Customer Service | Help | FAQ | PEP-Easy | Report a Data Error | About
:
Login
Tip: To review an author’s works published in PEP-Web…

PEP-Web Tip of the Day

The Author Section is a useful way to review an author’s works published in PEP-Web. It is ordered alphabetically by the Author’s surname. After clicking the matching letter, search for the author’s full name.

For the complete list of tips, see PEP-Web Tips on the PEP-Web support page.

 
List of Articles


Volume 68 (2014)

Issue 1
Vom Niedergang der Weltanschauungen: Freuds Atheismus im Kontext betrachtet  1
Herbert Will
Emotionale Aneignungsprozesse beim Lernen psychoanalytischer Theorie  31
Gisela Grünewald-Zemsch
Klinische Werkstatt
Die analytische Methode: Persönlicher Werkstattbericht aus einer freudo-lacanianischen Gruppenarbeit  47
Susann Heenen-Wolff
Film-Revue
Diesseits der Deutung: Momente der Begegnung in Hanekes »Liebe«  62
Isolde Böhme
Buchbesprechungen
Alvarez, Anne: The Thinking Heart. Three Levels of Psychoanalytic Therapy with Disturbed Children. London, New York (Routledge) 2012. 214 Seiten, GBP 22,99  71
Herbert Kley
Adam-Lauterbach, Dorothee: Geschwisterbeziehung und seelische Erkrankung. Entwicklungspsychologie, Psychodynamik, Therapie. Stuttgart (Klett-Cotta) 2013. 174 Seiten, € 24,95  73
Mathias Hirsch
Adler, Dieter: Der Antrag auf psychodynamische Psychotherapie. Ein Leitfaden zur Berichterstellung (inkl. Kinder- und Jugendlichen- und Gruppenpsychotherapie). Gießen (Psychosozial-Verlag) 2012. 584 Seiten. € 59,90  76
Timo Storck
Mauss-Hanke, Angela (Hg.): Internationale Psychoanalyse 2012. Ausgewählte Beiträge aus dem »International Journal of Psychoanalysis«, Bd. 7. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2012. 292 Seiten, € 29,90  79
Annegret Wittenberger
Jiménez, Juan Pablo & Rodolfo Moguillansky (Hg.): Clinical and Theoretical Aspects of Perversion: The Illusory Bond. London (Karnac) 2011. 222 Seiten, ca. € 30,00  81
Wolfgang Berner
Wiedemann, Wolfgang: Wilfred Bion. Biographie, Theorie und klinische Praxis des »Mystikers der Psychoanalyse«. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2007. 343 Seiten, € 36,00  84
Dieter Seiler
Tiedemann, Jens L.: Scham. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 141 Seiten, € 16,90  88
Galina Hristeva
Kakar, Sudhir: Die Seele der Anderen. Mein Leben zwischen Indien und dem Westen. Aus dem Englischen von Klaus Modick. München (Beck) 2012. 313 Seiten, € 26,95  90
Ralf Zwiebel
Issue 2
Warum es so schwierig ist, in psychoanalytischen Institut(ion)en gedeihlich zusammenzuarbeiten  97
Andreas P. Herrmann, M.A.
Vor der Schwelle zum Lehrinstitut, oder: Zwischen lokaler Selbstbehauptung und zentralistischer Unterordnung: Karl Landauer und das alte Frankfurter Psychoanalytische Institut  122
Michael Schröter
Buch-Essay
Wilhelm Reich und der Nationalsozialismus: die Geschichte der Psychoanalyse einmal anders betrachtet  162
Bernd Nitzschke
Buchbesprechungen
Leikert, Sebastian: Schönheit und Konflikt. Umrisse einer allgemeinen psychoanalytischen Ästhetik. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2012. 321 Seiten, € 29,80.  176
Matthias Oppermann
Leikert, Sebastian & Jörg M. Scharff: Korrespondenzen und Resonanzen. Psychoanalyse im Dialog. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2013. 164 Seiten, € 19,90.  179
Maria Becker
Zienert-Eilts, Karin: Karl Abraham. Eine Biografie im Kontext der psychoanalytischen Bewegung. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 352 Seiten, € 39,90.  182
Wolfgang Hegener
Tuckett, David: Die verborgenen psychologischen Dimensionen der Finanzmärkte. Eine Einführung in die Theorie der emotionalen Finanzwirtschaft. Aus dem Englischen von Antje Becker. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 330 Seiten, € 29,90.  187
Delaram Habibi-Kohlen
Redaktionelle Mitteilungen
Autoren  191
 
Termine  191
 
Issue 3
Psychotherapie zwischen den Kulturen: Eine südamerikanische Sicht  193
Juan Pablo Jiménez
Die Psychoanalyse - ein gelobtes Land? Zur Kulturgeschichte der psychoanalytischen Bewegung in Polen  216
Paweł Dybel
Die Brautbriefe von Sigmund Freud und Martha Bernays: Reflexionen über den gesellschaftlich-kulturellen Kontext und über die Besonderheit einer leidenschaftlichen Liebesbeziehung  248
Riccardo Steiner
Aus dem Archiv der Psychoanalyse
Ein Gespräch mit Freud  278
Gustaw Bychowski
Buch-Essay
Diener zweier Herren: Eran Rolniks Geschichte der Psychoanalyse in Palästina und Israel  282
Jakob Hessing
Issue 4
Die Sitzung träumen: Einige Grundelemente der psychoanalytischen Technik  289
David Tuckett
Triebe und Triebschicksale oder der Andere und das Subjekt  306
Heinz Müller-Pozzi
Interaktive Relationen im Traum: Resonante und responsive Wechselwirkung, Verschiebung, Verbalisierung und Selbstveränderung  336
Ulrich Moser, Ph.D. und Vera Hortig
Film-Revue
»Alois Nebel« von Tomáš Luňák  363
Jana Burgerová
Buchbesprechungen
Zwiebel, Ralf: Was macht einen guten Psychoanalytiker aus? Grundelemente professioneller Psychotherapie. Stuttgart (Klett-Cotta) 2013. 292 Seiten. € 34,95.  372
Herbert Will
Hardt, Jürgen: Methode und Techniken der Psychoanalyse. Versuche zur Praxis. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 242 Seiten, € 24,90.  375
Klaus-Jürgen Bruder
Luzifer-Amor. Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse. Jg. 25, H. 50: Themenschwerpunkt Unbekannte Freud-Briefe. Hg. von Michael Schröter. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2012. 235 Seiten, € 19,90.  378
Hans-Martin Lohmann
Blumenberg, Yigal & Wolfgang Hegener (Hg.): Die »unheimliche« Beschneidung. Aufklärung und die Wiederkehr des Verdrängten. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2013. 182 Seiten, € 19,90.  381
Friedrich-Wilhelm Eickhoff
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  391
 
Termine  391
 
Issue 5
Blutslinien - Wahlverwandtschaften: Genealogien aus psychoanalytischer und kulturhistorischer Sicht  393
Christina von Braun
Zur Ehrenrettung des Unheimlichen  419
Michael Parsons
»Süße Krankheit - gestern«? Individuelle und kollektive Spaltungen in der jüngeren deutschen Geschichte  438
Tomas Plänkers
Film-Revue
Das »wilde Tier« der weiblichen Pubertät: Der rote Faden in dem Film »Lollipop Monster« der Regisseurin Ziska Riemann  465
Isabel Bataller Bautista
Kontroverse
Zur gegenwärtigen Situation der Psychoanalyse  477
 
Metzger, Hans-Geert: Fragmentierte Vaterschaften. Über die Liebe und die Aggression der Väter. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2013. 175 Seiten, € 19,90.  485
Eike Hinze
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autor  487
 
Termine  487
 
Issue 6
Ernsthafte Erkrankung des Psychotherapeuten - eine explorative Studie  489
Peter Dott
Differenzierung der Gegenübertragung anhand entwicklungspsychologischer Konzepte  517
Rosmarie Barwinski
»Wegbegleitung auch für die ohne Hoffnung«? Regelmäßig Anrufende in der TelefonSeelsorge  537
Monika Dinger
Tagungsbericht
Vielfalt versus Unterschied - eine Tagung zum Thema »Sexuelle Differenz« diskutiert Geschlechterforschung mit Psychoanalyse  560
M.A. Moritz Senarclens de Grancy
Buch-Essay
Pluralität versus Pluralismus: Der gelungene Versuch von Wolfgang Mertens, verschiedene psychoanalytische Schulrichtungen miteinander ins Gespräch zu bringen  563
Günter Gödde
Buchbesprechungen
Sigusch, Volkmar: Sexualitäten. Eine kritische Theorie in 99 Fragmenten. Frankfurt/M., New York (Campus) 2013. 626 Seiten, € 39,90.  575
Lorenz Böllinger
Fischer, Anton M.: Sigmund Freuds erstes Land. Eine Kulturgeschichte der Psychotherapie in der Schweiz. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 623 Seiten, € 59,90  578
Alfred Jordi
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  583
 
Termine  583
 
Issue 7
Bions Beta-Elemente und ihre Funktion: Ein Essay  585
Marion M. Oliner
Strafträume und unbewusste Schuldgefühle: Zur klinischen Basis von Freuds »Strukturmodell«  604
Ulrike May
Ein ambivalenter Fanatiker: Sigmund Freuds Briefwechsel mit dem Poeten, Publizisten und Propagandisten George Sylvester Viereck (1919-1936)  633
Dominic Angeloch
Buchbesprechungen
Frölich, Margrit, Ulrike Jureit & Christian Schneider (Hg.): Das Unbehagen an der Erinnerung - Wandlungsprozesse im Gedenken an den Holocaust. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2012. 239 Seiten, € 24,90.  666
Vera Kattermann
Zöchmeister, Markus: Vom Leben danach. Eine transgenerationelle Studie über die Shoah. Gießen (Haland & Wirth im Psychosozial-Verlag) 2013. 532 Seiten, € 49,90.  669
Gertrud Hardtmann
Barwinski, Rosmarie (Hg.): Erwerbslosigkeit als traumatische Erfahrung. Psychosoziale Folgen und traumatherapeutische Interventionen. Psychotraumatologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Bd. 25. Kröning (Asanger) 2011. 198 Seiten, € 29,50.  671
Bettina Wunderlich
Moser, Ulrich: Von der Schwierigkeit, die Brust an den richtigen Ort zu setzen. Naive, implizite und explizite Reflexion. Frankfurt/M. (Brandes & Apsel) 2012. 128 Seiten, € 14,90.  674
Esther Grundmann
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  678
 
Termine  678
 
Issue 8
Child Survivors der Nazi-Verfolgung: was haben wir damals verstanden und was nicht?  681
Tilo Held
»Aller Tage Abend« - Anmerkungen zu Jenny Erpenbecks Roman über das Rätsel der Zeit  704
Heinz Weiss
Klinische Werkstatt
»Kofferkinder«;: Über traumatische Auswirkungen der Migration bei Kindern  713
Aglaia Karatza-Meents
Kontroverse
Gegen eine radikale Psychologisierung des Triebkonzepts  735
Wolfgang Berner
Film-Revue
»Nimm in Einfachheit alles hin, was Dir widerfährt«; Filmpsychoanalytische Bemerkungen zu »A Serious Man« von Joel und Ethan Coen (USA 2009)  740
Ralf Zwiebel
Kommentar
Zu Michael Šebek, »Psychoanalyse in Tschechien. Äußere Realität und Verdrängung«, in PSYCHE 67, 2013, Heft 3, S. 238-250  753
Eugenia Fischer, René Fischer, Hans-Heinrich Otto und Hans-Joachim Rothe
Buchbesprechungen
Boll-Klatt, Annegret & Mathias Kohrs: Praxis der psychodynamischen Psychotherapie. Grundlagen - Modelle - Konzepte. Stuttgart (Schattauer). 502 Seiten, € 59,99.  756
Sven Olaf Hoffmann
Boothe, Brigitte (Hg.): Wenn doch nur - ach hätt ich bloß. Die Anatomie des Wunsches. Zürich (Ruffer & Rüb) 2013. 524 Seiten, € 35,20.  759
Rainer Matthias Holm-Hadulla
Kaltenbeck, Franz: Lesen mit Lacan. Beiträge zur Psychoanalyse. Aus dem Französischen von Karin Adler. Berlin (Parodos) 2013. 334 Seiten, € 45,00.  762
Moritz Senarclens de Grancy
Schöpf, Alfred: Philosophische Grundlagen der Psychoanalyse. Eine wissenschaftshistorische und wissenschaftstheoretische Analyse. Stuttgart (Kohlhammer) 2014. 214 Seiten, € 24,90.  764
Andreas Herrmann
Kaube, Jürgen: Max Weber. Ein Leben zwischen den Epochen. Berlin (Rowohlt Berlin) 2014. 496 Seiten, € 26,95.Kaesler, Dirk: Max Weber. Preuße, Denker, Muttersohn. Eine Biographie. München (Beck) 2014. 1007 Seiten, € 38,00.  768
Wolfgang Martynkewicz
Mauss-Hanke, Angela (Hg.): Internationale Psychoanalyse. Bd. 8: Weiblichkeit und Schöpferisches. Ausgewählte Beiträge aus dem »International Journal of Psychoanalysis«. Gießen (Psychosozial-Verlag) 201. 303 Seiten, € 29,90.  771
Elisabeth Imhorst
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  775
 
Termine  776
 
Issue 9-10
Editorial
Auf der Suche nach Repräsentanz - Analytisches Arbeiten an der Schnittstelle von Ungedachtem und symbolisch Repräsentiertem  777
Werner Bohleber
Die nichtfarbige Leinwand: Repräsentation, therapeutisches Handeln und die Bildung der Psyche  787
Howard B. Levine
Unrepräsentierte psychische Zustände und das Generieren von Bedeutung  820
Antonino Ferro
Zeichen indirekter Symbolisierung in poetischer Sprache: Variationen der psychoanalytischen Grundregel nach Wilfred R. Bion und Julia Kristeva  840
Rolf-Peter Warsitz
In die Szene hineinhören - musikalische Aspekte des analytischen Dialogs  866
Jörg M. Scharff
Desobjektalisierung: Theorie und Klinik eines Konzepts von André Green  886
Gerhard Dammann
Den Körper in der Seele entdecken: Embodiment und die Annäherung an das Nicht-Repräsentierte  922
Marianne Leuzinger-Bohleber
Der Einfluss der Präsenztheorie auf die psychoanalytische Behandlungstechnik  951
Manfred G. Schmidt
Enactment und das Auftauchen einer neuen Beziehungsorganisation: The Boston Change Process Study Group  971
Jeremy P. Nahum, M.D.
Frühes Trauma und seine Repräsentation über die Lebensspanne vom frühkindlichen Stadium bis zum Beginn des Erwachsenenalters: Eine Falldarstellung  997
Theodore J. Gaensbauer, M.D.
Buchbesprechungen
Levine, Howard B., Gail S. Reed & Dominique Scarfone (Hg.): Unrepresented States and the Construction of Meaning. Clinical and Theoretical Contributions. London (Karnac) 2013. 287 Seiten, ca. € 30,00.  1030
Michael B. Buchholz
Küchenhoff, Joachim: Körper und Sprache. Theoretische und klinische Beiträge zu einem intersubjektiven Verständnis des Körpererlebens. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2012. 367 Seiten, € 36,90.  1035
Moritz Senarclens de Grancy
Allen, Jon G., Peter Fonagy & Anthony W. Bateman: Mentalisieren in der psychotherapeutischen Praxis. Aus dem Englischen von Elisabeth Vorspohl. Stuttgart (Klett-Cotta) 2011. 478 Seiten. € 54,95.  1037
Timo Storck
Henningsen, Franziska: Psychoanalysen mit traumatisierten Patienten. Trennung, Krankheit, Gewalt. Stuttgart (Klett-Cotta) 2012. 279 Seiten, € 37,95.  1042
Angelika Staehle
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  1051
 
Termine  1052
 
Issue 11
Editorial  1055
Werner Bohleber
Lehranalyse und Institution - eine Paradoxie  1057
Andreas P. Herrmann, M.A.
Kommentare
Ist die Beziehung von Lehranalyse und Institution wirklich paradox? Einige Anmerkungen zur Arbeit von Andreas P. Herrmann  1085
Ralf Zwiebel
Die institutionsbezogene Konstruktion der Lehranalyse - Zeit, über sie nachzudenken: Diskussionsbemerkungen zu Andreas P. Herrmanns »Lehranalyse und Institution - eine Paradoxie«  1096
Georg J. Bruns
Psychoanalyse als Religion? Zur kirchlichen Verfasstheit psychoanalytischer Institutionen  1108
Thomas Pollak
Das affektbasierte Modell für die Ausbildung in psychoanalytischer Theorie und klinischer Praxis der psychoanalytischen Psychotherapie und Psychoanalyse  1132
Jill Savege Scharff, M.D. und David E. Scharff, M.D.
Redaktionelle Mitteilungen
Autorinnen und Autoren  1164
 
Termine  1164
 
Issue 12
»Imagine« Zur Verteidigung des Säkularismus der Psychoanalyse  1167
Joel Whitebook
Freud, der »Mann Moses« und Jochanan ben Sakkai: Die Entstellung des talmudischen Judentums in die Psychoanalyse  1196
Wolfgang Hegener
Die realen Anderen. Wenn Eltern nicht »gut genug« sind: Eine metapsychologische Skizze von Bekanntem  1224
Wulf Hübner
Buchbesprechungen
Freud, Sigmund: Totem und Tabu. Herausgegeben und neu kommentiert von Herman Westerink. (Sigmund Freuds Werke. Wiener Interdisziplinäre Kommentare, Bd. 1). Göttingen (Vienna University Press bei V&R unipress) 2013. 213 Seiten, € 29,00.  1249
Herbert Will
Bollas, Christopher, mit Sacha Bollas: Catch Them Before They Fall: The Psychoanalysis of Breakdown. London, New York (Routledge) 2013. 143 Seiten, £ 16,99.  1250
Dirk Hamelmann-Fischer
Moser, Tilmann: Lektüren eines Psychoanalytikers. Romane als Krankengeschichten. Gießen (Psychosozial-Verlag) 2013. 133 Seiten, € 14,90.  1253
Jennifer Steuer
Boothe, Brigitte & Anita Riecher-Rössler (Hg.): Frauen in Psychotherapie.: Grundlagen - Störungsbilder - Behandlungskonzepte. Stuttgart (Schattauer) 2013. 524 Seiten, € 59,99.  1256
Merve Winter
Redaktionelle Mitteilungen
Autoren  1260
 
Termine  1260
 
Copyright © 2019, Psychoanalytic Electronic Publishing, ISSN 2472-6982 Customer Service | Help | FAQ | Download PEP Bibliography | Report a Data Error | About

WARNING! This text is printed for personal use. It is copyright to the journal in which it originally appeared. It is illegal to redistribute it in any form.