Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
PEP-Easy Tip: To save PEP-Easy to the home screen

PEP-Web Tip of the Day

To start PEP-Easy without first opening your browser–just as you would start a mobile app, you can save a shortcut to your home screen.

First, in Chrome or Safari, depending on your platform, open PEP-Easy from pepeasy.pep-web.org. You want to be on the default start screen, so you have a clean workspace.

Then, depending on your mobile device…follow the instructions below:

On IOS:

  1. Tap on the share icon Action navigation bar and tab bar icon
  2. In the bottom list, tap on ‘Add to home screen’
  3. In the “Add to Home” confirmation “bubble”, tap “Add”

On Android:

  1. Tap on the Chrome menu (Vertical Ellipses)
  2. Select “Add to Home Screen” from the menu

 

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 15 (1961, 1962)

Issue 1
ANMERKUNGEN ÜBER DIE CHRONIFIZIERUNG PSYCHOSOMATISCHEN GESCHEHENS  1
Alexander Mitscherlich
KÖRPERLICHE, SEELISCHE UND SOZIALE FAKTOREN BEI PSYCHOSOMATISCHEN STÖRUNGEN  26
I. Arthur Mirsky
DIE PHYSIOLOGIE DER AFFEKTE  38
Roy R. Grinker, M.D.
DIE PHYSIOLOGIE UND DIE PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN  59
Hans Schaefer
DER KÖRPER ALS PROBLEM DER PSYCHOSOMATISCHEN MEDIZIN  76
Thure Von Uexküll
ZUR PROBLEMATIK DES SEELENBEGRIFFES IN DER PSYCHOANALYSE  88
Wolfgang Loch
Sechster Deutscher Kongress für Philosophie
Protokoll des siebten Symposions: PROBLEME DER PSYCHOSOMATIK  98
L. W. Nauta und H. Plessner
Issue 2
DIE ABSTINENZREGEL IN DER PSYCHOANALYSE  105
Gerhart Scheunert
SICHERHEITSGEFÜHL UND WAHRNEHMUNGSVORGANG  124
Joseph Sandler
ÜBER EINIGE PERSÖNLICHKEITSMERKMALE DES PSYCHOPATHEN  132
Betty Joseph
ZUM PROBLEM DER EMPATHIE  142
Ralph R. Greenson
PSYCHIATRISCHE UND KULTURELLE ASPEKTE DES WIDERSTANDES GEGEN DAS PSYCHODRAMA  155
HANS KREITLER und SHULAMIT ELBLINGER
ERGÄNZUNGEN ZUR LEHRE VOM ANALCHARAKTER  162
Karl Abraham
Issue 3
BEOBACHTUNGEN ÜBER ANALYSENVERLÄUFE BEI NICHT-INDIZIERTEM THERAPEUTENWECHSEL: Kasuistischer Beitrag über den Einfluß von Arztwechsel und Analytikerpersönlichkeit auf den Therapieverlauf  181
A.-E. Meyer und R. Staewen
SELBST, SELBST-GEFÜHL UND WAHRNEHMUNG  211
Leo A. Spiegel
KONSTITUTION, ÜBERTRAGUNG UND KO-EXISTENZ  237
J. Rof-Carballo
Issue 4
Buchbesprechungen
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE: Weiss, Edoardo: The Structure and Dynamics of the Human Mind. New York/London (Grune u. Stratton) 1960, 472 Seiten.  721
W. Wilhelm
Fromm-Reichmann, Frieda Intensive Psychotherapie, Grundzüge und Technik. Stuttgart (Hippokrates-Verlag) 1959, 236 Seiten, 9,80 DM.  723
F. Singeisen
Frankl V. E., v. Gebsattel, Frhr. V. E., Schultz, J. H. Handbuch der Neurosenlehre und Psychotherapie. München—Berlin—Wien (Urban und Schwarzenberg) 1959, 19. u. 20. Lieferung.  725
A. M. Becker
Lebovici, S., McDougall, J.: Un Cas de Psychose Infantile. Paris (Presses universitaires de France) 1960, 487 Seiten, 24,-NF.  728
D. Merian
Jung, Carl Gustav Psychologische Typen. 9. rev. Auflage. Ges. Werke 6. Band. Zürich und Stuttgart (Rascher-Verlag) 1960, 678 Seiten, 42- DM/sfrs.  731
W. Hochheimer
Jung, Emma †, Franz, M.-L. von: Die Graalslegende in psychologischer Sicht. Mit siebzehn Tafeln. Studien aus dem C. G. Jung-Institut Zürich. Zürich und Stuttgart (Rascher-Verlag) 1960, 448 Seiten, 25,– DM/sfrs.  733
W. Hochheimer
Meinertz, J.: Philosophie, Tiefenpsychologie, Existenz. Tiefenpsychologische Keime und Probleme in der Philosophie des Idealismus und in der Existenzphilosophie. München/Basel (Ernst Reinhardt Verlag) 1958, 131 Seiten, 8,50 DM.  734
H. Thomä
Lewin, Bertram D., Ross, Helen: Psychoanalytic Education in the United States. New York (W. W. Norton) 1960, 478 Seiten, 10,– Dollar.  735
H. A. Illing
Hulse, Wilfred C. (Hrsgb.): Aktuelle Fragen der Psychotherapie. Band 2: Sources of Conflict in Contemporary-Group Psychotherapy. Basel (S. Karger) 1960, 197 Seiten, 27,– sfr.  735
H. A. Illing
Stokvis, B. (Herausgeber): Aktuelle Fragen der Psychotherapie. Band 3. Basel und New York (S. Karger) 1960, 292 Seiten, 54,– sfr.  736
H. A. Illing
Herzog-Dürck, Johanna: Menschsein als Wagnis. Stuttgart (Ernst Klett) 1960, 300 Seiten, 19,50 DM.  737
E. Grütter
Bitter, W.: Meditation in Religion und Psychotherapie. Ein Tagungsbericht. Stuttgart (Ernst Klett Verlag) 1958, 371 Seiten, 17,80 DM.  739
B. Sommer
Fromm, E., Suzuki, D. T., de Martino, R.: Zen Buddhism and Psychoanalysis. London (George Allen u. Unwin) 1960, 180 Seiten, 16 s.  744
D. Eicke
Stokvis, B.: Psychotherapie für den praktischen Arzt. Grundlagen, Methoden, Indikationen. Leitfaden für Studierende und Ärzte. Basel (S. Karger) 1960, 142 Seiten, 14,50 sfr.  746
D. Eicke
Schultz, I. H.: Das autogene Training (konzentrative Selbstentspannung). Versuch einer klinisch-praktischen Darstellung. 10., wesentlich erweiterte und verbesserte Auflage. Stuttgart (Thieme) 1960, 352 Seiten, 29,– DM.  746
G. Biermann
PSYCHIATRIE: Gruhle, H. W., Jung, R., Mayer-Groß, W., Müller, M. (Hsgb.): Psychiatrie der Gegenwart. Band II: Klinische Psychiatrie. Berlin-Göttingen-Heidelberg (Springer) 1960, 1229 Seiten, 120,-DM.  747
W. Loch
Hoff, Hans: Therapeutische Fortschritte in der Neurologie und Psychiatrie. Wien-Innsbruck (Urban und Schwarzenberg) 1960, 510 Seiten, 55,– DM.  757
A. Lorenzer
Schipkowensky, Nikola: Pathologische Reaktionen der Persönlichkeit. Wien (Verlag für Medizin.) Wissenschaft 1960, 210 Seiten, 47,– DM.  759
G. Munder
PSYCHOLOGIE UND SOZIOLOGIE: Lersch, Ph., Sander, F., Thomae, H.: Handbuch der Psychologie in 12 Bänden. 4. Band: Persönlichkeitsforschung und Persönlichkeitstheorie, herausgegeben von Ph. Lersch und H. Thomae. Göttingen (Verlag für Psychologie Dr. C. J. Hogrefe) 1960, 612 Seiten, 52,— DM.  761
H. Kunz
Katz David, Katz, Rosa (Hrsg.): Handbuch der Psychologie. 2., ergänzte und erweiterte Auflage. Basel/Stuttgart (Benno Schwabe & Co.) 1960, 665 Seiten mit 60 Abb., 38,– DM.  772
H. Vogel
Roe Anne, Simpson, George Gaylord: Behavior and Evolution. New Haven (Yale University Press) 1958, 557 Seiten, 10.00 US-Dollar.  773
H. Lincke
Bühler Karl: Das Gestaltprinzip im Leben des Menschen und der Tiere. Enzyklopädie der Psychologie in Einzeldarstellungen, hrsg. R. Heiss, Band 5. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1960, 106 Seiten, 22,— DM.  776
H. Kunz
Dahrendorf Ralf: Homo Sociologicus. Ein Versuch zur Geschichte, Bedeutung und Kritik der Kategorie der sozialen Rolle. Köln und Opladen (Westdeutscher Verlag) 1959, 71 Seiten, DM 4.—.  778
H. Kunz
Ruesch Jurgen, Kees Weldon: Nonverbal Communication. Notes on the visual perception of human relations. Berkeley und Los Angeles (University of California Press) 1956, 205 Seiten, 7.50 Dollar.  780
D. Eicke
Kummer Hans: Soziales Verhalten einer Mantelpavian-Gruppe. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1957, 91 Seiten, 11,50 DM.  781
H. Querner
Carrière Ludwig, Carrière B.: Tierpsychologie. Neue Grundlegung. Berlin (Waldemar Hoffmann Verlag) 1959, 80 80 Seiten.  782
H. Lincke
Meng H., Petri H., Vonessen F.: Psychohygiene im 20. Jahrhundert. Köln-Merheim (Dtsch. Gesundheitsmuseum) 1960, 80 Seiten, 1,50 DM.  783
K. Klüwer
Tramer M.: Allgemeine Psychohygiene, ihre Aufgaben und Methoden. Basel-Stuttgart. (Benno Schwabe) 1960, 152 Seiten, 13,50 DM.  784
K. Klüwer
JUGENDPSYCHOLOGIE UND -THERAPIE: Villinger W.: Jahrbuch für Jugendpsychiatrie und ihre Grenzgebiete, Bd. II. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1960, 287 Seiten, 26,00 DM.  785
S. W. Engel
Hellbrügge Th., Rutenfranz J., Graf O.: Gesundheit und Leistungsfähigkeit im Kindes- und Jugendalter. Stuttgart (Thieme) 1960, 293 Seiten, 34,00 DM.  786
G. Biermann
Vonessen Franz: Die Fehlleistung bei Kindern und Jugendlichen, besonders im Hinblick auf Fragen der seelischgesundheitlichen Erziehung. Köln-Merheim (Zentralinstitut für Gesundheitserziehung) 1959, 59 Seiten.  787
G. Biermann
Eyferth K., Brandt U., Hawel W.: Farbige Kinder in Deutschland. Die Situation der. Mischlingskinder und die Aufgaben ihrer Eingliederung. München (Juventa) 1960, 110 Seiten, 5,80 DM.  788
G. Biermann
Goode William J.: Die Struktur der Familie. Köln-Opladen (Westdeutscher Verlag) 1960, 107 S., DM 9,80.  789
G. Biermann
Chresta Hans (Hrsg.): Moderne Formen der Jugendbildung. Literatur—Film—Radio—Fernsehen. Zürich-Stuttgart (Artemis) 1958, 199 Seiten.  790
G. Biermann
Widmer Konrad: Erziehung heute – Erziehung für morgen. Zürich (Rotapfel) 1960, 252 Seiten, 15,80 sfr.  790
G. Biermann
Keilhacker, M.: Kino und Jugend. München (Juventa Verlag) 1960, 173 Seiten.  791
K. Hügel
Rebel, Arun: Lebensbeichte eines 15-jährigen. München (Ernst Reinhardt) 254 Seiten, 9,80 DM.  791
S. W. Engel
Regau, Th.: Medizin auf Abwegen. München (Kösel Verlag) 1960 235 Seiten, 12,80 DM  791
C. de Boor
Schulten, H.: Der Arzt. Stuttgart (G. Thieme) 2., unveränderte Auflage, 1961, 210 Seiten, 14,80 DM.  794
C. de Boor
Gorer, Geoffrey: Marquis de Sade. Schicksal und Gedanke. Deutsch von Peter Toussell. Wiesbaden (Limes Verlag) 1959, 300 Seiten, 22,80 DM.  795
H. Kunz
Allwohn, Adolf: Das heilende Wort. Zwiesprache mit dem ratsuchenden Menschen unserer Zeit. Göttingen (Verlag Vandenhoeck u. Ruprecht) 1958, 255 Seiten, 16,80 DM.  798
M. Gerken
Von Bredow, Gerda: Das Sein der Freiheit. Düsseldorf (L. Schwann Verlag) 1960, 149 Seiten, 9.80 DM.  798
H. Kunz
Issue 5
DER REGREDIERTE PATIENT UND SEIN ANALYTIKER  253
Michael Balint
ÜBER PATHOLOGISCHE FUNKTIONSWEISEN AUS DER VORSTUFE DES KÖRPER-ICHS  274
Augusta Bonnard
ENTDIFFERENZIERUNG DER WAHRNEHMUNG UND PSYCHOTISCHE “OBJEKTBEZIEHUNG”  298
Margaret Schoenberger Mahler
DIE FREUDSCHE PSYCHOANALYSE ALS VERHALTENSFORSCHUNG BEIM MENSCHEN  306
R. Brun
DIE ABWEHRMECHANISMEN DER PSYCHOPATHEN  322
Paul Parin
Issue 6
ZUR METHODIK DER BEURTEILUNG VON BEHANDLUNGSERGEBNISSEN IN DER PSYCHOTHERAPIE  331
David H. Malan
DER PSYCHIATER IN DER INTERNISTISCHEN ABTEILUNG: Ein Versuch, anhand von Erstinterviews psychodynamische Prinzipien darzustellen  363
John Klauber
ÜBER THEORETISCHE UND KLINISCHE ASPEKTE DER FREIEN ASSOZIATION  382
Leopold Bellak, M.D.
ÜBER ‘INNERE SUKZESSION’ BEIM ZULLIGER-TAFELN-TEST: Vorabdruck einer Textergänzung in der 2. Auflage des Textbandes  405
Hans Zulliger
Issue 7
DIE TRENNUNGSANGST  411
John Bowlby
DAS ICH UND DAS OBJEKT DES HOMOSEXUELLEN  465
Gustav Bychowski
VERSUCH EINER NEU-INTERPRETIERUNG DER ÖDIPUSSAGE  475
Helio Pellegrino
Mitteilung
MUSIK IN DER MEDIZIN  486
E. Haisch
Issue 8
ZUR FRAGE DER PSYCHOSOMATISCHEN SPEZIFITÄT UNTER BESONDERER BERÜCKSICHTIGUNG DES ASTHMA BRONCHIALE  801
Clemens De Boor
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE Bally, Gustav: Einführung in die Psychoanalyse Sigmund Freuds. Mit Originaltexten Freuds. Rowohlts Deutsche Enzyklopädie 131/132. Hamburg (Rowohlt) 1961, 298 Seiten, 4,40 DM.  815
Edith Weigert
Dräger, K. Richter, H. E. Scheunen, G. Seeger (Hrsg.), E. Jahrbuch der Psychoanalyse. Beiträge zur Theorie und Praxis Bd. I. Köln und Opladen (Westdeutscher Verlag) 1960, 297 Seiten, 25,— DM.  817
H. Thomä
Gicklhorn, Josef Gicklhorn, Renée Sigmund Freuds akademische Laufbahn. Wien—Innsbruck (Urban & Schwarzenberg) 1960, 196 Seiten, 25,— DM.  820
M. Grotjahn
Frankl, V. E. Gebsattel, v. Schultz, V. E J. H. Handbuch der Neurosenlehre und Psychotherapie. München—Berlin—Wien (Urban und Schwarzenberg) 1960, 21.—22. Lieferung.  822
A. M. Becker
Erikson, Erik H. Kindheit und Gesellschaft. 2. Aufl. Mit einer Einleitung von A. Mitscherlich. Stuttgart (Ernst Klett) 1961, 396 Seiten, 24,— DM.  825
A. M. Becker
Aktuelle Fragen der Psychotherapie. Band I. (Hrsg. B. Stokvis) Basel/New York (S. Karger) 1960, 70 Seiten, 11,70 DM.  825
R. Schild
Klein Melanie: Our Adult World and its Roots in Infancy. London (Tavistock Publications) 1960, 15 Seiten, 3s. 6 d.  827
G. Munder
Edrita Fried: The Ego in Love and Sexuality. New York und London (Grune and Stratton) 1960, 296 Seiten, 5,50 $.  827
H. Stierlin
Felix Schottlaender zum Gedächtnis. Jahresalmanach 1959 des Stuttgarter Instituts für Psychotherapie und Tiefenpsychologie. 1959, 186 Seiten, Leinen 6,80 DM.  829
W. F. Seemann
Zur Rettung des Menschlichen in unserer Zeit. Ein Tagungsbericht, herausgegeben von W. Bitter. Stuttgart (E. Klett) 1961, 324 Seiten, 19,80 DM.  829
C. de Boor
Speer Ernst: Die Diagnose in der ärztlichen Psychotherapie. Aufsätze zur Fortbildung in der ärztlichen Psychotherapie. München (J. F. Lehmann Verlag) 1961, 67 Seiten, 7,— DM.  830
D. Eicke
Kausen R.: Wege zur Einheit in der Psychotherapie. München/Basel (E. Reinhardt) 1959, 56 Seiten, 3,— DM.  831
R. Schild
Wittgenstein Graf (Hrsg.): Vom Alt-Werden und vom Alt-Werden-Können. Stuttgart (Hippokrates) 1961, 112 Seiten, 8,50 DM.  831
A. Jores
Vischer A. L.: Seelische Wandlungen beim alternden Menschen. 2. Aufl. Basel/Stuttgart (Benno Schwabe) 1961, 285 Seiten, 16,50 DM.  832
A. Jores
Jores Arthur: Die Medizin in der Krise unserer Zeit. Bern u. Stuttgart (H. Huber) 1961, 102 Seiten, 8,50 DM.  832
C. de Boor
PSYCHIATRIE Klages, Wolfgang: Die Spätschizophrenie. Biographie und Klinik schizophrener Ersterkrankungen des mittleren Lebensalters. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1961, 162 Seiten, 25.— DM.  833
H. Kunz
Psychopathologie der Sexualität. Bearbeitet von H. Giese, in Verbindung mit V. E. von Gebsattel. 2. Hälfte, 1. Teil. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1960, Seite 305-512, 17.50 DM.  835
H. Kunz
Spiel Walter: Die endogenen Psychosen des Kindes- und Jugendalters. Basel/New York (S. Karger) 1961, 154 Seiten, 59 Tab., 18,— sFr.  838
G. Munder
Rubin Th.: Lisa and David. New York (The Macmillan Company) 1961, 79 Seiten, 2,95 $.  839
G. Munder
Searles Harold F.: The Nonhuman Environment in Normal Development and in Schizophrenia. New York (International Universities Press) 1960, 446 Seiten, 7,50 $.  840
H. Stierlin
Staehelin B.: Allergie in psychosomatischer und soziologischer Sicht. Stuttgart (G. Thieme) 1961, 120 Seiten, 15 DM.  843
C. de Boor
Schwöbel G.: Psychosomatische Medizin. Probleme und Wege. Zürich (Rascher Verlag) 1960, 220 Seiten, 15,50 DM.  844
D. Eicke
Garner Ann M. Charles Wenar The Mother-Child Interaction in Psychosomatic Disorders. (University of Illinois Press) 1960, Urbana, Ill. 290 Seiten, 6.00 $.  846
H. A. Illing
PSYCHOLOGIE UND SOZIOLOGIE Helwig P. Psychologie ohne Magie. Der Mensch im Spannungsgefüge der Lebensdramatik. München/Basel (Ernst Reinhardt) 1961, 300 Seiten, 15,00 DM.  846
P. Brückner
Murphy Gardner: Human Potentialities. New York (Basic Books) 1958, 340 Seiten.  848
R. C. Schon
Perspectives in Personality Research. (Hrsg. Henry David und J. C. Brengelmann) London (Crosby Lockwood & Son) 1960, 370 Seiten, 50 s.  849
W. Loch
Kremers Johan: Scientific Psychology and Naive Psychology. An Experimental Investigation into the Influence of the Study of Psychology on the Practical Knowledge of Man. Groningen (P. Noordhoff Ltd.) 1960, 132 Seiten, 9.50 Gulden.  850
H. Vogel
Panse Friedrich: Klinische Psychologie, ein psychiatrisches Bedürfnis. In: Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen Heft 88, S. 7-37. Köln und Opladen (Westdeutscher Verlag) 1960, 72 Seiten, 5,40 DM.  850
H. Vogel
Bohm Ewald: Psychodiagnostisches Vademecum. Hilfstabellen für den Rorschach-Praktiker. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1960, 181 Seiten, 22,80 DM.  850
H. Vogel
Gottsegen Monroe G. Gottsegen Gloria B. (Hrsg.): Professional School Psychology. New York (Grüne & Stratton) 1960, 292 Seiten, 7.75 Dollars.  851
H. Vogel
Stenger P. J. Wissenschaft und Zeugnis. Die Ausbildung des katholischen Seelsorgeklerus in psychologischer Sicht. Salzburg (Verlag Otto Müller) 1961, 305 Seiten, 24,80 DM.  852
U. Seemann-de Boor
Thieding Friedrich: Krankheit und Wirtschaft. Stuttgart (Hippokrates) 1960, 168 Seiten, 79 Abb., 34 Tab., 16,80 DM.  852
C. de Boor
Rüssel Arnulf: Arbeitspsychologie. Bern und Stuttgart (Verlag Hans Huber) 1961, 384 Seiten, 23 Abbildungen. 34,80 Fr./DM.  853
H. Lehmann
Spiegel Bernt: Die Struktur der Meinungsverteilung im sozialen Feld. Das psychologische Marktmodell. Enzyklopädie der Psychologie in Einzeldarstellungen, Band 6. Hrsg. von Robert Heiß. Bern und Stuttgart (Hans Huber) 1961, 158 Seiten, 22.50 Fr./DM.  854
H. -P. Dreitzel
Schramm Wilbur; Jack Lyle Parker Edwin B. Television in the Lives of our Children. With a psychiatrist's comment on the effects of television by Lawrence Z. Freedman. (Stanford University Press) 1961, 324 Seiten.  857
M. Grotjahn
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE Zulliger, H. Elternschulung und Elterngeist. Stuttgart (Verlag f. angew. Psychol.) 1961, 144 Seiten.  861
E. Künzler
Berna, J. Schulschwierigkeiten. München/Basel (E. Reinhardt) 1961, 74 Seiten, 3,80 DM.  862
C. de Boor
Hunger, Heinz Das Sexualwissen der Jugend (Sexualpädagogische Beiträge, Bd. 1). 2., umgearbeitete und stark erweiterte Auflage. München/Basel (E. Reinhardt) 1960, 336 Seiten, 16,00 DM.  863
G. Biermann
Zulliger, Hans: Horde, Bande, Gemeinschaft. Stuttgart (E. Klett) 1961, 202 Seiten, 13,50 DM.  863
Gerd Biermann
Haffter, C.: Kinder aus geschiedenen Ehen. Eine Untersuchung über den Einfluß der Ehescheidung auf Schicksal und Entwicklung der Kinder nach ärztlichen, juristischen und fürsorgerischen Fragestellungen. 2. ergänzte Auflage. Bern/Stuttgart (H. Huber) 1960, 177 Seiten, 27 Tabellen, 17,50 Fr./DM.  864
G. Biermann
VERSCHIEDENES E. Sigerist on the History of Medicine. Herausgeber: Felix Martí-Ibañez. New York (MD Publications) 1960, 313 Seiten, 6,75 Dollar. Henry E. Sigerist on the Sociology of Medicine. Herausgeber: Milton I. Roehmer. New York (MD Publications) 1960, 397 Seiten, 6,75 Dollar. The Pageant of Medicine. Herausgeber: Felix Martí-Ibañez. New York (Farrar, Straus and Cudahy) 1960, 360 Seiten, 6,— Dollar.  864
H. A. Illing
Marcel Gabriel: Gegenwart und Unsterblichkeit. Ins Deutsche übertragen von Herbert P. M. Schaad. Frankfurt a. M. (Verl. Josef Knecht) 1961, 345 Seiten, 16,30 DM.  865
H. Kunz
Conrad-Martius Hedwig: Die Geistseele des Menschen. München (Kösel-Verlag) 1960, 86 Seiten, 8,80 DM.  866
W. Loch
Mensching G.: Die Religion. Stuttgart (Verlag Curt E. Schwab) 1959, 409 Seiten, 26,— DM.  867
W. Loch
Zaehmer R. C.: Mystik religiös und profan. Eine Untersuchung über verschiedene Arten außernatürlicher Erfahrung. Stuttgart (Klett Verlag) 1960, 316 Seiten, 28,50 DM.  868
D. Eicke
Mangoldt Ursula von: Zeichen des Schicksals im Bild der Hand. Olten u. Freiburg (Walter-Verlag) 1961, 220 Seiten.  870
D. Eicke
Tyrell G. N. M.: Mensch und Welt in der Parapsychologie. Mit einem Nachwort von H. Bender. Hamburg (Broschek Verlag) 1961, 338 Seiten, 18,50 DM.  870
D. Eicke
AUS ZEITSCHRIFTEN Greenacre Phyllis: Eine kritische Übersicht der Literatur über die Auswahl von Kandidaten für eine psychoanalytische Ausbildung. (Psychoanalytic Quarterly Bd. 30, S. 28-55, 1961).  871
M. Mitscherlich-Nielsen
Menzies Isabel E. P.: A Case-Study in the Functioning of Social Systems as a Defence against Anxiety: A Report on a Study of the Nursing Service of a General Hospital (Human Relations 13, 95-121, 1960).  875
D. Eicke
Haddenbrock S.: Die Unbestimmtheitsrelation von Freiheit und Unfreiheit als methodologischer Grenzbegriff der forensischen Psychiatrie. Vorschläge zur theoretischen und praktischen Bewältigung von § 51 STGB, insbesondere des forensischen Psychopathie- und Neuroseproblems (Nervenarzt 32, S. 145, 1961).Baeyer W. von: Diskussionsbeitrag zur Frage der Beurteilung der Schuldfähigkeit psychopathisch-neurotischer Rechtsbrecher anläßlich des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Nervenheilkunde vom 14.—16. Oktober 1960 in Bad Nauheim. Zugleich eine Bemerkung zur Arbeit “Die Unbestimmtheitsrelation von Freiheit und Unfreiheit als methodologischer Grenzbegriff der forensischen Psychiatrie” von S. Haddenbrock (Nervenarzt 32, S. 225, 1961).Haddenbrock S.: Schlußwort zu vorstehendem Beitrag (Nervenarzt 32, S. 227, 1961).  877
D. Eicke
Tabu I und IL (Magnum, Heft 31 und 36, August 1960, Juni 1961).  879
D. Eicke
Issue 9
ETHOLOGIE UND PSYCHOANALYSE  487
Charles W. Tidd
INSTINKT, ENERGIE UND TRIEB: Einige Folgerungen aus der Verhaltensforschung bei Tieren für die psychoanalytische Theorie  494
I. Charles Kaufman
ETHOLOGISCHES ZUR ENTWICKLUNG DER OBJEKTBEZIEHUNGEN  508
John Bowlby
ÜBER DIE EPILEPSIE DES FÜRSTEN MYSCHKIN: Betrachtungen über den “Idioten” Dostojewskis  517
Leonie Stollreiter-Butzon
IDENTITÄT UND GENESUNGSPROZESS IM VERLAUF EINER SCHIZOPHRENEN ERKRANKUNG  532
Clarence G. Schulz, M.D.
Issue 10
EIN METHODOLOGISCHER VERSUCH ZUM HYSTERIEPROPLEM  561
J. O. Wisdom
EIN BEITRAG ZUM STUDIUM DER ÄSTHETISCHEN LUST  588
Ludwig Eidelberg, M.D.
ÜBERTRAGUNGSPROBLEME IN DER PSYCHOANALYSE EINES CHRONISCH SCHWEIGENDEN CHARAKTERNEUROTIKERS  592
Ulrich Moser
PSYCHOSOMATIK IN JUNGSCHER SICHT  625
C. A. Meier
Mitteilung
DIE PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN DER FRANZÖSISCH SPRECHENDEN AUTOREN  639
A. E. Meyer
Issue 11
BEMERKUNGEN ZU EINEM THANATOPHILEN ASPEKT DES MASOCHISMUS  641
H. Z. Winnik, M.D.
BETRACHTUNGEN ÜBER DIE PSYCHOANALYTISCHE TECHNIK BEI DER BEHANDLUNG NEUROTISCHER PATIENTINNEN  651
Pieter C. Kuiper
BESONDERHEITEN DER BEHANDLUNGSTECHNIK BEI NEUROTISCHEN PATIENTINNEN: Diskussionsbeitrag zu der Arbeit „Betrachtungen über die psychoanalytische Technik bei der Behandlung neurotischer Patientinnen“ von P. C. Kuiper  669
Margarete Mitscherlich-Nielsen
ZUR BEHANDLUNGSTECHNIK BEI NEUROTISCHEN PATIENTINNEN: Einige Bemerkungen zu den Beiträgen von P. C. Kuiper und M. Mitscherlich  681
Jeanne Lampl-de Groot
ANMERKUNGEN ZUR PATHOGENESE UND METAPSYCHOLOGIE EINER SCHIZOPHRENEN PSYCHOSE  684
Wolfgang Loch
Issue 12
SIGMUND FREUDS PRIVATLEKTÜRE  881
Peter Brückner
BUCHBESPRECHUNGEN
PSYCHOTHERAPIE UND TIEFENPSYCHOLOGIE Wyss, Dieter: Die tiefenpsychologischen Schulen von den Anfängen bis zur Gegenwart. Entwicklung, Probleme, Krisen. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1961, XXXI, 412 Seiten, 32,— DM.  903
H. Kunz
Müller-Hegemann, D.: Psychotherapie. Ein Leitfaden für Ärzte und Studierende. 3., erw. u. verb. Auflage. Berlin (VEB Verlag Volk und Gesundheit) 1961, 298 Seiten, 24,— DM.  909
A. Lorenzer
Thomä, Helmut: Anorexia nervosa. Geschichte, Klinik und Theorien der Pubertätsmagersucht. Schriften zur Psychoanalyse und Psychosomatischen Medizin. Stuttgart (Ernst Klett) 1961, 352 Seiten, 18,50 DM.  910
E. Stengel
Bräutigam, Walter: Psychotherapie in anthropologischer Sicht. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1961, 202 Seiten, 29,— DM.  912
H. Stierlin
Money-Kyrle, R. E.: Man's Picture of His World. London (Gerald Duckworth & Co.) 1961, 190 Seiten, 21 sh.  914
H. A. Thorner
Stokvis, B. Wiesenhütter, E.: Der Mensch in der Entspannung. Stuttgart (Hippokrates) 1961, 352 Seiten, 39,50 DM.  916
C. de Boor
Jores, A.: Vom kranken Menschen. Stuttgart (Georg Thieme) 1960, 173 Seiten, 14,80 DM.  918
R. Schild
Diener, G.: Fausts Weg zu Helena. Urphänomen und Archetypus. Darstellung und Deutung einer symbolischen Szenenfolge aus Goethes Faust. Stuttgart (Ernst Klett) 1961, 618 Seiten, 37,50 DM.  919
Frhr. v. Gebsattel
Psychiatrie der Gegenwart (Forschung und Praxis) Bd. III: Soziale und angewandte Psychiatrie. Berlin-Göttingen-Heidelberg (Springer-Verlag) 1961, 880 Seiten, 98,— DM.  921
W. Loch
Binswanger Ludwig: Melancholie und Manie, Phänomenologische Studien. Pfullingen (G. Neske) 1960, 147 Seiten, 12,80 DM.  925
P. Brückner
Albrecht Heinrich: Über das Gemüt. Forum der Psychiatrie, Nr. 1. Stuttgart (Ferdinand Enke) 1961, 79 Seiten, 10,— DM.  926
H. Kunz
March Hans: Lebensschicksale in psychiatrischen Gutachten. 2. Aufl. Stuttgart (Ferd. Enke) 1959, 353 Seiten, 19,50 DM.  928
A. Lorenzer
Fink Eugen: -Spiel als Weltsymbol. Stuttgart (W. Kohlhammer) 1960, 243 Seiten, 19,60 DM.  929
H. Kunz
Lowenfeld Viktor: Vom Wesen schöpferischen Gestaltens. Frankfurt a. M. (Europäische Verlagsanstalt) 1960, 320 Seiten.  934
H. Kunz
Bang Ruth: Hilfe zur Selbsthilfe für Klient und Sozialarbeiter, Einzelfallhilfe (Casework) in der Praxis der Sozialarbeit (Bd. 1). München/Basel (Ernst Reinhardt) 1960, 168 Seiten, 6,80 DM.  936
W. Schraml
Gestalthaftes Sehen. Ergebnisse und Aufgaben der Morphologie. Zum hundertjährigen Geburtstag von Christian von Ehrenfels. Hrsg. von Weinhandl F. Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgemeinschaft) 1960, VIII, 439 Seiten, 29,— DM.  937
H. Kunz
Fährmann Rudolf: Die Deutung des Sprechausdrucks. Studien zur Einführung in die Praxis der charakterologischen Stimm- und Sprechanalyse. Bonn (H. Bouvier u. Co. Verlag) 1960, 361 Seiten, 39 doppelseit. Abb., 45,— DM.  939
H. Kunz
Bericht über den 22. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 1959. Göttingen (C. J. Hogrefe) 1961, 317 Seiten, 28,50 DM.  943
P. Brückner
Dührssen Annemarie: Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen (Biographische Anamnesen und therapeutische Verfahren). Göttingen (Verlag für medizinische Psychologie) 1960, 426 Seiten, 24,— DM.  944
H. Henningsen
Discussions on Child Development. Hrsgg. Tanner J. M. Inhelder Bärbel London (Tavistock Publ.) 1960, 186 Seiten, 30 s.  946
M. Baumann
Bennett Ivy: Delinquent and neurotic children. A comparative Study. London (Tavistock Publications) 1960, 532 Seiten, 45 sh.  949
M. Baumann
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.