.